Termine - Sortiert nach Veranstaltungsdatum

Die folgende Auflistung zeigt alle Termine, sortiert nach Veranstaltungsdatum.

Formular zur Einengung der Ausgabe

Die Suche erfolgt wie eingegeben, das heißt es wird nicht nach Teilen des Suchbegriffs gesucht. Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden. Der Suchbegriff lässt sich durch die Eingabe eines Leerzeichens löschen. Die Auswahl des Filters erzwingt eine eingeengte Ausgabe. Durch Kombination von Suchbegriff und Filter kann eine gezielte Einengung der Ausgabe erfolgen.

Formularende

 

97 Einträge gefunden!

Beginn der Auflistung der geplanten und vergangenen Veranstaltungen mit 10 Einträgen pro Seite

Eintrag Nummer 1:

Bauchgefühl - Weg mit dem Speck!

Freizeit, Information, Vortrag

Beginn ist am Donnerstag, dem 7. Januar 2021, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:30 Uhr.

Zuerst zeige ich Dir fünf Gründe, warum Diäten nicht funktionieren. Danach stelle ich Dir mit dem intuitiven Essen eine Methode vor, die es Dir ermöglicht, entspannt zu essen und ganz nebenbei Gewicht zu verlieren.

Dies alles geschieht ohne Verzicht und ohne Stress am Esstisch. Diese Methode ist so diskret, dass niemand merkt, dass Du abnimmst, wenn Du es nicht willst. Am Ende erfährst Du, auf welchen Wegen Du mit meiner Unterstützung lernen kannst, natürlich schlank zu werden.

Besuch diese Veranstaltung und geh damit den ersten Schritt zu einem entspannten Essverhalten und zum Gewichtsverlust ohne Jo-Jo-Effekt.

Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die entspannt essen lernen, nachhaltig Gewicht verlieren und sich im Alltag besser ernähren möchten.

Es werden mindestens 6 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Nina Schweppe von BLINDzeln per E-Mail an nina.schweppe@blindzeln.org. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.

Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 2:

Vor dem vierten Advent

Freizeit, Kultur, Kunst

Beginn ist am Samstag, dem 19. Dezember 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:30 Uhr.

"Freuet euch in dem Herrn allewege, und abermals sage ich: Freuet euch! Der Herr ist nahe!"

Wir laden dich herzlich zu unserem vierten Vor-Advents-Konzert ein.

Diesmal nimmt uns Michael Kuhlmann in die Kirche mit, in der er unter Anderem Organist ist, und bringt uns nicht nur fröhliche Weihnachts-Melodien, gespielt auf der Kirchenorgel, zu gehör, sondern auch noch einige Improvisationen am Klavier.

Wir möchten dir mit unserem vierten Konzert den Vorweihnachtsstreß vertreiben und dich auf die kommenden Festtage einstimmen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.

Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 15. Dezember 2020.

Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 3:

Vor dem dritten Advent

Freizeit, Kultur, Kunst

Beginn ist am Samstag, dem 12. Dezember 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:30 Uhr.

"Bereitet dem Herrn den Weg, denn siehe, der Herr kommt gewaltig."

Wir laden dich herzlich zu unserem dritten Vor-Advents-Konzert ein.

Aufgelockert durch “Dorfgeschichten von Siddi Harres", vorgetragen von unserer Andy, wird uns Aleksander Pavkovic mit einem Arkordeon-Konzert erfreuen. Er spielt uns einen Mix aus Advents- und Weihnachts-Melodien aus aller Welt, Bekanntes und vielleicht nicht ganz so Bekanntes.

Wir möchten dir mit unserem dritten Konzert diesen Abend verschönen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.

Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 8. Dezember 2020.

Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 4:

Vor dem zweiten Advent

Freizeit, Kultur, Kunst

Beginn ist am Samstag, dem 5. Dezember 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:30 Uhr.

"Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht."

Wir laden dich herzlich zu unserem zweiten Vor-Advents-Konzert ein.

Unser Moo spielt bekannte Weihnachtslieder mal anders, und hat dazu viele Musiker aus seinem Keyboard eingeladen. Vielleicht spielt er ja auch die ein oder andere Melodie aus dem HilBus mal aus?

Wir möchten dir mit unserem zweiten Konzert die Zeit bis zum heiligen Abend versüßen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.

Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 1. Dezember 2020.

Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 5:

Die lange Nacht der Weihnachtsmusik

Freizeit, Kultur, Sonstiges

Beginn ist am Freitag, dem 4. Dezember 2020, um 22:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

Hohoho ...!

Es ist bald wieder soweit. Weihnachten steht vor der Tür und wir sprechen über die passende Musik. Aber dieses Mal tatsächlich Weihnachtsmusik in internationaler Sprache, beispielsweise Deutsch, Englisch, Französisch und Russisch. Also eine Weihnachtsmusik aus verschiedenen Kulturen, wie Schweden, Russland oder Italien.

diese Veranstaltung richtet sich an alle Musikfans, die nicht nur Weihnachtsmusik, sondern Musik aus aller Welt lieben. Zielgruppe sind Also alle Nachteulen da Draußen, b.z.b. auch jene, welche verschiedene Musikkulturen kennenlernen wollen.

Es werden mindestens 3 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Mehmet Tokmak per E-Mail an tokmakmehmet94@gmail.com. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.

es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 6:

Start - Jahresrückblick von BLINDzeln

Information

Beginn ist am Freitag, dem 4. Dezember 2020, um 20:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

An jedem Ende eines Jahres blicke ich zurück und liste mir im Geiste auf, was im ganzen Jahr die BLINDzeln Plattform hervor brachte, um dann selbst meist ungläubig zu erkennen, wie irrsinnig viel in solcher Liste zusammen kommt. Denn zuvor hat man nur ein paar Eckpunkte im Kopf, doch je länger und feingliedriger man überlegt, desto länger wird besagte Liste.

Jedes Jahr wird es mehr, was diese einzigartige Plattform hervor bringt und so lohnt es in diesen Jahr erstmals, diese Liste in Form einer Veranstaltung in unserem OVZ am Jahresende mit euch gemeinsam abzuschreiten und euch hinter die Kulisse BLINDzelns aus meiner Perspektive blicken zu lassen, Ein besinnlicher Jahresrückblick auf das Geschehene, das Geplante gemischt mit meinen ganz persönlichen Eindrücken, der Person, die vermutlich als Einzige in alle Winkel der so sehr fascettenreichen Plattform Eindrücke und Erfahrungen sammeln und die vielen helfenden Hände zu koordinieren versucht.

Wer sich für BLINDzeln interessiert, dem wird dieser Rückblick samt kleinen Blick in die Zukunft vielleicht Spaß machen und sicher erfährt man auch so manches, was man überhaupt noch nicht wusste. Beginnen werden wir für Diejenigen, die BLINDzeln noch gar nicht richtig kennen, mit einer Schnellreise durch die fast zwei Jahrzehnte dieser ungewöhnlichen Plattform.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.

Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Cord König von BLINDzeln per E-Mail an cord.koenig@blindzeln.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die  Veranstaltung findet im “Start” statt, welcher sich in der “BLINDzeln-Villa” befindet.

Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 7:

Der Geschmack der Weihnachtszeit

Freizeit, Kultur, Vortrag

Beginn ist am Dienstag, dem 1. Dezember 2020, um 18:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:00 Uhr.

Die Weihnachtszeit hat viele Geschmacksrichtungen. Sie reichen von süß bis pikant, von mild bis scharf, von edel bis deftig.

Aber was macht den Weihnachtsgeschmack aus?

Die wichtigsten Beteiligten sollen in diesem Vortrag vorgestellt werden.

Diese Veranstaltung ist alle ein Muss, die gern weihnachtlich kochen oder backen.

Ich freue mich auf euch!

Diese Veranstaltung richtet sich an Hausfrauen und Hausmänner, die die Weihnachtszeit geschmacklich feiern möchten. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Es werden mindestens 6 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Nina Schweppe von BLINDzeln per E-Mail an nina.schweppe@blindzeln.org. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.

Nach der Veranstaltung gibt es eine kurze Zusammenfassung mit den wichtigsten Infos als Textdatei.

Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 8:

Vor dem ersten Advent

Freizeit, Kultur, Kunst

Beginn ist am Samstag, dem 28. November 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:30 Uhr.

"Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer."

Wir laden dich herzlich zu unserem ersten Vor-Advents-Konzert ein.

Aufgelockert durch kurze Texte, zum Schmunzeln und zum Nachdenken, vorgetragen von unserer Andy, wird uns Daniel Heinrich mit einem Mix adventlicher und weihnachtlicher Melodien erfreuen.

Wir möchten dich mit diesem ersten Konzert auf die kommende Weihnachtszeit einstimmen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.

Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 24. November 2020.

Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 9:

Esperanto lernen für Alle

Freizeit, Kultur

Beginn ist am Sonntag, dem 22. November 2020, um 16:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 18:00 Uhr.

In der Veranstaltung vom 29. September 20 haben Mitglieder des Esperanto-Blindenverbandes einigen Zuhörern etwas über Esperanto erzählt.

Mit der zweiten Veranstaltung wollen wir aktiv die Sprache nutzen. Auch hier gibt es keinerlei Voraussetzung, jeder kann mit machen. Und keine Angst, wir helfen euch natürlich beim erlernen der ersten Worte, Sätze und der ersten Grammatikübungen.

wir, das sind Natalia Kasymova und Heinz Peter Engels. Wer also teilnehmen möchte, möge mir eine E-Mail schicken, damit ich Material zuschicken kann.

kaj nun multe plezuron por lerni la belan lingvon Esperanton. Multajn Salutojn de natalia kaj Heinz Peter.

Es gibt keine Mindestvoraussetzungen, um an dieser Veranstaltung teilnehmen zu können.

Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Heinz Peter Engels unter der Telefonnummer 0151 23338874 oder per E-Mail an hpengels@bsvsaar.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk.

Nach der Veranstaltung wird ein Audiomitschnitt zur Verfügung gestellt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 10:

Bericht über Tour durch die DDR

Besprechung, Freizeit

Beginn ist am Freitag, dem 20. November 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

Bröselbär erzählt eine kleine Geschichte von einer einwöchigen Erkundungstour durch die untergehende DDR, von Mecklenburg nach Thüringen. Dabei traf er Menschen aus den verschiedensten Landstrichen.

Was sie bewegte, welche Wünsche sie hatten, fest gehalten von Bröselbär. Geschichten von Menschen und Landschaften, Bilder von Städten.

Alles das sah er mit den Augen eines freien Österreichers.

Wenn dein Interesse geweckt ist, setze dich an das Feuer und lausche den Erzählungen und frage was dein Herz begehrt.

Zielgruppe sind Interessenten an Geschichte und Geschichten.

Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Frank Brümmel per E-Mail an frank.b@pctel-mtl.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet im “Lagerfeuer-Stelle” statt, welcher sich in dem “Beckerhof” befindet.

Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Ende der Auflistung der geplanten und vergangenen Veranstaltungen