Termine - Sortiert nach Veröffentlichungsdatum

Die folgende Auflistung zeigt alle Termine, sortiert nach Veröffentlichungsdatum.

Formular zur Einengung der Ausgabe

Die Suche erfolgt wie eingegeben, das heißt es wird nicht nach Teilen des Suchbegriffs gesucht. Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden. Der Suchbegriff lässt sich durch die Eingabe eines Leerzeichens löschen. Die Auswahl des Filters erzwingt eine eingeengte Ausgabe. Durch Kombination von Suchbegriff und Filter kann eine gezielte Einengung der Ausgabe erfolgen.

Formularende

 

86 Einträge gefunden!

Beginn der Auflistung der geplanten und vergangenen Veranstaltungen mit 10 Einträgen pro Seite

Eintrag Nummer 1:

Stammtisch des BSV Osnabrück

Freizeit, Information

Beginn ist am Donnerstag, dem 8. Oktober 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:00 Uhr.

Austausch von Neuigkeiten und vereinsinternen Informationen.

Die Veranstaltung richtet sich an die Stammtischmitglieder des BSV Osnabrück; Gäste sind willkommen.

Es werden mindestens 3 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Uwe und Gabi Frisch unter der Telefonnummer 0541 16478 oder per E-Mail an g.u.frisch@gmx.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels Telefon, wobei die Einwahlnummer vorab elektronisch übermittelt wird.

Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 2:

Audiohijack und Loopback am Mac verwenden

Information, Workshop

Beginn ist am Donnerstag, dem 15. Oktober 2020, um 20:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 22:00 Uhr.

In diesem Workshop soll es um die beiden Programme Audiohijack und Loopback der Firma Rogue Amoeba und deren Verwendung gehen.

  • Audiohijack erlaubt die Aufnahme beliebig vieler Audioquellen am Mac.
  • Loopback erlaubt es dem Anwender beliebig viele Apps inklusive eines Audiointerfaces zu einem virtuellen Device zusammenzufassen.

Im Workshop wird es um die Anwendung beider Programme sowohl im Einzelfall, als auch in Kombination gehen.

Ich werde die Programme im einzelnen genau vorstellen und praxisnah erklären. Im besten Fall können alle Teilnehmer 1 zu 1 alle Arbeitsschritte mit mir gemeinsam durchführen.

Vorausgesetzt wird ein sicherer Umgang mit MacOS und seinen Funktionen, insbesondere VoiceOver. Weiterhin werden die Programme Loopback und Audiohijack der Firma Rogue Amoeba benötigt.

Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Nils Michalski per E-Mail an nils.michalski@googlemail.com. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.

Nach der Veranstaltung wird ein Audiomitschnitt zur verfügung gestellt.

die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 3:

Screenreader - NVDA und seine Freunde

Freizeit, Information

Beginn ist am Freitag, dem 30. Oktober 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:00 Uhr.

"NVDA und seine Freunde” soll ein lockerer Treff für alle sein, die am Screenreader NVDA interessiert sind. Was im Anschluss daraus wird, wird die Zukunft zeigen.

Zielgruppe sind Personen, die am kostenlosen Screenreader NVDA interessiert sind. Vorkenntnisse sind zwar willkommen, aber keinesfalls eine Voraussetzung.

Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Hermann-Josef Kurzen von BLINDzeln per E-Mail an hermann-josef.kurzen@blindzeln.org. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die  Veranstaltung findet in “Screenreader” statt, welcher sich im “Arbeitszimmer” der “BLINDzeln-Villa” befindet.

Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 4:

Die lange Musiknacht

Freizeit, Kultur, Sonstiges

Beginn ist am Samstag, dem 3. Oktober 2020, um 23:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

Diesmal mache ich mit euch die lange Musiknacht …

Wir sprechen über eure Lieblingsgenres und -titel. Dabei ist egal, um welche Richtung es geht, denn von Reggae über Hip Hop, zu Rap, bis hin zu classic, kann diskutiert und gesprochen werden.

Jeder kann also über seine Lieblingsmusik reden und sich eine eigene Meinung bilden.

Dies ist eine private Veranstaltung, wobei das Vorbild die lange Techniknacht von BLINDzeln ist.

Ich wünsche euch dabei viel Spaß.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Musikfans und an die Nachteulen da draußen.

Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Mehmet Tokmak per E-Mail an tokmakmehmet94@gmail.com. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk.

Als zusätzliche Leistung wird ein audiomitschnitt angeboten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 5:

Envision AI - Personen und Texte erkennen - Fragen an den Distributor

Information

Beginn ist am Freitag, dem 9. Oktober 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:00 Uhr.

Envision AI bietet jedem Smartphone-Nutzer die Möglichkeit verschiedene Texte zu erkennen, handschriftliche Notizen zu lesen oder Personen zu erkennen.

Wenn Du die App Envision schon nutzt, ist hier ein guter Platz Fragen zu stellen. Wenn Du die App kennen lernen möchtest, kannst Du sie hier herunter laden ...

Beim Workshop schauen wir uns die App und Ihre Möglichkeiten an und es bleibt viel Platz für Deine Fragen an den deutschen Distributor.

Installiere Dir die 14-Tage Demoversion und nach dem Workshop kannst Du die App mit einem Sonderrabatt im Lifetime-Abo kaufen.

Zielgruppe sind alle interessierten Smartphonenutzer.

Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und höchstens 30 zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Joachim Schulze von Schulze IT-Schulung und Dienstleistungen unter der Telefonnummer 08232 5031303 oder per E-Mail an jockl@schulzeundschulze.net. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.

Als zusätzliche Leistung wird ein Sonderrabatt auf den Kauf von Envision AI angeboten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 6:

Dokumente in Microsoft Word formatieren und gestalten

Workshop

Beginn ist am Freitag, dem 23. Oktober 2020, um 17:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:00 Uhr.

Ich zeige Dir, wie Du in Microsoft Word Dokumente gestaltest und formatierst.

Wir erstellen Tabellen und erlernen wie einzelne Textpassagen richtig markiert und ansprechend gestaltet werden.

Der Workshop richtet sich an Windowsnutzer mit installiertem Microsoft Office ab Version 2010 und neuer.

Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und höchstens 30 zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Joachim Schulze von Schulze IT-Schulung und Dienstleistungen unter der Telefonnummer 08232 5031303 oder per E-Mail an jockl@schulzeundschulze.net. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.

Es wird ein Audiomitschnitt zum Download nach der Veranstaltung angeboten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 69 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 7:

Barrierefreie Haushaltsgeräte von Feelware

Workshop

Beginn ist am Mittwoch, dem 21. Oktober 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:00 Uhr.

Feelware bietet barrierefreie Haushaltsgeräte wie Elektroherde, Waschmaschinen, Heißluftfritteusen, Mikrowellen mit Grill und vieles mehr. Außerdem können bereits installierte Haushaltsgeräte mit Feelware Umrüstkits nachträglich barrierefrei umgerüstet werden.

In unserem Feelware Live Workshop erhälst Du einen Überblick über die Produkte und Dienstleistungen, die Feelware anbietet und Du kannst Deine persönlichen Fragen zu Haushaltsgeräten mit unseren Experten klären.

Die Workshops sind unterhaltsam und es werden praktische Fragen diskutiert, z.B.: Welche Vor- und Nachteile haben Induktionskochfelder? Welche Möglichkeiten gibt es um einen Topf richtig auf einem Glaskeramik-Kochfeld zu positionieren? Wie funktioniert eigentlich die Feelware Sprachausgabe für Haushaltsgeräte?

Die Zielgruppe sind Menschen, die Erfahren wollen, wie Barrierefreiheit im Haushalt funktionieren kann oder all Jene, die gerne warmes Essen essen und saubere Kleidung tragen, aber keine Haushaltshilfe haben.

Es werden mindestens 3 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Robert Rupprecht von Feelware unter der Telefonnummer 0157 57165693 oder per E-Mail an hallo@feelware.eu. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&username=feelware./... (gekürzt).

Der Workshop hat Dich neugierig gemacht und Du möchtest Feelware Produkte ausprobieren? Gerne senden wir Dir nach dem Workshop unsere Feelware Demokits zum ausprobieren zu.

Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 8:

Skandinavischer Abend - Eine Kopfreise

Besprechung, Freizeit, Information, Kultur, Sonstiges

Beginn ist am Freitag, dem 23. Oktober 2020, um 20:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 22:00 Uhr.

Reise mit Stina vom BLINDzeln-Team gedanklich in die skandinavische Kultur und Lebensart. Wie leben die Menschen in Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland und Island? Was kommt auf den Teller und wie spricht man die wichtigsten Sätze richtig aus? Wir machen uns auf die Reise in gar nicht so ferne Länder, über die man aber oft nur wenig weiss.

Diese Veranstaltung wendet sich an alle, die an Skandinavien interessiert sind.

Es werden mindestens 3 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Stina Rosén von BLINDzeln per E-Mail an Stina.rosen@blindzeln.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die  Veranstaltung findet im “multikulti” statt, welches sich in der “kunst und kultur Meile” befindet.

Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.

die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 9:

Was gehört in meine Hausapotheke

Information

Beginn ist am Dienstag, dem 3. November 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:30 Uhr.

Eine gut sortierte und gut gepflegte Hausapotheke ist wichtig. Ich informiere Dich nicht nur darüber, was dort hinein gehört, sondern wie Du welches “Dings” anwendest.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.

Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und höchstens 10 zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt). Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 31. Oktober 2020.

Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Eintrag Nummer 10:

Bericht über Tour durch die DDR

Besprechung, Freizeit

Beginn ist am Freitag, dem 20. November 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

Bröselbär erzählt eine kleine Geschichte von einer einwöchigen Erkundungstour durch die untergehende DDR, von Mecklenburg nach Thüringen. Dabei traf er Menschen aus den verschiedensten Landstrichen.

Was sie bewegte, welche Wünsche sie hatten, fest gehalten von Bröselbär. Geschichten von Menschen und Landschaften, Bilder von Städten.

Alles das sah er mit den Augen eines freien Österreichers.

Wenn dein Interesse geweckt ist, setze dich an das Feuer und lausche den Erzählungen und frage was dein Herz begehrt.

Zielgruppe sind Interessenten an Geschichte und Geschichten.

Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.

Weitere Informationen gibt es bei Frank Brümmel per E-Mail an frank.b@pctel-mtl.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet im “Lagerfeuer-Stelle” statt, welcher sich in dem “Beckerhof” befindet.

Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.

Ende der Auflistung der geplanten und vergangenen Veranstaltungen