Allgemeine Informationen

Auf diesen Seiten findest du aktuelle und archivierte Beiträge, sowie Informationen, wie das BLINDzeln-Magazin und der BLINDzeln-Newsletter abonniert werden kann.

Es gibt zwei unregelmäßig erscheinende Informations- und Angebotsbroschüren von BLINDzeln und seinen Partnern ...

BLINDzeln selbst erstellt mehrmals im Jahr das BLINDzeln-Magazin. Dieses erhält jeder, der Mitglied in einer unserer Mailinglisten unter BLINDzeln.net ist. Unsere Partner verschicken in kürzeren Abständen zusätzlich den BLINDzeln-Newsletter. Je nach Inhalt wird dieser an alle Mitglieder von BLINDzeln.net und ML4Free.de oder nur an die Abonnenten der letztgenannten Plattform verteilt. Du beziehst den Newsletter und das Magazin also automatisch in Abhängigkeit deiner Mitgliedschaften.

Findest du in der Forenliste oder auf den zuvor verlinkten Übersichtsseiten kein für dich passendes Thema und möchtest dennoch das Magazin oder eine Auswahl der Newsletter bequem in dein Postfach geschickt bekommen, so kannst du dich auch direkt unter der Adresse newsletter-abo-subscribe@blindzeln.net anmelden.

Bitte beachte, dass sowohl unsere Partner, als auch BLINDzeln selbst, über die kostenlosen Plattformen, wie ML4Free.de und BLINDzeln.net Über Neuigkeiten informieren. Solltest du kein Interesse mehr haben, diese Angebote zu erhalten, musst du dich aus allen Mailinglisten, welche von BLINDzelnConnect kostenlos angeboten werden, abmelden. Dies gilt jedoch nicht für die kostenpflichtigen Mailinglisten unter AS-2.de, welche weiterhin werbefrei betrieben bleiben sollen.

Weiterführende Informationen und technische Hintergründe findest du auch auf der Unterseite Infos. Dort wird noch einmal näher erklärt, warum Magazine und Newsletter von BLINDzeln und seinen Partnern verschickt wird und wie man diese abbestellen kann.

Diverse Neuigkeiten und Informationen von und über BLINDzeln kannst du auch bei Twitter nachlesen. Folge dazu einfach BLINDzeln bei Twitter.

Nicht alle News von BLINDzeln werden im Magazin oder bei Twitter veröffentlicht. Es lohnt sich also, ab und zu auch hier vorbeizuschauen.

Ein Besuch im Archiv der NoCover und NewCover lohnt sich ebenfalls, da dort viele interessante und lesenswerte Beiträge zu finden sind.

 

Archivierte News

Alle älteren Newsletter/Magazine sind im Archiv zu finden. Diesen Menüpunkt erreichst du auch über das Untermenü [Alt+3].

 
 

Eigene Beiträge

Wenn Du selber einen Beitrag auf unseren Seiten veröffentlichen möchtest, so benutze bitte das Newsformular, welches Du zusätzlich auch über das Untermenü [Alt+3] erreichen kannst.

 
 

News

Formular zur Einengung der Ausgabe

Die Suche erfolgt wie eingegeben, das heißt es wird nicht nach Teilen des Suchbegriffs gesucht. Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden. Der Suchbegriff lässt sich durch die Eingabe eines Leerzeichens löschen. Die Auswahl des Filters erzwingt eine eingeengte Ausgabe. Durch Kombination von Suchbegriff und Filter kann eine gezielte Einengung der Ausgabe erfolgen.

Formularende

 

3613 Einträge gefunden!

Beginn der News mit 10 Einträgen pro Seite

Eintrag Nummer 1:

29.01.2023, 14:52

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1967 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Podcasts von Claudia Rendler". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

Eintrag Nummer 2:

28.01.2023, 16:39

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1966 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “BLINDzeln Hobbystudio". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

Eintrag Nummer 3:

27.01.2023, 05:42

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

Geistreich - Podcast Nr. 115 erschienen

Ein weiterer Geistreich - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Die letzte Skeptikerin - Teil 1 - Die Wahl". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

Eintrag Nummer 4:

27.01.2023, 05:01

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1965 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Java". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

Eintrag Nummer 5:

26.01.2023, 18:51

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln, von unseren Partnern

BLINDzeln-Newsletter vom 26. Januar 2023

1. Inhaltsverzeichnis

  1. Inhaltsverzeichnis
  2. Das SehNix-SuperSmartphone ist einfach nur krass
  3. Es hagelt Seminare von SehNix
  4. Der aktive SehNix-Mega-USB-Hub mit 10 USB Anschlüssen ist da!
  5. News für alle Technikfreunde
  6. SehNix informiert und hilft! Supportende - Keine Updates mehr für Windows 8.1 und 7 - Jetzt umsteigen!
  7. Na, spielchen gefällig - Dann spiel mit dem SehNix-Krokodil
  8. Ironie im Alten Testament
  9. Screenreader - NVDA und seine Freunde
  10. Screenreader - NVDA und seine Freunde Extra
  11. Krimizeit mit Petra Bohn und Dieter Kleffner
  12. START - Das geht ja gut los
  13. Maske, Larve, Scheme
  14. Helau und alaaf
  15. Aura Plus Stammtisch - die Geburtstagsparty
  16. Vor 300 Jahren - Bachs Kantoratsprobe
  17. Helau und alaaf(1)
  18. Autor werden und das eigene Buch
  19. Kurzgedichte zum Erlernen der Punktschrift
  20. BLAutor begrüßt den Frühling und die Osterzeit
  21. BLAutor-Geschichten und mehr
  22. Lesung - Mitten aus dem Leben


-

2. Das SehNix-SuperSmartphone ist einfach nur krass

Hallo liebe Nutzer, die ein besonderes Smartphone besitzen wollen,

heut haben wir mal ein ganz besonderes Produkt für euch.

Das SehNix-SuperSmartphone

Aber warum ist es so besonders?<
    li>Dieses Smartphone hat neben dem Touchscreen eine echte Tastatur, die sich seitlich herausziehen lässt. Damit stellt sich der Bildschirm etwas schräg auf und kann beim Schreiben im Querformat gut gelesen werden oder natürlich auch bedient.
  • Die Tastatur hat Tasten wie ein Notebook, ist also mechanisch und damit super zu schreiben.
  • Durch die Lage im Querformat kann auf der Tastatur im echten Zehn-Finger-System geschrieben werden.
  • Die Tastatur bietet ebenfalls Pfeiltasten, mit denen sich auf dem Bildschirm bewegt werden kann, ohne ihn zu berühren.
  • Stereolautsprecher geben Musik und Videos in Stereo wieder.
  • Gleich zwei USB Typ C Anschlüsse dienen wahlweise dem Laden des Gerätes oder zum Anschluss von weiteren Geräten wie bspw einen USB-Hub, Headset, Braillezeile u.v.m. Sogar ein Netzwerkadapter ist möglich, um das Gerät am Netzwerkkabel zu betreiben.
  • Am 3, 5-Klinken-Anschluss lassen sich Kopfhörer oder ein Headset nutzen.
  • Ein zusätzlicher Smartbutton lässt sich mit weiteren Funktionen belegen wie bspw Play/Pause, Assistent starten. Er lässt sich mehrfach belegen.
  • Das Telefon funkt im 5G Bereich und bietet somit verdamt schnelles Netz.
  • Das Gerät wird mit Talkback bedient und kommt somit mit Android zu euch.
  • Zusätzlich lässt sich per Multiboot auch ein Linux installieren.
  • Mit 128 GB internen Speicher ist massig Platz für eure Daten.
  • Die 8 GB Arbeitsspeicher sorgen für verzögerungsfreies Arbeiten auch mit mehreren Apps.

Das alles macht dieses Smartphone zu einem Gerät der Extraklasse. Sowas hat einfach keiner. Natürlich können wir das Gerät für euch auch schon vorkonfigurieren und mit eurem Google-Konto einrichten und Talkback aktivieren, so dass ihr das Gerät sofort mit dem Einchalten nutzen könnt.

Im Folgenden die genauen technischen Daten

SehNix-SuperSmartphone

  • Prozessor: MediaTek Dimensity 8000,
  • 8 Kerne mit 4x 2, 60 GHz und 4x 2, 00 GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Interner Speicher: 128 GB
  • Speichererweiterung: microSD-Kartenslot
  • Display: 6, 39 Zoll FHD+ (2.340 × 1.080 Pixel)
  • Kamera: 48, 8 MP Sony IMX586
  • Frontkamera: 13, 0 MP Sony IMX214
  • Betriebssystem: Android, per Multiboot auch Linux als Zweitsystem möglich
  • Konnektivität: 5G, LTE, WLAN (Wi-Fi 5, B, G, N, AC), Bluetooth 5.1, NFC
  • SIM-Karte: Dual-SIM (5G + 4G)
  • Akku: Lithium-Polymer 4.000 mAh, nicht wechselbar
  • Anschlüsse: 2x USB Typ-C, 3, 5mm-Audio (Kopfhörer)
  • Aufladung: USB-Type C (auch fast), 10W Qi Wireless
  • Besonderheiten: Tastatur mit 5 Reihen (mechanisch), Hintergrundbeleuchtung in 5 Helligkeitsstufen
  • Farbe: Schwarz
  • Abmessungen (H×B×T): 173 mm × 77 mm × 19 mm
  • Gewicht: 300 g
  • Lieferumfang: Astro Slide 5G, Kurzanleitung in Schwarzschrift (englisch), Ladegerät, USB-Kabel Typ-C, Steckplatzwerkzeug

Der Preis inkl. optionaler Einrichtung und Versand innerhalb Deutschlands liegt bei 1200, 00 Euro.

Aber schnell sein lohnt sich, denn wir haben nur sehr wenige davon auf Lager.

Habt ihr noch Fragen?

Telefon: 03573 9396011
E-Mail: Support@SehNix.de
Öffnungszeiten: Mo-Do von 9:00 bis 18:00 Uhr, Fr von 9:00 bis 13:00 Uhr

Euer Team vom “SehNix® - Computer- und Beratungsservice"



-

3. Es hagelt Seminare von SehNix

Hallo liebe Lernwilligen,

in diesem Jahr hagelt es wieder Seminare von SehNix. Im Folgenden werden alle feststehenden kronologisch aufgeführt. Um sie schnell anzuspringen, sucht einfach die nächste Überschrift und ihr werdet fündig.

Und los geht es ...

1.: PC-Universalseminar für jeden, optional inkl. Laptop

Computer-Seminar in der Aura Pension „Brockenblick“ in Wernigerode

Termin: 08.03.23 bis 12.03.23

Du besitzt bereits ein Notebook oder denkst über den Erwerb eines Notebooks nach und
  • Kennst dich aber nicht so gut aus?
  • Möchtest einfach sicherer werden?
  • Möchtest etwas dazu lernen?
  • Möchtest ganz neu einsteigen und alles Notwendige gleich an dem Gerät erlernen, welches du danach mit nach Hause nimmst?
  • Möchtest einfach neues ausprobieren und einen Experten an deiner Seite haben?

Dann ist dieses Seminar genau das richtige für dich. Wir machen dich fitter im Umgang mit deinem eigenen Gerät oder schulen dich im Umgang mit deinem neuen Notebook, vermitteln dir verschiedene praktische Anwendungen und zeigen dir genau das, was du lernen möchtest.

Wie funktioniert das Ganze?
  1. Du bringst dein eigenes Notebook inkl Netzteil und ggf. Braillezeile mit.
    Auf dem Notebook muss sowohl Windows und Jaws bzw. NVDA installiert sein.
    Es muss also grundsätzlich funktionieren!
  2. Alternativ kannst du das Seminar gleich inkl. Notebook buchen. Du erlernst alles an diesem Notebook und nimmst das Gerät anschließend mit nach Hause, denn es gehört dann dir.
  3. Wir vermitteln/wiederholen Grundlagen, um alle auf gleichem Niveau lernen zu können. Dazu gehören u.a.:
    1. Anschlüsse und Tastenbezeichnungen
    2. Elemente des Betriebssystems
    3. Screen Reader NVDA und/oder Jaws (Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Vor- und Nachteile)
    4. Tastenkombinationen
    5. Die Dateiverwaltung
    6. Eine Frage der Sicherheit: Antivirenprogramme, Online Banking etc.

  4. Anschließend bekommst du deine ganz individuelle Zeit nur für dich, in der wir uns genau mit den Fragen oder Wünschen beschäftigen, die du hast. Dazu könnte beispielsweise gehören:
    1. Wie arbeite ich mit meinem im Seminar erhaltenen Notebook?
    2. Wie geht das mit dem E-Mails?
    3. Dokumente verfassen, speichern
    4. Gute Datei und Ordnerverwaltung
    5. Mit Jaws oder NVDA besser umgehen, mehr Informationen bekommen
    6. Internetnutzung von Google-Suche bis ebay-Kleinanzeigen

Dies sind nur einige Beispiele! Wir werden uns bemühen, alle Fragen und Probleme zu klären, die du hast bzw dir das zu vermitteln, was du wissen möchtest.

Im Vorfeld des Seminars bieten wir dir besondere Konditionen an, wenn du deinen Laptop vorher nochmal warten oder aufrüsten lassen möchtest. Dazu kannst du einfach unverbindlich anfragen. Diese Anfrage sollte mindestens zwei Monate vor Seminarbeginn erfolgen, dass wir alles noch termingerecht schaffen können.

Der Teilnehmerpreis beträgt 1170, 00€ ohne Notebook und 1470, 00€ inkl. Notebook. Er beinhaltet die Kursgebühren, viel neues Wissen und die Übernachtung inkl. Halbpension. Für einen kleinen Aufpreis von 100, 00 Euro bieten wir Ihnen dieses Seminar auch als Vollpension, also inklusive Mittag und Kaffeegedeck an. Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 6 Teilnehmer + Begleitung und geht von Mittwochabend bis inkl. Sonntagmittag. Beginn ist Mittwoch 19:00 Uhr nach dem Abendessen. Dann wird auch der organisatorische Teil und weitere Ablauf bekanntgegeben. Wir behalten uns vor, dass Seminar nicht durchzuführen, wenn die Teilnehmerzahl 4 unterschreitet.

Optional

Sie sind unschlüssig ob der Kurs für Sie in Frage kommt oder Sie möchten bspw. Ihrem Partner im Kurs zur Seite stehen und dabei auch noch etwas lernen? Sie haben ebenfalls die Gelegenheit als Hospitant teilzunehmen. Selbstverständlich können Sie dann Fragen stellen und mitlernen, individuelle Zeiten sind jedoch nicht möglich. Diese können während des Kurses auch nicht nachgebucht werden. Der Zuhörer-Preis beträgt 590, 00 Euro und beinhaltet die Kursgebühren (Zuhören, lernen und Fragen stellen) und die Übernachtung inkl. Halbpension. Auch hier kann für 100, 00 Euro zusätzlich auf Vollpension aufgestockt werden.

Wer seinen Aufenthalt verlängern möchte, der erhält ein einmaliges Angebot von 10% Rabatt auf die verlängerten Übernachtungen.

Gebucht werden kann über

Aura Pension “Brockenblick"
Amelungsweg 8
38855 Wernigerode
Tel.: 03943 2621-0
Fax.: 03943 2621-26
info@aurapension.de
www.aurapension.de

technische Fragen und den genauen Ablauf beantwortet

SehNix® – Computer- und Beratungsservice
Dipl.-Inf (FH) Marco Retzlaff
Fischreiherstraße 1
01968 Senftenberg
Telefon: +49 3573 9396011
E-Mail: Support@SehNix.de
Internet: www.SehNix.de

2.: DBSV und SehNix gemeinsam - PC-Universalseminar für ehrenamtlich engagierte im Preis reduziert

Seminar für ehrenamtliche Computer-Einsteiger inklusive Laptop zum Mitnehmen

13. bis 17. März 2023 in Wernigerode

Sehr geehrte Damen und Herren,

der DBSV bietet in Kooperation mit dem SehNix® – Computer- und Beratungsservice ein Computerseminar an für Einsteigerinnen und Einsteiger, die ehrenamtlich bei einem Blinden- und Sehbehindertenverein aktiv sind. Es richtet sich in erster Linie an Personen, die noch keinen Computer und wenig Vorkenntnisse haben.

Das Seminar findet statt: 13. bis 17. März 2023

in der Aura Pension “Brockenblick"
Amelungsweg 8, 38855 Wernigerode
www.aurapension.de

Die Schulung findet mit einem Laptop statt, den die Teilnehmenden anschließend mit nach Hause nehmen und der im Seminarpreis inklusive ist.

Seminarinhalte
  • Anschlüsse und Tastenbezeichnungen
  • Elemente des Betriebssystems
  • Screen Reader NVDA und/oder Jaws (Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Vor- und Nachteile)
  • Tastenkombinationen
  • Die Dateiverwaltung
  • Sicherheit: Antivirenprogramme etc.
  • individuelle Schulungszeit nach eigenem Bedarf, z. B. zu E-Mail, Dokumente schreiben und verwalten, Internet etc.

Das Seminar richtet sich damit vor allem an Personen, die mit Sprachausgabe arbeiten; eine Braillezeile kann mitgebracht werden; die Nutzung einer Braillezeile kann aber nicht vertieft geschult werden; auch die Nutzung der Windows Bildschirmlupe oder anderer Vergrößerungsprogramme ist nicht Gegenstand der Schulung.

Die Schulung findet vor allem an den bereitgestellten Laptops statt, die die Teilnehmenden nach dem Seminar mitnehmen und die in deren Besitz übergehen. Diese Laptops sind im Seminarpreis enthalten.

Die Laptops werden betriebsbereit eingerichtet und haben folgende Merkmale
  • Gebrauchter, voll funktionsfähiger Laptop mit einem Jahr Gewährleistung, 13/15 Zoll Display, 8 GB Arbeitsspeicher, 128 GB SSD-Festplatte, Windows 10 Home
  • NVDA Screenreader mit Sprachausgabe, an den auch die meisten Braillezeilen angeschlossen werden können. (www.nvda-project.org)
  • In Windows 10 können darüber hinaus viele Einstellungen vorgenommen werden, die sehbehinderten Nutzern helfen bis hin zur Bildschirmlupe; dies ist aber nicht Gegenstand des Seminars.
  • Virenschutz-Software
  • Adobe Acrobat Reader für PDF-Dateien
  • das kostenlose Opensource Office-Paket “LibreOffice” (https://de.libreoffice.org).
    auf Wunsch und gegen Aufpreis kann auch Microsoft Office installiert werden.
  • Mailprogramm Thunderbird
  • VLC Media Player für Musik und Filme; JAVA, Team Viewer für Fernunterstützung; Brennprogramm für CDs oder DVDs; CDEX zum Konvertieren von Audio-CDs

Die maximale Teilnehmerzahl ist 6 Teilnehmende plus Begleitungen.

Technische Fragen beantwortet

SehNix® – Computer- und Beratungsservice
Dipl.-Inf. (FH) Marco Retzlaff
Fischreiherstraße 1, 01968 Senftenberg
Tel: 03573 9396011, Mail: Support@SehNix.de

Der Teilnehmerbeitrag ist 800 € für Teilnehmende (Begleitpersonen 645 €)

Im Beitrag enthalten sind Übernachtung mit Vollpension, Kursprogramm und Materialien sowie der Schulungs-Laptop, der in den Besitz der Teilnehmenden übergeht.

Anmeldungen nur durch den jeweiligen Landes- bzw. Ortsverein für den der Teilnehmende ehrenamtlich tätig ist, bis 31.01.2023 mit dem angehängten Formular möglichst per Mail beim DBSV Eva Cambeiro, Mail: e.cambeiro@dbsv.org

Für Ihre Reise zum Seminar können Sie das Veranstaltungsangebot der Deutschen Bahn nutzen mit einer zuggebundenen Hin- und Rückfahrt 2. Klasse ab 103, 80 €. Online buchen vat.db-app.de/... (gekürzt)

Eine Anleitung zur Buchung solcher Tickets finden Sie hier: offsight.de/... (gekürzt)

Mit freundlichen Grüßen

gez. Reiner Delgado
Sozialreferent

Anmeldeformular

für das Seminar für ehrenamtliche Computer-Einsteiger inklusive Laptop zum Mitnehmen

  • – 17. März 2023 in Wernigerode
  • Bitte bis 31.01.2023 möglichst per E-Mail zurücksenden an:

    Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V.
    Eva Cambeiro
    Rungestr. 19, 10179 Berlin
    E-Mail: e.cambeiro@dbsv.org

    Name, Vorname:
    Anschrift:
    Telefon:
    Handy:
    EMail:

    DBSV-Landesverein:

    Begleitung (Name, Anschrift):

    Die Rechnung über den Teilnahmebeitrag soll gesendet werden an:

    Führhund ja nein
    Zimmerwunsch: Einzelzimmer Doppelzimmer
    Doppelzimmer wird geteilt mit:

    Sonstiges, z.B. Allergien, Erkrankungen oder Medikamente:

    Ich benötige besondere Verpflegung, und zwar:

    Erklärung zum Datenschutz
    Dem/der Teilnehmenden ist bekannt und er/sie willigt mit der Anmeldung zur Veranstaltung ein,

    • dass die zur Abwicklung der Veranstaltung erforderlichen persönlichen Daten vom DBSV auf (elektronischen) Datenträgern gespeichert werden. Der/die Teilnehmende stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten ausdrücklich zu. Die gespeicherten persönlichen Daten werden vom DBSV selbstverständlich vertraulich behandelt.
    • dass die zur Abwicklung der Veranstaltung erforderlichen persönlichen Daten auch an die Tagungsstätte weitergegeben werden.
    • dass seine/ihre Daten (Name und E-Mail-Adresse) in eine Teilnehmerliste aufgenommen werden, die den Teilnehmenden der Veranstaltung ausgehändigt wird.
    • Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten des/der Teilnehmenden erfolgt unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben. Dem/der Teilnehmenden steht das Recht zu, die Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Der DBSV ist in diesem Fall zur sofortigen Löschung der persönlichen Daten des/der Teilnehmenden verpflichtet.

    Ich melde mich (und meine Mitreisenden) hiermit verbindlich zur o. g. Veranstaltung an und erkenne die Erklärung zum Datenschutz sowie die nachstehenden Teilnahmebedingungen an.

    Datum, Unterschrift

    (bei Anmeldung per Mail auch ohne eigenhändige Unterschrift gültig)

    Erklärung des Blinden- und Sehbehindertenvereins:

    Wir begrüßen die Teilnahme des o.g. Teilnehmenden. Er/sie ist ehrenamtlich für unseren Verein tätig.

    Datum, Name der Vereinsvertreterin/der -vertreters, Unterschrift

    (bei Anmeldung per Mail auch ohne eigenhändige Unterschrift gültig)

    Teilnahmebedingungen

    Anmeldung

    Die Anmeldung erfolgt schriftlich an den DBSV und gilt als verbindlich. Bei begrenzter Teilnehmerzahl behält sich der DBSV ein Auswahlverfahren vor. Spätestens nach Anmeldeschluss erhält der Teilnehmer eine schriftliche Anmeldebestätigung. Der Anspruch auf Teilnahme entsteht erst nach schriftlicher Bestätigung durch den DBSV und fristgerechter Zahlung des Teilnehmerbeitrages.

    Zimmerreservierungen werden ausschließlich durch den DBSV vorgenommen. Nur durch den DBSV reservierte Zimmer können zur Abrechnung kommen.

    Treten angemeldete Teilnehmende vor Anmeldeschluss zurück, entstehen ihnen dadurch in keinem Falle Kosten.

    Sollte es dem DBSV bei Rücktritt nach dem Anmeldeschluss nicht möglich sein, bereits gebuchte Zimmer kostenneutral zu stornieren, wird der hierdurch entstehende Aufwand den Teilnehmenden in Rechnung gestellt. Referentenwechsel sowie Änderungen im Veranstaltungsablauf berechtigen Teilnehmende nicht zum Rücktritt von der Anmeldung oder zur Minderung des Teilnehmerbeitrages.

    Zahlungsbedingungen

    Der Teilnehmerbeitrag wird zu einem im Bestätigungsschreiben bzw. der Rechnung genannten Termin fällig. Der Teilnahmebeitrag ist von den Teilnehmenden selbst zu entrichten. Nur wenn die Anmeldung durch den Landes- oder Ortsverein rechtsverbindlich erfolgt, berechnet der DBSV dem Verein den Teilnehmerbeitrag. Für Begleitpersonen wird der gleiche Teilnehmerbeitrag erhoben wie für Teilnehmende.

    Absage

    Der DBSV behält sich vor, z. B. bei ungenügender Beteiligung oder Krankheit eine Veranstaltung abzusagen. Bereits geleistete Zahlungen werden in diesem Falle erstattet. Ein weitergehender Schadensersatzanspruch ist ausgeschlossen.

    3.: Android-Einsteigerseminar inkl. Smartphone vom 03.05.2023 bis zum 07.05.2023 in der Aurapension “Brockenblick"

    du möchtest auch endlich so ein praktisches Smartphone haben, kennst dich aber nicht wirklich aus?

    Wir, vom “SehNix® - Computer- und Beratungsservice", schulen dich im Umgang mit einem Android Smartphone, welches bereits im Seminarpreis enthalten ist. Du lernst also alles genau an dem Gerät, welches du im Anschluss mit nach hause nimmst.

    Wie funktioniert das Ganze?
    1. Wir vermitteln:
      1. Grundlagen: Gerät, Anschlüsse, Tasten
      2. Grundlagen: Bedienkonzept Touchscreen, Grundelemente des Betriebssystems
      3. Der Screen Reader Talkback
      4. Gesten
      5. Apps: Telefon, Mails, WhatsApp, ...
      6. Du lernst alles an einem von uns gestellten und eingerichteten Smartphone. Dieses richten wir im Vorfeld des Seminares bereits auf deinen Namen ein.

    2. Das Smartphone nimmst du am Ende mit nach Hause. So hast du alles gleich an deinem eigenen Gerät erlernt.
    3. Smartphone: Rund 6 Zoll Display, 64 gb interner Speicher, 4 GB Arbeitsspeicher, Android, inkl. Datenkabel und Ladegerät
    4. Alle Teilnehmer erhalten das gleiche Gerät.

    Der Kurs unterteilt sich in gemeinsame Theorieteile und viele Individualzeiten für jeden Teilnehmer.

    Der Teilnehmerpreis beträgt 1470, 00€ inkl. Smartphone. Er beinhaltet die Kursgebühren, viel neues Wissen und die Übernachtung inkl. Halbpension. Für einen kleinen Aufpreis von 100, 00 Euro bieten wir Ihnen dieses Seminar auch als Vollpension, also inklusive Mittag und Kaffeegedeck an. Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 6 Teilnehmer + Begleitung und geht von Mittwochabend bis inkl. Sonntagmittag. Beginn ist Mittwoch 19:00 Uhr nach dem Abendessen. Dann wird auch der organisatorische Teil und weitere Ablauf bekanntgegeben. Wir behalten uns vor, dass Seminar nicht durchzuführen, wenn die Teilnehmerzahl 4 unterschreitet.

    Optional

    Sie sind unschlüssig ob der Kurs für Sie in Frage kommt oder Sie möchten bspw. Ihrem Partner im Kurs zur Seite stehen und dabei auch noch etwas lernen? Sie haben ebenfalls die Gelegenheit als Hospitant teilzunehmen. Selbstverständlich können Sie dann Fragen stellen und mitlernen, individuelle Zeiten sind jedoch nicht möglich. Diese können während des Kurses auch nicht nachgebucht werden. Der Zuhörer-Preis beträgt 590, 00 Euro und beinhaltet die Kursgebühren (Zuhören, lernen und Fragen stellen) und die Übernachtung inkl. Halbpension. Auch hier kann für 100, 00 Euro zusätzlich auf Vollpension aufgestockt werden.

    Wer seinen Aufenthalt verlängern möchte, der erhält ein einmaliges Angebot von 10% Rabatt auf die verlängerten Übernachtungen.

    Gebucht werden kann über

    Aura Pension “Brockenblick"
    Amelungsweg 8
    38855 Wernigerode
    Tel.: 03943 2621-0
    Fax.: 03943 2621-26
    info@aurapension.de
    www.aurapension.de

    technische Fragen und den genauen Ablauf beantwortet

    SehNix® – Computer- und Beratungsservice
    Dipl.-Inf (FH) Marco Retzlaff
    Fischreiherstraße 1
    01968 Senftenberg
    Telefon: +49 3573 9396011
    E-Mail: Support@SehNix.de
    Internet: www.SehNix.de

    4.: SehNix bietet ein zweites PC-Universalseminar im September 2023

    PC-Universalseminar für jeden, optional inkl. Laptop

    Computer-Seminar in der Aura Pension „Brockenblick“ in Wernigerode

    Termin: 20.09.23 bis 24.09.23

    Du besitzt bereits ein Notebook oder denkst über den Erwerb eines Notebooks nach und
    • Kennst dich aber nicht so gut aus?
    • Möchtest einfach sicherer werden?
    • Möchtest etwas dazu lernen?
    • Möchtest ganz neu einsteigen und alles Notwendige gleich an dem Gerät erlernen, welches du danach mit nach Hause nimmst?
    • Möchtest einfach neues ausprobieren und einen Experten an deiner Seite haben?

    Dann ist dieses Seminar genau das richtige für dich. Wir machen dich fitter im Umgang mit deinem eigenen Gerät oder schulen dich im Umgang mit deinem neuen Notebook, vermitteln dir verschiedene praktische Anwendungen und zeigen dir genau das, was du lernen möchtest.

    Wie funktioniert das Ganze?
    1. Du bringst dein eigenes Notebook inkl Netzteil und ggf. Braillezeile mit.
      Auf dem Notebook muss sowohl Windows und Jaws bzw. NVDA installiert sein.
      Es muss also grundsätzlich funktionieren!
    2. Alternativ kannst du das Seminar gleich inkl. Notebook buchen. Du erlernst alles an diesem Notebook und nimmst das Gerät anschließend mit nach Hause, denn es gehört dann dir.
    3. Wir vermitteln/wiederholen Grundlagen, um alle auf gleichem Niveau lernen zu können. Dazu gehören u.a.:
      1. Anschlüsse und Tastenbezeichnungen
      2. Elemente des Betriebssystems
      3. Screen Reader NVDA und/oder Jaws (Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Vor- und Nachteile)
      4. Tastenkombinationen
      5. Die Dateiverwaltung
      6. Eine Frage der Sicherheit: Antivirenprogramme, Online Banking etc.

    4. Anschließend bekommst du deine ganz individuelle Zeit nur für dich, in der wir uns genau mit den Fragen oder Wünschen beschäftigen, die du hast. Dazu könnte beispielsweise gehören:
      1. Wie arbeite ich mit meinem im Seminar erhaltenen Notebook?
      2. Wie geht das mit dem E-Mails?
      3. Dokumente verfassen, speichern
      4. Gute Datei und Ordnerverwaltung
      5. Mit Jaws oder NVDA besser umgehen, mehr Informationen bekommen
      6. Internetnutzung von Google-Suche bis ebay-Kleinanzeigen

    Dies sind nur einige Beispiele! Wir werden uns bemühen, alle Fragen und Probleme zu klären, die du hast bzw dir das zu vermitteln, was du wissen möchtest.

    Im Vorfeld des Seminars bieten wir dir besondere Konditionen an, wenn du deinen Laptop vorher nochmal warten oder aufrüsten lassen möchtest. Dazu kannst du einfach unverbindlich anfragen. Diese Anfrage sollte mindestens zwei Monate vor Seminarbeginn erfolgen, dass wir alles noch termingerecht schaffen können.

    Der Teilnehmerpreis beträgt 1170, 00€ ohne Notebook und 1470, 00€ inkl. Notebook. Er beinhaltet die Kursgebühren, viel neues Wissen und die Übernachtung inkl. Halbpension. Für einen kleinen Aufpreis von 100, 00 Euro bieten wir Ihnen dieses Seminar auch als Vollpension, also inklusive Mittag und Kaffeegedeck an. Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 6 Teilnehmer + Begleitung und geht von Mittwochabend bis inkl. Sonntagmittag. Beginn ist Mittwoch 19:00 Uhr nach dem Abendessen. Dann wird auch der organisatorische Teil und weitere Ablauf bekanntgegeben. Wir behalten uns vor, dass Seminar nicht durchzuführen, wenn die Teilnehmerzahl 4 unterschreitet.

    Optional

    Sie sind unschlüssig ob der Kurs für Sie in Frage kommt oder Sie möchten bspw. Ihrem Partner im Kurs zur Seite stehen und dabei auch noch etwas lernen? Sie haben ebenfalls die Gelegenheit als Hospitant teilzunehmen. Selbstverständlich können Sie dann Fragen stellen und mitlernen, individuelle Zeiten sind jedoch nicht möglich. Diese können während des Kurses auch nicht nachgebucht werden. Der Zuhörer-Preis beträgt 590, 00 Euro und beinhaltet die Kursgebühren (Zuhören, lernen und Fragen stellen) und die Übernachtung inkl. Halbpension. Auch hier kann für 100, 00 Euro zusätzlich auf Vollpension aufgestockt werden.

    Wer seinen Aufenthalt verlängern möchte, der erhält ein einmaliges Angebot von 10% Rabatt auf die verlängerten Übernachtungen.

    Gebucht werden kann über

    Aura Pension “Brockenblick"
    Amelungsweg 8
    38855 Wernigerode
    Tel.: 03943 2621-0
    Fax.: 03943 2621-26
    info@aurapension.de
    www.aurapension.de

    technische Fragen und den genauen Ablauf beantwortet

    SehNix® – Computer- und Beratungsservice
    Dipl.-Inf (FH) Marco Retzlaff
    Fischreiherstraße 1
    01968 Senftenberg
    Telefon: +49 3573 9396011
    E-Mail: Support@SehNix.de
    Internet: www.SehNix.de

    Habt ihr noch Fragen?

    Telefon: 03573 9396011
    E-Mail: Support@SehNix.de
    Öffnungszeiten: Mo-Do von 9:00 bis 18:00 Uhr, Fr von 9:00 bis 13:00 Uhr

    Euer Team vom “SehNix® - Computer- und Beratungsservice"



    -

    4. Der aktive SehNix-Mega-USB-Hub mit 10 USB Anschlüssen ist da!

    Hallo liebe rasendschnellen USB-Nutzenden,

    Du willst schnell?
    Du willst rasend schnell?
    Du willst richtig viel und rasend schnell?

    Dann ist der SehNix-Mega-USB-Hub genau das Richtige für dich!

    der aktive SehNix-Mega-USB-Hub lässt keine Wünsche offen. Dank der zehn USB-3.1-Anschlüsse lässt sich ein einzelner USB-Anschluss gleich für zehn Geräte nutzen und das sogar mit blitzschneller Datenübertragung. Um einen stabilen Betrieb des Hubs zu gewährleisten, befindet sich ein Netzteil gleich im Lieferumfang. Jeder einzelne USB-Anschluss kann mittels eines Druckknopfes ein- und ausgeschaltet werden, bei dem man auch fühlt, ob er gedrückt ist oder nicht. So muss nicht ständig ein Gerät an- und abgesteckt werden um bspw. die externe Festplatte auszuschalten. Und außerdem lässt sich so noch aktiv Energie sparen. Für die Nutzer von USB-Typ-C liegt ein zweites Anschlusskabel bei.

    Die Eigenschaften im Überblick
    • unterstützte Geschwindigkeit von bis zu 10 Gbit/s
    • abwärtskompatibel mit USB 3.0 und USB 2.0
    • kompatibel mit USB-A oder USB-C
    • unterstützte Systeme: Win 7, Win 8, Win 8.1, Win 10, Win 11, Mac OS 10 und Linux
    • ausgestattet mit einem 36W-Netzteil, eingebautem Überspannungsschutz
    • aus hochwertigem Aluminium gefertigt, robust und langlebig
    • jeder USB-Port des Hubs verfügt über einen gut fühlbaren Ein-/Austaster mit LED-Anzeige
    • ob ein Taster gedrückt ist, lässt sich erfühlen
    • Produktabmessungen: 170 x 46 x 25 mm
    • Lieferumfang: SehNix-Mega-USB-Hub, USB-A-zu-B-Kabel (1m lang), USB-C-zu-B-Kabel (0, 6m lang), Netzteil
    • Preis inkl Versand: 125, 00 euro
    • Preis für zwei inkl Versand: 240, 00 euro

    Habt ihr noch Fragen?

    Telefon: 03573 9396011
    E-Mail: Support@SehNix.de
    Öffnungszeiten: Mo-Do von 9:00 bis 18:00 Uhr, Fr von 9:00 bis 13:00 Uhr

    Euer Team vom “SehNix® - Computer- und Beratungsservice"



    -

    5. News für alle Technikfreunde

    Liebe BLINDzlerin, lieber BLINDzler,

    wir, vom Schulze-Team wünschen Dir ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2023.

    An dieser Stelle möchten wir auch noch einmal auf unseren Podcast Smütech hinweisen.

    Hier werden Dir wertvolle Tips rund um das Thema Heizen als Blinder gegeben, Du erhältst Tricks und Tips rund ums iPhone oder erfährst, was es neues rund um das Thema Kabelnetz, DSL und Glasfaser gibt.

    Hier findest Du unseren Podcast: smuetech.letscast.fm
    So abonierst Du ihn: smuetech.letscast.fm/... (gekürzt)

    Bleib gesund und genieße Dein Leben!

    Dein Schulze-Team



    -

    6. SehNix informiert und hilft! Supportende - Keine Updates mehr für Windows 8.1 und 7 - Jetzt umsteigen!

    Supportende - Keine Updates mehr für Windows 8.1 und 7 - jetzt umsteigen!

    Kürzlich lieferte Microsoft das letzte Sicherheits-Update für Windows 8.1 und an Firmenkunden von Windows 7 aus. Nun schlägt für diese Versionen das letzte Stündlein.

    Steig schnell auf Windows 10 oder 11 um. Wir von SehNix helfen dir dabei. Mehr dazu ganz am Ende des Textes.

    Es ist so weit: Das 2013 veröffentlichte Windows 8.1 erhielt kürzlich das letzte offizielle Update von Microsoft. Weil nun selbst Sicherheitslücken nicht mehr geschlossen werden, ist die Weiternutzung des Betriebssystems riskant. Hacker und Viren-Hersteller nehmen das ungeschützte Alt-Windows ins Visier und nutzen jede neue Schwachstelle aus. Doch nicht nur für Windows 8.1 hat das letzte Stündlein geschlagen: Auch der Vorgänger Windows 7 und der alte Edge-Browser landen endgültig auf dem Software-Friedhof.

    Supportende für Windows 8.1

    Das im Oktober 2012 veröffentlichte Windows 8 war neben Windows “Millennium Edition” (2000) und Vista (2007) die wohl unbeliebteste Version des Microsoft-Betriebssystems. Mit seinem neuartigen Kachel-Menü (“Metro UI", später “Modern UI”), mit dem Microsoft auf den Tablet-Markt und Touchscreens schielte, taten sich PC-Nutzerinnen und -Nutzer schwer. Zudem fehlten elementare Funktionen wie der Start-Button. Mit dem kostenlosen Update auf Windows 8.1 bügelte Microsoft die schlimmsten Fehler ein Jahr später zwar aus, doch erst mit Windows 10 fand der Konzern 2015 wieder in die Erfolgsspur. Nachdem der grundlegende Support mit neuen Funktionen und Verbesserungen bereits am 9. Januar 2018 geendet ist, stellt Microsoft nun auch den sogenannten erweiterten Support für Windows 8.1 ein. Das Betriebssystem funktioniert danach zwar (bis auf die lästigen Upgrade-Warnungen) problemlos weiter, erhält aber keine Sicherheitsupdates mehr. Weil Microsoft damit auch neu erkannte Sicherheitslücken nicht mehr schließen wird, wird Windows 8.1 extrem verwundbar, Nutzerinnen und Nutzer sollten es daher nicht mehr mit dem Internet verbinden. Da die meisten PC-User inzwischen mit dem sicheren Windows 10 oder Windows 11 arbeiten, ist die Gefahr zwar überschaubar, laut Marktanalysedienst Statcounter läuft Windows 8.1 aber immerhin noch auf 2, 59 Prozent aller PCs weltweit – das sind mehr als 30 Millionen Geräte. Selbst der 2016 eingestellte Vorgänger Windows 8 verrichtet demnach noch auf acht Millionen PCs seinen Dienst. Für Windows 8.1 wird es auch keine Gnadenfrist in Form von erweiterten Sicherheits-Updates geben.

    Endgültiges Supportende für Windows 7

    Für den im Januar 2020 eingestellten Vorgänger Windows 7, der laut Statcounter sogar noch auf 11, 18 Prozent aller PCs läuft, hatte Microsoft diese Extended Security Updates (ESU) noch angeboten. Damit kam der Konzern allen Geschäftskunden entgegen, die ihre IT nicht rechtzeitig auf Windows 10 umgestellt hatten. Waren die Firmen-Updates zunächst noch gratis, verlangte der Hersteller seit dem 12. Januar 2021 Geld dafür. Jetzt stellt Microsoft auch dieses Programm endgültig ein, womit die letzte Schonfrist für Unternehmen endet. Damit bleiben für Windows 7 nur noch Updates von Drittanbietern. Der slowenische Hersteller 0patch (“Zero Patch”) hatte etwa angekündigt, Windows 7 noch bis 2025 mit Updates zu versorgen. Dazu extrahiert das Unternehmen Patches aus Updates für Windows 10 und 11 – was keine 100-prozentige Sicherheit bietet. Die Updates sind gratis für Privatleute, jedoch kostenpflichtig für kommerzielle User. Für Windows 8.x wurden keine 0Patch-Updates angekündigt.

    Aus für alten Edge-Browser

    Am 10. Januar endete schließlich auch der Support für Microsofts alten Edge Browser (Edge Legacy). Microsoft hatte den ursprünglich mit Windows 8 eingeführten Nachfolger des Internet Explorers eigentlich schon 2021 in Rente geschickt, für Windows 8.1 und die erweiterten Windows-7-Updates aber weiterhin Sicherheits-Updates geliefert, da Edge dort der Standard-Browser ist. Mit dem endgültigen Supportende für die Windows-Dinos endet auch diese Ära: Edge 109 ist die letzte Version des Browsers für Windows 7 und 8.1.

    Wer nicht auf Windows 10 oder 11 mit dem neuen Edge Chromium beziehungsweise einen anderen aktuellen Browser wie Chrome und Firefox umsteigen kann, erhält bei 0patch weiterhin inoffizielle Updates für den Alt-Browser. Das Unternehmen kündigte an, bis Januar 2025 zumindest unter Windows 7, Server 2008 und Server 2012 Edge-Sicherheitsupdates zu liefern.

    Hast du etwa auch noch Windows 7 oder Windows 8 oder 8.1 auf deinem Notebook oder PC laufen? Dann helfen wir von SehNix dir, dein System auf Windows 10 oder Windows 11 zu aktualisieren und das zum kleinen Preis.

    Wie das geht?
    1. Du meldest dich bei uns
      per Mail an support@sehnix.de oder
      per Telefon unter 03573 9396011.
    2. Du erzählst uns, welches System bei dir läuft und wir erklären dir deine Optionen zur Aktualisierung.
    3. Dein PC oder Notebook wird auf Windows 10 oder Windows 11 aktualisiert und du bist glücklich und vor allem wieder sicher!

    Informiere dich also schnell unverbindlich bei uns und sei wieder sicher unterwegs!

    Habt ihr noch Fragen?

    Telefon: 03573 9396011
    E-Mail: Support@SehNix.de
    Öffnungszeiten: Mo-Do von 9:00 bis 18:00 Uhr, Fr von 9:00 bis 13:00 Uhr

    Euer Team vom “SehNix® - Computer- und Beratungsservice"



    -

    7. Na, spielchen gefällig - Dann spiel mit dem SehNix-Krokodil

    Hallo liebe Spielefans,

    es geht doch nichts über ein Spielchen für zwischendurch. Schöner noch, wenn es auch erwachsene und Kinder vereint, sehr kurzweilig ist und sogar als Trinkspiel (psst, wenn Kinder dabei sind) dienen kann. Aber wovon ist überhaupt die Rede? Wir bieten euch das:

    SehNix-Krokodil

    Das SehNix-Krokodil hat allerdings leider Zahnweh. Also muss das Maul geöffnet werden und durch drücken des jeweiligen Zahnes rausgefunden werden, ob das der schlimme Zahn ist. Nun ja, Problem ist natürlich, wenn man auf den schlimmen Zahn drückt, beißt das SehNix-Krokodil zu.

    Spielregeln

    Das SehNix-Krokodil hat 13 Zähne. Je nach Spieleranzahl (max 13) drückt jeder abwechselnd einen Zahn. Verloren hat der, bei dem das SehNix-Krokodil zubeißt. Der jenige muss beim Trinkspiel dann natürlich den Schnaps kippen.

    Preis inkl. Versand innerhalb Deutschlands: 25, 00 Euro

    Habt ihr noch Fragen?

    Telefon: 03573 9396011
    E-Mail: Support@SehNix.de
    Öffnungszeiten: Mo-Do von 9:00 bis 18:00 Uhr, Fr von 9:00 bis 13:00 Uhr

    Euer Team vom “SehNix® - Computer- und Beratungsservice"



    -

    8. Ironie im Alten Testament

    Freizeit, Information, Kultur
    Beginn ist am Donnerstag, dem 26. Januar 2023, um 19:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:00 Uhr.

    Ironie im Alten Testament - ein ungewohnter Blickwinkel auf die Urgeschichte in der Genesis

    Wir sind es gewohnt, biblische Erzählungen immer todernst zu nehmen. Doch werden wir damit den Texten gerecht? Selbst beim Sündenfall und beim Turmbau zu Babel gibt es eine unvermutete Leichtigkeit, die uns helfen kann, mit unseren Schwächen und Fehlern umzugehen.

    Gerade in der Fastnachtszeit wollen wir im Glaubensgespräch im Wohnzimmer am 26. Januar dieser Leichtigkeit auf den Grund gehen und können am Ende vielleicht ein bisschen über uns selbst lachen. Meint Moderator Christof Müller.

    Zielgruppe sind interessierte Gesprächsteilnehmer. Religions- oder Konfessionszugehörigkeit ist nicht Bedingung.
    Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und höchstens 20 zugelassen.
    Weitere Informationen gibt es bei Gerlinde Gregori per E-Mail an dkbw-erwachsenenbildung@t-online.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet im “DKBW-Forum” statt. Anmeldeschluss ist der 25. Januar 2023.
    Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
    Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
    blindzeln.org/... (gekürzt)



    -

    9. Screenreader - NVDA und seine Freunde

    Freizeit, Information
    Beginn ist am Freitag, dem 27. Januar 2023, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

    “NVDA und seine Freunde” soll ein lockerer Treff für alle sein, die am Screenreader NVDA interessiert sind. Was im Anschluss daraus wird, wird die Zukunft zeigen.

    Zielgruppe sind Personen, die am kostenlosen Screenreader NVDA interessiert sind. Vorkenntnisse sind zwar willkommen, aber keinesfalls eine Voraussetzung.
    Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
    Weitere Informationen gibt es bei Hermann-Josef Kurzen von BLINDzeln per E-Mail an hermann-josef.kurzen@blindzeln.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&encrypted=true&username=gast&channel=BLINDzeln-Villa/... (gekürzt). Die Veranstaltung findet im Raum “Screenreader” statt, welcher sich im “Arbeitszimmer” der “BLINDzeln-Villa” befindet.
    Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
    Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
    blindzeln.org/... (gekürzt)



    -

    10. Screenreader - NVDA und seine Freunde Extra

    Freizeit, Information
    Beginn ist am Montag, dem 30. Januar 2023, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

    Es geht darum, Interessenten an NVDA heranzuführen, ohne daß sie durch Berichte von erfahreneren NVDA-Anwendern gelangweilt werden.

    Zielgruppe sind Personen, die am kostenlosen Screenreader NVDA interessiert sind und diesen kennenlernen möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
    Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und höchstens 6 zugelassen.
    Weitere Informationen gibt es bei Hermann-Josef Kurzen von BLINDzeln per E-Mail an hermann-josef.kurzen@blindzeln.org. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&encrypted=true&username=gast&channel=BLINDzeln-Villa/... (gekürzt). Die Veranstaltung findet im Raum “Screenreader” statt, welcher sich im “Arbeitszimmer” der “BLINDzeln-Villa” befindet.
    Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
    Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
    blindzeln.org/... (gekürzt)



    -

    11. Krimizeit mit Petra Bohn und Dieter Kleffner

    Freizeit, Vortrag, Sonstiges
    Beginn ist am Dienstag, dem 7. Februar 2023, um 20:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:15 Uhr.

    Autorin Petra Bohn und Buchautor Dieter Kleffner laden wieder zu einem spannenden Krimi-Abend auf die BLAutor-Lesebühne ein. Dieses Mal liest Petra aus Dieters Krimibuch „Selbstgerecht und selbst gerächt“ das im Edition Paashaas Verlag erschienen ist. Das buch enthält vier in sich abgeschlossene Thriller. Heute hört ihr „Phobie“.

    Ein älterer Unternehmer lernt eine zwanzig Jahre jüngere und sehr attraktive Frau per Zufall in einem Café kennen. Die beiden verstehen sich blendend. Nur die Tochter des Unternehmers traut der neuen Partnerin des Vaters nicht über den Weg. Ist sie nur eifersüchtig oder sieht der alte Herr durch seine rosa Brille nicht klar genug?

    Wir versprechen euch eine Stunde Spannung. Außerdem wird Dieter noch etwas über das Genre Krimi erzählen.

    Zielgruppe sind Krimifreunde.
    Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
    Weitere Informationen gibt es bei Dieter Kleffner unter der Telefonnummer 02324 41928 oder per E-Mail an dieter.kleffner@gmx.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt), sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “BLAutor-Lesebühne” statt.
    Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
    Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
    blindzeln.org/... (gekürzt)



    -

    12. START - Das geht ja gut los

    Information
    Beginn ist am Donnerstag, dem 9. Februar 2023, um 20:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

    Das Jahr ist noch jung und trotzdem kommt BLINDzeln schon wieder mit den ersten Neuentwicklungen um die Ecke und startet zudem weitere neue Projekte, an denen in den kommenden Wochen gearbeitet werden soll.

    Ob nun die vielleicht vielseitigsten mit eigener angepasster Firmware und selbst entwickelten innovativen Funktionen ausgestatteten WLAN-Schaltsteckdosen, oder unser „Sorglos-SmartHome“, neue Funktionen und Möglichkeiten in der BLINDzeln App und unseren Abrufdiensten, neue Geräte wie das SmartStorage V3, SmartRadio V3, HalloBook V3, HalloDesk V3, MicroCube V3, MicroNAS V3, MicroBar V3, neue Audioequiptmentpakete MolinoNAS, SmartHomeCenter V3, MolinoSODD, MolinoBlindAdmin
    es gibt sicherlich viel zu berichten.

    Und natürlich geht es wie schon in früheren START-Abenden sicherlich nicht nur um die innovativen Entwicklungen von und bei BLINDzeln allein, sondern auch ganz allgemein um den technischen Austausch. Sei gern mit dabei am START-Abend im OVZ, der dortigen BLINDzeln Villa im Raum „Start“ des Arbeitszimmers.

    Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
    Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
    Weitere Informationen gibt es bei Cord König von BLINDzeln per E-Mail an Cord.koenig@blindzeln.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&encrypted=true&username=gast&channel=BLINDzeln-Villa/... (gekürzt), per Telefon unter 0911 14898539, mit der Raumnummer 101 und der Pin 13209, oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt). Die Veranstaltung findet im Raum “Start” statt, welcher sich im “Arbeitszimmer” der “BLINDzeln-Villa” befindet.
    Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
    Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
    blindzeln.org/... (gekürzt)



    -

    13. Maske, Larve, Scheme

    Freizeit, Information, Kultur
    Beginn ist am Dienstag, dem 14. Februar 2023, um 19:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:00 Uhr.

    Es ist ja nicht nur ein Utensil der Faschingszeit. Viele Formen kennen wir aus der Geschichte, aus Literatur und Film. Und die “Corona-Maske” steht derzeit an erster Stelle der Suchmaschine ...

    Der Maske nachspüren und sie auch im übertragenen Sinne betrachten – dazu lädt das Erzählcafé in der Faschingszeit ein. Verhüllen und aufdecken, bewahren und verändern - was die Maske alles vermag...

    Ein offenes Angebot für alle Interessierten.
    Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
    Weitere Informationen gibt es bei Gerlinde Gregori per E-Mail an dkbw-erwachsenenbildung@t-online.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&encrypted=true&username=gast&channel=DKBW-Forum./... (gekürzt). Die Veranstaltung findet im “DKBW-Forum” statt.
    Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
    Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
    blindzeln.org/... (gekürzt)



    -

    14. Helau und alaaf

    Freizeit, Kultur, Vortrag, Sonstiges
    Beginn ist am Dienstag, dem 14. Februar 2023, um 20:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:00 Uhr.

    Auf der BLAutor Lesebühne geht es närrisch zu.

    BLAutor*innen stimmen mit einer Büttenrede, witzigen Texten und Gedichten in den Karneval mit ein.

    Dazu gibt es humorvolle Lieder.

    Zielgruppe sind närrische Hörer*innen.
    Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
    Weitere Informationen gibt es bei Dieter Kleffner unter der Telefonnummer 02324 41928 oder per E-Mail an dieter.kleffner@gmx.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt), sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “BLAutor-Lesebühne” statt.
    Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
    Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
    blindzeln.org/... (gekürzt)



    -

    15. Aura Plus Stammtisch - die Geburtstagsparty

    Freizeit
    Beginn ist am Mittwoch, dem 15. Februar 2023, um 20:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 22:00 Uhr.

    An diesem Aura Plus Stammtisch-Abend lade ich Euch zu meiner erstmaligen Geburtstagsparty auf dem Maulwurfshügel im Raum Aura Plus ein.

    Es ist für mich ein Experiment, ob die Gäste mir das Altwerden hierdurch etwas erleichtern oder alles noch unerträglicher für mich wird. Wie alt oder jung ich dann sein werde, verrate ich Euch an meinem Geburtstagsabend.

    Ach ja! Ein schönes Geburtstagsgeschenk wäre für mich, wenn viele Gäste meiner Einladung folgen würden und mit mir mitfeiern. Je voller die Hütte, um so mehr Stimmung sollte aufkommen. Da der Geburtstag diesmal wieder in die Karnevalszeit fällt, ich ein fröhlicher Mensch bin, würde ich mich auch über Mitbringsel von Büttenreden, Witz und Gesang an diesem Abend freuen. Natürlich kann so ein Geschenk auch in einem Audio-Stream verpackt sein.

    Macht alle mit und kommt zu meiner Geburtstagsparty!

    Es freut sich auf Euer kommen

    Manfred Engel (Angelus vom Aura Plus)

    Zielgruppe sind alle, die mir Gratulieren möchten und Spaß am Feiern haben.
    Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
    Weitere Informationen gibt es bei Manfred Engel unter der Telefonnummer 0175 4976953 oder per E-Mail an DL9ZBK@t-online.de. . Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&encrypted=1&username=gast&channel=%2FAuraPlus%2F./... (gekürzt). Die Veranstaltung findet im Raum “AuraPlus” statt.
    Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
    Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
    blindzeln.org/... (gekürzt)



    -

    16. Vor 300 Jahren - Bachs Kantoratsprobe

    Freizeit, Information, Kultur, Kunst, Vortrag
    Beginn ist am Sonntag, dem 19. Februar 2023, um 15:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 17:30 Uhr.

    Vor 300 Jahren kam es zu einem für die Musikgeschichte folgenreichen Ereignis: Am Sonntag Esto mihi (letzter Sonntag vor der Passionszeit) des Jahres 1723 führte Bach in Leipzig im Rahmen seiner Bewerbung für das Thomaskantorat als Probestücke die Kantaten “Jesus nahm zu sich die Zwölfe” (BWV 22) und “Du wahrer Gott und Davids Sohn” (BWV 23) auf.

    Wir senden eine kleine Einführung und gemeinfreie Aufnahmen beider Werke mit der Niederländischen Bachvereinigung unter der Leitung von Sigiswald Kuijken.

    Zielgruppe sind alle an Musik interessierten.
    Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
    Weitere Informationen gibt es bei Martin Feuerstein per E-mail an Martin.Feuerstein@gmx.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&encrypted=1&username=gast&channel=%2FKunst-und-Kultur-Meile%2F oder per Radiostream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt) sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “Kunst- und Kulturmeile” statt.
    Als zusätzliche Leistung wird ein Audiomitschnitt angeboten.
    Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
    blindzeln.org/... (gekürzt)



    -

    17. Helau und alaaf(1)

    Freizeit, Kultur, Vortrag, Sonstiges
    Beginn ist am Sonntag, dem 19. Februar, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:00 Uhr.

    Auf der BLAutor Lesebühne geht es närrisch zu. BLAutor*innen stimmen mit einer Büttenrede, witzigen Texten und Gedichten in den Karneval mit ein. Dazu gibt es humorvolle Lieder.

    eine Wiederholung vom Dienstag, den 14.02.2023, 20:00 Uhr.

    Zielgruppe sind närrische Hörer*innen.
    Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
    Weitere Informationen gibt es bei Dieter Kleffner unter der Telefonnummer 02324 41928 oder per E-Mail an dieter.kleffner@gmx.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&encrypted=1&username=gast&channel=%2FBLAutor-Lesebuehne%2F oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt) sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “BLAutor-Lesebühne” statt.
    Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
    Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
    blindzeln.org/... (gekürzt)



    -

    18. Autor werden und das eigene Buch

    Besprechung, Information, Kultur, Medien, Vortrag
    Beginn ist am Dienstag, dem 7. März 2023, um 20:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:15 Uhr.

    Der blinde BuchAutor Dieter Kleffner hat in Zusammenarbeit mit dem Edition Paashaas Verlag 14 Bücher produziert, die als Taschenbücher und iBooks auf dem Buchmarkt zu finden sind. Fünf Bücher davon wurden als Hörbücher in Blindenhörbüchereien aufgesprochen. Er beteiligte sich an mehreren Anthologien. Im Künstler-Radioplanet Berlin bekam er den Award „Autor des Jahres 2018“. Das Buch „Autorenstolz“ erhielt den Award „Thriller des Jahres 2018“ und der Lyrikband „Gedichte, die Bände sprechen“ den Award „Lyrik des Jahres 2020.

    Dieter Kleffner ist Mitglied im Schreibzirkel BLAutor. Auf der BLAutor-Lesebühne erzählt er, wie ein Manuskript den Buchmarkt erreichen kann. Welche Unterschiede Zwischen den selbst Verlagen, Kleinverlagen und großen Verlagshäusern bestehen.

    Wer darf sich Autor nennen? Gibt es eine Bestsellerformel?

    Rund um das Buch gibt es viele Fragen, die Dieter Kleffner nach seinem Vortrag mit den Hörern auf der BLAutor-Lesebühne besprechen wird.

    Zielgruppe sind alle, die sich interessieren, wie ein Buch entsteht und mehr.
    Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
    Weitere Informationen gibt es bei Dieter Kleffner unter der Telefonnummer 02324 41928 oder per E-Mail an dieter.kleffner@gmx.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt), sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “BLAutor-Lesebühne” statt.
    Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
    Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
    blindzeln.org/... (gekürzt)



    -

    19. Kurzgedichte zum Erlernen der Punktschrift

    Vortrag
    Beginn ist am Dienstag, dem 21. März 2023, um 20:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:30 Uhr.

    Es sind 38 Kurzgedichte, die ich Euch vortragen möchte.

    Unser BLAutormitglied Erich Schmid kam kürzlich von einer internationalen Tagung zurück und erzählte, dass dort eine Kollegin aus Neuseeland Kurzgedichte vorgetragen hätte, die bei Kindern das Erlernen der Vollschrift unterstützen würden. Er meinte, das könne auch etwas für uns sein. Der betreffende Buchstabe sollte genannt werden und die ihn bildenden Braillepunkte. Die Gedichte dürften maximal sechs Zeilen haben.

    Die Idee fand ich enorm reizvoll, weshalb ich - mit etwas Schalk im Nacken - diese 38 Kurzgedichte verfasst habe, jeweils eines für die Buchstaben des Alphabets, die Umlaute und die Doppellaute der Vollschrift.

    Prof. Thomas Kahlisch nimmt sie Mitte 2023 in die Edition des DZB-Lesen Verlages auf.

    Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an die Jugend.
    Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
    Weitere Informationen gibt es bei Theo Floßdorf unter der Telefonnummer 02271 92159 oder per E-Mail an theo@flossdorf.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt), sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “BLAutor-Lesebühne” statt.
    Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
    Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
    blindzeln.org/... (gekürzt)



    -

    20. BLAutor begrüßt den Frühling und die Osterzeit

    Freizeit, Kultur, Vortrag, Sonstiges
    Beginn ist am Dienstag, dem 4. April 2023, um 20:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:30 Uhr.

    BLAutor begrüßt den Frühling und die Osterzeit mit eigenen Gedichten und Geschichten. Wir binden unseren Hörer*innen einen bunten Strauß aus Lesungen und Musik.

    Zielgruppe sind Menschen, die gerne guten Texten lauschen.
    Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
    Weitere Informationen gibt es bei Dieter Kleffner unter der Telefonnummer 02324 41928 oder per E-Mail an dieter.kleffner@gmx.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt), sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “BLAutor-Lesebühne” statt.
    Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
    Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
    blindzeln.org/... (gekürzt)



    -

    21. BLAutor-Geschichten und mehr

    Freizeit, Kultur, Vortrag, Sonstiges
    Beginn ist am Dienstag, dem 2. Mai 2023, um 20:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:30 Uhr.

    Auf der BLAutor-Lesebühne drängeln sich wieder Geschichten, die unbedingt gelesen und gehört werden müssen. Dazu gibt es auch musikalische Klänge.

    Zielgruppe sind Hörer*innen interessanter Texte.
    Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
    Weitere Informationen gibt es bei Dieter Kleffner unter der Telefonnummer 02324 41928 oder per E-Mail an dieter.kleffner@gmx.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt), sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “BLAutor-Lesebühne” statt.
    Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
    Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
    blindzeln.org/... (gekürzt)



    -

    22. Lesung - Mitten aus dem Leben

    Kultur, Vortrag, Sonstiges
    Beginn ist am Donnerstag, dem 6. Juni 2023, um 20:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:05 Uhr.

    Buchautor Dieter Kleffner trägt drei außergewöhnliche Anekdoten vor, die zum Teil in Anthologien veröffentlicht wurden.

    • Titel 1: Die Aussteiger oder Vorsicht an der Bahnsteigkante.
    • Titel 2: Echte Freunde - Aus dem Leben einer Musikband.
    • Titel 3: Ein Blinder, der auszog, das Fürchten zu lernen.

    Wie immer hat Dieter auch musikalische Klänge im Gepäck.

    Zielgruppe sind Zuhörerinnen und Zuhörer mit Gefühl und Humor.
    Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und höchstens 20 zugelassen.
    Weitere Informationen gibt es bei Dieter Kleffner per E-Mail an dieter.kleffner@gmx.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&encrypted=1&username=gast&channel=%2FBLAutor-Lesebuehne%2F oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt) sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “BLAutor-Lesebühne” statt.
    Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
    Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
    blindzeln.org/... (gekürzt)

    keine Internetadresse.

    Eintrag Nummer 6:

    26.01.2023, 18:48

    Sebastian Dellit

    von und über BLINDzeln

    IrgendWasser - Podcast Nr. 1964 erschienen

    Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Dynamische App-Kacheln für Alle". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

    http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

    Eintrag Nummer 7:

    25.01.2023, 21:21

    Sebastian Dellit

    von und über BLINDzeln

    IrgendWasser - Podcast Nr. 1963 erschienen

    Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Der Fluglotse". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

    http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

    Eintrag Nummer 8:

    24.01.2023, 16:07

    Sebastian Dellit

    von und über BLINDzeln

    IrgendWasser - Podcast Nr. 1962 erschienen

    Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Musik unerreichbar". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

    http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

    Eintrag Nummer 9:

    24.01.2023, 04:50

    Sebastian Dellit

    von und über BLINDzeln

    IrgendWasser - Podcast Nr. 1961 erschienen

    Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Der aktualisierte BLINDzeln Audiowächter". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

    http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

    Eintrag Nummer 10:

    24.01.2023, 04:33

    Sebastian Dellit

    von und über BLINDzeln

    Geistreich - Podcast Nr. 114 erschienen

    Ein weiterer Geistreich - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Freunde der Zukunft - Die Brut". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

    http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

    Ende der News