Allgemeine Informationen

Auf diesen Seiten findest du aktuelle und archivierte Beiträge, sowie Informationen, wie das BLINDzeln-Magazin und der BLINDzeln-Newsletter abonniert werden kann.

Es gibt zwei unregelmäßig erscheinende Informations- und Angebotsbroschüren von BLINDzeln und seinen Partnern ...

BLINDzeln selbst erstellt mehrmals im Jahr das BLINDzeln-Magazin. Dieses erhält jeder, der Mitglied in einer unserer Mailinglisten unter BLINDzeln.net ist. Unsere Partner verschicken in kürzeren Abständen zusätzlich den BLINDzeln-Newsletter. Je nach Inhalt wird dieser an alle Mitglieder von BLINDzeln.net und ML4Free.de oder nur an die Abonnenten der letztgenannten Plattform verteilt. Du beziehst den Newsletter und das Magazin also automatisch in Abhängigkeit deiner Mitgliedschaften.

Findest du in der Forenliste oder auf den zuvor verlinkten Übersichtsseiten kein für dich passendes Thema und möchtest dennoch das Magazin oder eine Auswahl der Newsletter bequem in dein Postfach geschickt bekommen, so kannst du dich auch direkt unter der Adresse newsletter-abo-subscribe@blindzeln.net anmelden.

Bitte beachte, dass sowohl unsere Partner, als auch BLINDzeln selbst, über die kostenlosen Plattformen, wie ML4Free.de und BLINDzeln.net Über Neuigkeiten informieren. Solltest du kein Interesse mehr haben, diese Angebote zu erhalten, musst du dich aus allen Mailinglisten, welche von BLINDzelnConnect kostenlos angeboten werden, abmelden. Dies gilt jedoch nicht für die kostenpflichtigen Mailinglisten unter AS-2.de, welche weiterhin werbefrei betrieben bleiben sollen.

Weiterführende Informationen und technische Hintergründe findest du auch auf der Unterseite Infos. Dort wird noch einmal näher erklärt, warum Magazine und Newsletter von BLINDzeln und seinen Partnern verschickt wird und wie man diese abbestellen kann.

Diverse Neuigkeiten und Informationen von und über BLINDzeln kannst du auch bei Twitter nachlesen. Folge dazu einfach BLINDzeln bei Twitter.

Nicht alle News von BLINDzeln werden im Magazin oder bei Twitter veröffentlicht. Es lohnt sich also, ab und zu auch hier vorbeizuschauen.

Ein Besuch im Archiv der NoCover und NewCover lohnt sich ebenfalls, da dort viele interessante und lesenswerte Beiträge zu finden sind.

 

Archivierte News

Alle älteren Newsletter/Magazine sind im Archiv zu finden. Diesen Menüpunkt erreichst du auch über das Untermenü [Alt+3].

 
 

Eigene Beiträge

Wenn Du selber einen Beitrag auf unseren Seiten veröffentlichen möchtest, so benutze bitte das Newsformular, welches Du zusätzlich auch über das Untermenü [Alt+3] erreichen kannst.

 
 

News

Formular zur Einengung der Ausgabe

Die Suche erfolgt wie eingegeben, das heißt es wird nicht nach Teilen des Suchbegriffs gesucht. Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden. Der Suchbegriff lässt sich durch die Eingabe eines Leerzeichens löschen. Die Auswahl des Filters erzwingt eine eingeengte Ausgabe. Durch Kombination von Suchbegriff und Filter kann eine gezielte Einengung der Ausgabe erfolgen.

Formularende

 

3511 Einträge gefunden!

Beginn der News mit 10 Einträgen pro Seite

Eintrag Nummer 1:

07.12.2022, 19:51

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1923 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Türchen 8 - Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten - oder doch". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

Eintrag Nummer 2:

07.12.2022, 14:23

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln, von unseren Partnern

BLINDzeln-Newsletter vom 7. Dezember 2022

1. Inhaltsverzeichnis

  1. Inhaltsverzeichnis
  2. Das BeckerTeam ruft dir Hallo zu
  3. Die besten Wünsche zur Adventszeit
  4. HoHoHo - Der SehNix Weihnachtsmann informiert und bringt Geschenke
  5. Zauberhafte Lesungen zum Nikolaustag und Advent
  6. Vorfreude - Adventskalender - Türchen 7
  7. Vorfreude - Adventskalender - Türchen 8
  8. Dezember-Cinemau
  9. Vorfreude - Adventskalender - Türchen 9
  10. Ich hab zu Haus ein Grammophon
  11. gemütliches Geschenke-fangen im Becker-Hofladen
  12. Dezember-Cinemau(1)
  13. Blinde Autorinnen und Autoren zum Thema Weihnachtszeit
  14. Der Himmel geht über allen auf
  15. Misi-Easy im Alltag
  16. Bachs erstes Weihnachtsfest in der Thomaskirche 1723
  17. Herrliche Geschichten zur Weihnachtszeit
  18. Songs of Silence - Musikspezialitäten aus Jazz, Pop und Folk
  19. Freitag der dreizehnte und andere Kalenderspielchen


-

2. Das BeckerTeam ruft dir Hallo zu

Moo und Andy grüßen dich ganz herzlich beim Becker-Newsletter..

viele haben es schon gehört. Unsere Andy mußte das Bettchen hüten. Sie war echt krank, denn bis auf die letzten zwei Tage, war sie wirklich brav.

Pünktlich vor Nikolaus, hat es, im Westerwald zumindest, geschneit, und wir haben einen Sack voller Neuigkeiten.

Dann fangen wir also gleich mal an ...

Bevor es mit dem Newsletter so richtig losgeht, müßte ich, der Becker-Moo, mich mal einmischen!

Unsere Andy ist vom wilden Weihnachtswahnsinn gebissen worden, also lies diesen Newsletter nicht zwischen Tür und Angel, zwischen Weihnachtseinkäufen und Bus verpaßt, zwischen Teig kneten und Backbleche schrubben, du würdest es bereuhen!

Hier unsere Themen
  1. Becker-News - Whatsapp-Gruppe
  2. Neuer Becker-Service
  3. Maulwurfshügel - kurzer Rückblick
  4. Unsere Veranstaltungen auf dem Maulwurfshügel:
  5. Hofladen
  6. Windyradio
  7. Misi-Easy - die Hände frei beim Telefonieren
1. Becker-News

Viele wissen es noch gar nicht, wir haben eine

Whatsapp-Gruppe, die Becker-News. Wer sich dort eintragen läßt oder sich einträgt, der ist rasend schnell informiert.

Wir informieren über Technik, Internes, Updates und vieles mehr.

Hier der Link, der direkt zur Anmeldung führt:

chat.whatsapp.com/... (gekürzt)

Diese Whatsapp-Gruppe dient nicht dem Austausch, dafür gibt es unsere Mailingliste, der BeckerTreff. Wir freuen uns über jede anmeldung und extrem über jedes interessierte Gruppenmitglied.

2. Neuer Becker-Service

Becker-Checker

Bist du sicher, daß dein PC wirklich alle Updates gemacht hat, also auf dem neuesten Stand von Windows ist, und damit auch gegen die aktuellsten Viren und Bedrohungen geschützt ist?

Brauchst du wirklich alle Programme, die auf deinem PC installiert sind und die das Starten oft langsam machen, traust dich aber nicht, etwas herunterzuwerfen?

Redet dein JAWS unglaublich viel, bei deinen Freunden redet es wesentlich weniger, obwohl sie die gleichen Infos bekommen?

Hättest du gern ein bestimmtes Programm, beispielsweise das Teamtalk, weißt aber nicht, wie du es installieren sollst?

Braucht dein Rechner beim öffnen von Programmen recht lange, meist ein Hinweis auf unnötige Windows-Dateien, die mal aufgeräumt gehören?

Dann ist der Becker-Checker genau das richtige für dich!

Wir schalten uns auf deinen Rechner auf und putzen ihn mal so richtig durch, natürlich nach deinen Vorgaben.

Für 85 Euro machen wir deinen Rechner wieder richtig sauber, aktuell und, sozusagen, wieder zu deinem “Wohlfühlrechner".

Dafür mußt du nicht einmal in die Winterkälte oder einen Tag Urlaub nehmen, wir rufen dich an, senden dir eine Vorkasse-Rechnung und wenn der Geldeingang dann da ist, vereinbaren wir mit dir, zeitnah, einen Termin und dann kann es losgehen! Das bedeutet, dass wir auch abends termine vereinbaren, damit Nutzer, die arbeiten gehen, auch vom Becker-Checker profitieren können.

Voraussetzung ist Windows 10 oder jünger.

3. Maulwurfshügel - kurzer Rückblick

Noch nie war es, für blinde und sehbehinderte menschen so einfach, an den verschiedensten Angeboten teilzunehmen.

Noch nie war es für blinde und sehbehinderte Menschen so einfach, an kulturellen Veranstaltungen teilzunehmen.

Noch nie war es, für blinde und sehbehinderte Menschen so einfach, sich zu informieren.

Noch nie war es für blinde und sehbehinderte Menschen so unkompliziert, sich fortzubilden.

Die Verfasserin, könnte Stunden so weiter machen, erstens, weil ihr genug einfällt und zweitens, weil sie, mit wachsender Begeisterung, mit daran gearbeitet hat.

Ob Lesungen, Seminare, Vorträge, ob über andere Kulturen oder ob über technische Themen. Sogar Audio-Kino, Hoffeste, Messen oder Weihnachtsmärkte fanden und finden statt. Wer sich vielleicht noch nicht mit dem Maulwurfshügel und somit dem Teamtalk auseinandergesetzt hat, dem möchten wir einfach mal ans Herz legen dies zu tun. Gerade in der Zeit, zwischen den Jahren, wäre es doch schön, einen guten Schulfreund mal wiederzuhören, und wo endlich mal ein wenig Ruhe einkehrt, könnte man sich doch mal mit anderen dort, auf dem maulwurfshügel treffen, um sich auszutauschen.

Denn auch um sich einfach mal mit einer Freundin, einem Freund - vielleicht im Schoko-Cafe zu treffen, braucht es weder Zugverbindungen noch Masken in den Zügen. Sogar Fußball-Freunde haben ihren Fußball-Treff, um sich auszutauschen, gegenseitig auf die Schippe zu nehmen oder sich gegenseitig zu trösten.

Mit einem ganz herzlichen Lächeln, denke ich gern an die Nächte, in denen zwischen Cord und mir Whatsapp-Nachrichten in der unfaßlichen Länge von 36, 42, 45, 47, 56, 59 Minuten, hin und her geschickt wurden. Völlig zügellose Kreative Ideen, respektvolle Suche nach Kompromissen, Visionen und dann die Frage, an der vieles Gute scheitert:

Wer macht diese neue Technik eigentlich begehbar?

Doch auch da war es uns möglich, andere, stets ehrenamtlich arbeitende Menschen mit dem Teamtalk-Virus anzustecken.

Wir, die Ludwig Becker GmbH, haben zwei Leitfäden produziert. So kann man das Teamtalk auf seinem PC oder auf dem Iphone installieren, ohne allein zu sein. Wer jetzt neugierig geworden ist, hier der Link der dich sowohl zu dem Leitfaden für Iphone als auch zu dem für die Nutzung am Pc führt.:

http.//podcast.l-becker.de

Hier suche dir bitte die Folge 014 oder 015 und folge den Schritten.

Wäre toll, wenn wir uns, auf dem Maulwurfshügel hören würden. Vielleicht bei einer Veranstaltung des DKBW? Oder wir lauschen gemeinsam einer weihnachtlichen Geschichte? Vielleicht plaudern wir auf dem Weihnachtsmarkt oder hören uns im Hofladen, auf unserem Beckerhof?

Keine Scheu! Man trifft fast immer einen hilfsbereiten Lotsen auf dem Hügel, aber es muß ja nicht immer ein Lotse sein, der weiterhilft.

4. Unsere Veranstaltungen auf dem Maulwurfshügel

Wie bereits geschrieben, haben wir viel Liebe in den Aufbau des Maulwurfshügels und in unseren BeckerHof gesteckt.

Aber Ein BeckerHof macht noch lange keinen Maulwurfshügel. Da ist die Maulwurfsschenke, mit der Zockerhöhle und dem Fußballtreff, da ist die Blautor-Bühne, das Blindzelnwohnzimmer und der Dorfbrunnen. Für ein stilles Gespräch lädt das DKBW-Haus ein, mit seinen Räumen. Wer gern stöbert, der ist auf dem BeckerHof herzlich willkommen. Im Schaufenster sind häufig interessante Texte runterzuladen, wer weiß, wen man im Pferdestall trifft und unsere Seminare, im Becker-Treff, im Seminarraum, bringen oft Licht ins Dunkel.

Unser Hofladen bietet nicht nur spannende Produkte, sondern auch nette Besucher.

Um dir das Teamtalk zu versüßen, hier ein kleiner Überblick, unserer bisherigen Veranstaltungen
  • BeKuDa - ein Angebot, für unsere Kunden, um eine Frage zu klären. Man könnte sagen, im direkten Kontakt stehen.
  • Seminare: Jaws und seine Schachteln, war ein Seminar, um die Vielfalt von JAWS mal zu erklären und an praktischen Anwendungsbeispielen erst zu verdeutlichen und dann gemeinsam zu üben.
  • Windows-Basics sind cooler als gedacht - Ein Seminar, das mal klärt, was Windows-Funktionen sind, was JAWS-Funktionen sind und wer für was, im PC, zuständig ist.
  • Produkteinführungen:
    • Das Misi-Easy, ein Telefonprogramm, das einem endlich die Hände frei läßt.
    • Hable, ein Hilfsmittel das so wirklich von vielen erkundet werden konnte.

  • Frühlingsmesse - Hier Beckerts: Unsere Frühlingsmesse, bei der wir Geräte, software oder kleine Helfer genauestens erklären. Aber wir beraten dich auch, wenn es um Arbeitsplätze geht oder um ein Lesesystem. Auch welche Braillezeile zu deinem Lebensanspruch paßt, klären wir, auf diesen Messen.
  • Der Hable-Club
  • Reitertreff
  • Was gehört in meine Hausapotheke
  • Hof-Feste - bei denen stets auch unser Hofladen geöffnet hat.
  • Gruselnächte, an unserem Lagerfeuer, schaurig schön!
  • Programmierer unter sich - hier treffen sich Menschen, die aus PCs mehr herauskitzeln können als nur die Alltagsfunktionen.
  • WKD - unser Contest, der auch auf den Maulwurfshügel, auf unserer Pferdekoppel, übertragen wurde. Wir hoffen, dass sich die beiden Siegerinnen, heute noch, an der 20-stelligen Brailliant Braillezeile erfreuen, die die Ludwig Becker GmbH, als Gewinn, gesponsort hat.

Und wir haben noch viele Veranstaltungsideen für das nächste Jahr.

5. Hofladen

Unser Hofladen bietet ganz besondere Produkte. Das Besondere daran ist, dass die Grundlagen für die Pflege- und Genußprodukte, Bienen liefern. Aber da wo diese fleißigen Tierchen arbeiten, muß die Umgebung intakt sein. Daher sind alle, von uns angebotenen Hofladen-Produkte, Bio-Qualität.

Unser Hofladen ist ein gesondertes Angebot. Unser Hauptaugenmerk und unsere Kompetenz liegen nach wie vor auf Lesesystemen, Braillezeilen, JAWS, und alles rund um Arbeitsplätze, Schulungen usw.

6. Windyradio

Als die Ludwig Becker GmbH den WKD-Wettbewerb ins Leben rief und ausrichtete, wurde auch das WindyRadio geboren. Unser Ansporn war, dass jeder, ob Technik oder nicht, die Beiträge hören kann. Einen Radiosender ins Leben zu rufen ist keine Kleinigkeit. Es braucht Lizenzen, es braucht Software, es braucht Hardware und es braucht viel, viel Engagement. Aber was ein Radiosender erst lebendig macht sind die Hörer.

Radiosender gibt es inzwischen unzählige, wir finden das gut, denn so findet jeder etwas und bestimmte Personengruppen, können ihre Informationen oder für ihre Interessenten ein Programm auf die Beine stellen.

Irgendwie haben wir unser WindyRadio in kürzester Zeit lieb gewonnen. Vielleicht lag das auch am Logo, dass die beiden Enkelinnen, 9 und 11 Jahre alt, unserer Inge, gezeichnet haben. So zog die verträumte füchsin Windy in die Windyradio-Familie ein.

Weil es uns noch nicht möglich ist, 24 Stunden, 7 Tage die Woche, zu senden, haben wir eine Whatsapp-Gruppe ins Leben gerufen. Hier informieren wir über kommende Sendungen.

Wer mehr Informationen über WindyRadio und unsere Whatsapp-Gruppe haben möchte, der kann die unter folgendem Link finden:

windyradio.de
Ach übrigens! Wenn man zu Alexa sagt:

“Alexa, starte Windyradio!"

Dann kann man entweder die laufende Sendung hören oder die Telefonnummer oder Emailadresse abfragen.

Wir freuen uns auf viele Hörer und Neuanmeldungen in der Windyradio-Whatsapp-Gruppe!

7. Misi-Easy - die Hände frei zum Telefonieren

www.dropbox.com/... (gekürzt)

Misi-Easy, mit Headset und freien Händen telefonieren.

Wie es dazu kam, kannst du im oben stehenden Link nachhören. Und schon sind wir wieder beim Maulwurfshügel. Dort veranstalten wir in unregelmäßigen Abständen Misi-Easy-Treffen, wo wir manches noch einmal erklären, wo wir über Vorschläge gemeinsam nachdenken oder Misi-Easy noch einmal vorstellen.

Na? Haben wir dich ein bisschen Neugierig gemacht?

Du kannst Misi-Easy, zum Kennenlernen, einfach mal installieren und ausprobieren. Damit das nicht ekelhaft komplizirt wird, haben wir einen Installer kreiert. Voraussetzung ist ein JAWS ab Version 2020

Link zum MisiEasyInstaller:

download.l-becker.de/... (gekürzt)

Und zum guten schluß, möchten wir dich, ganz herzlich am 10.12. ab 15 Uhr, in unseren Hofladen einladen. Nicht nur, dass wir uns dort, zum gemütlichen Geschenke-Fangen treffen, wir erklären unsere Produkte und beschriften sie auch, auf Wunsch, wir bieten einen Antistreß-Weihnachtsservice an. So ist es möglich, ein Geschenkpaket zu schnüren und gegen einen kleinen aufpreis, wird es weihnachtlich verpackt, an die Wunschadresse geschickt. Also rechnung an den Besteller, Geschenk an den Lieblingsmenschen.

Bis 18 Uhr sind wir in unserem Hofladen.

Dann, könnte es heißen:

Ab ins Audio-Kino.

Um 19 Uhr beginnt, auf dem Beckerhof unser Dezember-cinemau.

am 14.12. ab 19:30 Uhr findet ein Misi-Easy im Alltag statt. Auch dazu laden wir herzlich ein.

Wir wünschen dir und allen Lesern, eine zauberhafte vorweihnachtszeit. Noch strickt unsere Becker-Andy, an einem Weihnachtssternen-Regen, oder wie der Becker-Moo es formuliert, an einer Weihnachtsbombe. Sobald alles in trockenen Tüchern ist, gibt es einen letzten Newsletter für dieses Jahr.

Doch bis dahin, senden wir die herzlichsten Vorweihnachtsgrüße und wünschen dir eine gute Zeit.

dein BeckerTeam

Ludwig Becker Elektronische Informationssysteme GmbH
Rotenhainer Str. 9
57647 Enspel
Tel.: 02661 9173211
Email: info@l-becker.de
www.l-becker.de
Unser Podcast “HilBus": podcast.l-becker.de



-

3. Die besten Wünsche zur Adventszeit

Wir wünschen allen Blindzlern und Blindzlerinen eine friedliche und entspannte Adventszeit.

Egal ob auf dem Maulwurfshügel, beim Hören unseres Podcasts smuetech.letscast.fm oder auf einem der zahlreichen Weihnachtsmärkte.

Genieße die Tage bis zum Fest und verbringe Zeit mit den Menschen, die Dir wichtig sind.

Wir sind natürlich auch in der Weihnachtszeit nur eine E-Mail entfernt: info@schulze-graben.de.

Mit herzlichen Grüßen

Dein Schulze-Team

www.schulze-graben.de



-

4. HoHoHo - Der SehNix Weihnachtsmann informiert und bringt Geschenke

HoHoHo!

schon ists wieder so weit
und es ist schon Weihnachtszeit.

Und ausgerechnet jetzt werden wir von Krankheit heimgesucht. Daher starten wir diese Info damit, euch die Sorge zu nehmen. Wir sind in Sparflamme aktiv und alle Bestellungen werden demnächst versendet. Ab nächste Woche geht es voraussichtlich dann wieder mit Volldampf weiter.

Sonst haben wir von SehNix ja immer unheimlich viele Texte, Infos und Produkte im Newsletter. Aber auch hier schlägt die Krankheit zu und daher beschränken wir uns diesmal darauf, euch Infos zu geben und euch ein Geschenk zu machen.

Und damit schon zur zweiten Info. Was die Erste war? Na die mit der Krankheit..

Auch im nächsten Jahr bieten wir von SehNix unsere Computerkurse an und dies unter dem Motto:

"PC-JederMenschSeminar” optional inklusive Laptop

Sie sind so konzipiert, dass man sowohl als Einsteiger, als auch als fortgeschrittener Nutzer teilnehmen kann und jeder genau das lernt, was er auch wirklich braucht und nicht, was wir festlegen. Du fragst dich, wie das geht? Dann sei gespannt auf die nächsten Newsletter in dem ein Erfahrungsbericht erscheinen wird.

Und jetzt zum Geschenk

Für alle Bestellungen eines PCs oder Notebooks, die als Mail bis zum 24.12.2022 bei uns eingehen, gibt es unsere beliebte SehNix-Wartung Silber zum Ausprobieren für 3 Monate geschenkt. Und wenn du dich gleich entscheidest, Die SehNix-Wartung Silber für ein Jahr zu kaufen, dann schenken wir dir den Preis für drei Monate (der Betrag verringert sich also um 25%).

Zum Abschluss wünschen wir euch frohe Weihnachten und da wir am 25. definitiv nicht im Newsletter sind, auch schon einen guten Rutsch ins neue Jahr! Genießt die Zeit, trinkt mal nen heißen Kakao mit ordentlich Sahne oder nem schönen Schuss Rum oder ähnliches. Also lasst es euch einfach mal so richtig gut gehen. Wir freuen uns jetzt schon drauf, euch auch im nächsten Jahr tolle Notebooks und PCs und viele weitere spannende Produkte anbieten zu können und stehen euch mit unseren Reparaturleistungen von Picht Maschinen, PCs und Laptops zur Verfügung!

Tschüssi

Euer Team vom “SehNix® - Computer- und Beratungsservice"

Habt ihr noch Fragen?

Telefon: 03573 9396011
E-Mail: Support@SehNix.de
Öffnungszeiten: Mo-Do von 9:00 bis 18:00 Uhr, Fr von 9:00 bis 13:00 Uhr

Euer Team vom “SehNix® - Computer- und Beratungsservice"



-

5. Zauberhafte Lesungen zum Nikolaustag und Advent

Freizeit, Kultur, Kunst, Vortrag, Sonstiges
Beginn ist am Dienstag, dem 6. Dezember 2022, um 20:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:30 Uhr.

Der OVZ Weihnachtsmarkt wird mit wunderbaren Geschichten und Gedichten zum Advent und Nikolaus bereichert.

Mehrere BLAutor*innen lesen ihre zauberhaften Texte. Dazwischen gibt es auch weihnachtliche Klänge.

Zielgruppe sind Hörer, die sich über weihnachtliche Gedanken freuen.
Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Dieter Kleffner unter der Telefonnummer 02324 41928 oder per E-Mail an dieter.kleffner@gmx.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt), sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “Weihnachtsmarkt” statt.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

6. Vorfreude - Adventskalender - Türchen 7

Vortrag
Beginn ist am Mittwoch, dem 7. Dezember 2022, um 18:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 18:50 Uhr.

Wir öffnen für euch jeden Tag zur gleichen Zeit ein neues Türchen ...

Die Weihnachtszeit ist voller Geheimnisse, für Kinder, für Eltern, für Omas und Opas.

Jostein Gaarder führt uns jeden Tag ein Stück des Weges von Schweden nach Bethlehem und gleichzeitig mehr als 2000 Jahre rückwärts in der Zeit, bis zur Krippe des Christkindes.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Advents- und Weihnachtsbegeisterten.
Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Theo Floßdorf von BLINDzeln unter der Telefonnummer 02271 92159 oder per E-Mail an theo.flossdorf@blindzeln.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt), sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “Weihnachtsmarkt” statt.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

7. Vorfreude - Adventskalender - Türchen 8

Vortrag
Beginn ist am Donnerstag, dem 8. Dezember 2022, um 18:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 18:50 Uhr.

Wir öffnen für euch jeden Tag zur gleichen Zeit ein neues Türchen ...

Die Weihnachtszeit ist voller Geheimnisse, für Kinder, für Eltern, für Omas und Opas.

Jostein Gaarder führt uns jeden Tag ein Stück des Weges von Schweden nach Bethlehem und gleichzeitig mehr als 2000 Jahre rückwärts in der Zeit, bis zur Krippe des Christkindes.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Advents- und Weihnachtsbegeisterten.
Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Theo Floßdorf von BLINDzeln unter der Telefonnummer 02271 92159 oder per E-Mail an theo.flossdorf@blindzeln.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt), sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “Weihnachtsmarkt” statt.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

8. Dezember-Cinemau

Freizeit, Kultur, Medien
Beginn ist am Donnerstag, dem 8. Dezember 2022, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:45 Uhr.

Alles Finster: Teil 3 und 4

Auch hier begleiten wir ein ganzes Dorf in Niederösterreich. Wir erleben in Teil 3 und 4, wie Menschen ticken. Laßt uns gemeinsam nachdenklich, lustig oder vielleicht auch traurig sein.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 4 Teilnehmer benötigt und höchstens 30 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 7. Dezember 2022.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

9. Vorfreude - Adventskalender - Türchen 9

Vortrag
Beginn ist am Freitag, dem 9. Dezember 2022, um 18:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 18:50 Uhr.

Wir öffnen für euch jeden Tag zur gleichen Zeit ein neues Türchen ...

Die Weihnachtszeit ist voller Geheimnisse, für Kinder, für Eltern, für Omas und Opas.

Jostein Gaarder führt uns jeden Tag ein Stück des Weges von Schweden nach Bethlehem und gleichzeitig mehr als 2000 Jahre rückwärts in der Zeit, bis zur Krippe des Christkindes.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Advents- und Weihnachtsbegeisterten.
Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Theo Floßdorf von BLINDzeln unter der Telefonnummer 02271 92159 oder per E-Mail an theo.flossdorf@blindzeln.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt), sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “Weihnachtsmarkt” statt.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

10. Ich hab zu Haus ein Grammophon

Freizeit, Information, Kultur, Kunst, Vortrag
Beginn ist am Freitag, dem 9. Dezember 2022, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:30 Uhr.

Es mag vielleicht ein wenig verrückt sein, in der Zeit von Streamingdiensten und CD sich mit dem Thema Grammophon und Schellackplatte zu beschäftigen.

Martin Feuerstein möchte Euch die Faszination seines Hobbys nahe bringen. Dazu gibt es ein Wiederhören mit Stars der Schellackzeit wie Zarah Leander, Willi Forst und Ilse Werner und Tenören wie Joseph Schmidt, Enrico Caruso, Richard Tauber und Franz Völker.

Zielgruppe sind alle, die sich an ein bißchen Rauschen und knistern nicht stören.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Martin Feuerstein unter der Telefonnummer 069 90739786 oder per E-Mail an martin.feuerstein@gmx.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt), sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “Kunst-und-Kultur-Meile” statt.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

11. gemütliches Geschenke-fangen im Becker-Hofladen

Freizeit
Beginn ist am Samstag, dem 10. Dezember 2022, um 15:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 18:00 Uhr.

Unser Becker-Hofladen hat für euch geöffnet.

Wir haben alle Vorbereitungen getroffen, um eure Bestellungen so schnell wie möglich auf den Weg zu euch zu bringen, damit alles noch rechtzeitig zu Weihnachten da ist.

Das ein oder andere besondere Weihnachtsgeschenk kannst du bei uns entdecken.

Denn wir haben uns den Fleiß der Bienen zu nutze gemacht, und für euch Produkte ausgesucht, die es ganz sicher nicht in jedem Laden oder Online-Shop zu kaufen gibt.

Und auch unsere alkoholischen Spezialitäten sind ein echter Kracher, nicht nur zum Verschenken, sondern auch zum selbst ggenießen.

Wir erklären euch gern ausführlich alles über unsere natürlichen, ganz verschiedenen Produkte, die ihr in unserem Hofladen finden könnt.

Und ebenso gern schicken wir eure Geschenke, weihnachtlich verpackt, an eine Wunschadresse. Aufpreis: 4 Euro.

Macht euren Lieben eine besondere freude!

Wir freuen uns auf die Begegnung mit euch in unserem Becker-Hofladen!

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&encrypted=1&username=gast&&channel=%2FBeckerHof%2FHofladen./... (gekürzt). Die Veranstaltung findet im Raum “Hofladen” statt, welcher sich im “BeckerHof” befindet.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

12. Dezember-Cinemau(1)

Freizeit, Kultur, Medien
Beginn ist am Samstag, dem 10. Dezember 2022, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:45 Uhr.

Alles Finster: Teil 5 und 6

Auch hier begleiten wir ein ganzes Dorf in Niederösterreich. Wir erleben in Teil 5 und 6, dass das Wir immer stärker ist, als das ICH.. Laßt uns gemeinsam nachdenklich, lustig oder vielleicht auch traurig sein. Und natürlich gibt es danach noch die Möglichkeit zu plaudern.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 4 Teilnehmer benötigt und höchstens 30 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 9. Dezember 2022.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

13. Blinde Autorinnen und Autoren zum Thema Weihnachtszeit

Kultur, Kunst, Vortrag
Beginn ist am Sonntag, dem 11. Dezember 2022, um 15:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 16:30 Uhr.

Mitglieder von BLAutor laden zu einer literarischen Stunde ein. Sie lesen aus ihren Kurzgeschichten und tragen ihre Gedichte oder andere ihrer Werke vor.

Marie-Wall, Günter Sehrbrock, Rosa-Maria Dotzler, Dieter Kleffner, Petra Bohn, Simon Kuhlmann, Brigitte Kemptner, Maria Knoke und Theo Floßdorf

Euch erwartet ein sehr spezieller Blick auf die Weihnachtszeit.

Ihr alle seid sehr herzlich dazu eingeladen.

Eine Wiederholung vom 5.1.2022.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Advents- und Weihnachtsbegeisterten.
Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Theo Floßdorf unter der Telefonnummer 02271 92159 oder per E-Mail an theo@flossdorf.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt) sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “Weihnachtsmarkt” statt.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

14. Der Himmel geht über allen auf

Freizeit, Information, Kultur
Beginn ist am Dienstag, dem 13. Dezember 2022, um 19:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:00 Uhr.

Der Himmel geht über allen auf! - Glück innerhalb und außerhalb von Religion

Was ist Glück? Diese Frage stellen wir uns wohl alle einmal oder mehrere Male im Leben. Dabei geht es um das persönliche Glück, aber auch um das Glück unserer Mitmenschen. Manchmal liegt das Glück in den kleinen Dingen, in netten Gesprächen, einer Tasse Kaffee oder einem Lächeln in der Straßenbahn.

Zur Weihnachtszeit sind viele von uns glücklich, weil sie sich auf das Fest freuen, die Ankunft des Herrn erwarten oder sich einfach ein paar ruhige Tage fern vom Alltagstrubel erhoffen.

In diesem Erzählcafé mit Nina Odenius soll es um das Thema Glück gehen. Wo finden wir Glück in der Bibel, der Religion oder außerhalb davon? Was bedeutet für uns persönlich Glück und was können wir dafür tun, um glücklich zu sein?

Dieses Angebot richtet sich an alle Interessierte, die sich mit dieser Thematik beschäftigen möchten.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Gerlinde Gregori per E-Mail an dkbw-erwachsenenbildung@t-online.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&encrypted=true&username=gast&channel=DKBW-Forum./... (gekürzt). Die Veranstaltung findet im “DKBW-Forum” statt.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

15. Misi-Easy im Alltag

Freizeit, Information, Medien
Beginn ist am Mittwoch, dem 14. Dezember 2022, um 19:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:30 Uhr.

Misi-Easy hat jetzt Alltagsaufgaben. Oft stellen sich, erst während der Anwendung im Alltag, Fragen. Wir möchten mit euch diese Fragen klären. Auch für Trainingsanwendungen ist gesorgt, nur die Salzstangen und den heißen Tee, müßt ihr leider selbst hinstellen.

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen.

Voraussetzung ist ein Misi-Easy.
Es werden mindestens 4 Teilnehmer benötigt und höchstens 15 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 12. Dezember 2022.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

16. Bachs erstes Weihnachtsfest in der Thomaskirche 1723

Freizeit, Kultur, Kunst
Beginn ist am Freitag, dem 16. Dezember 2022, um 15:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 17:30 Uhr.

Die Musik Bachs ist von den christlichen Festen Weihnachten, Karfreitag oder Ostern nicht mehr wegzudenken. Wir lieben seine Kantaten, Oratorien und Passionen. Aber welchen Stellenwert hatte die Musik zur Zeit Bachs im Gottesdienst?

Der Musikwissenschaftler und Organist John Butt hat die Musik des ersten Weihnachtsgottesdienstes, den Bach am 25.12. 1723 in der Thomaskirche in Leipzig gestaltet hat rekonstruiert und mit seinem Dunedinconsort eingespielt.

Henning und Martin möchten Euch gerne an dieser Zeitreise zum Weihnachtsfest der Bachzeit teilhaben lassen.

Zielgruppe sind alle Interessierten.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Martin Feuerstein unter der Telefonnummer 069 90739786 oder per E-Mail an martin.feuerstein@gmx.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt), sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “Weihnachtsmarkt” statt.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

17. Herrliche Geschichten zur Weihnachtszeit

Freizeit, Kultur, Vortrag, Sonstiges
Beginn ist am Sonntag, dem 18. Dezember 2022, um 15:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 17:00 Uhr.

Autorin Petra Bohn ist Mitglied im literarischen Arbeitskreis BLAutor und hat bereits im Sommer eine fesselnde Veranstaltung im OVZ präsentiert. Nun stimmt sie mit zwei eigenen Hörspielen und einer Lesung auf die Weihnachtszeit ein.

Für alle die Hörspiele und Lesungen lieben.
Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Petra Bohn unter der Telefonnummer 0431 521939 oder per E-Mail an Petra.bohn-kiel@t-online.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt), sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “Weihnachtsmarkt” statt.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

18. Songs of Silence - Musikspezialitäten aus Jazz, Pop und Folk

Freizeit, Information, Kultur, Kunst, Medien
Beginn ist am Mittwoch, dem 28. Dezember 2022, um 21:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 22:30 Uhr.

Die Zeit zwischen den Jahren ist die beste Gelegenheit, nach den Weihnachtstagen einmal so richtig auszuspannen. Am besten geht das bei guter Musik.

Deshalb lade ich dich herzlich zu meiner Sendung mit handverlesenen musikalischen Kostbarkeiten aus Jazz Pop und Folk abseits des Mainstreams ein, die zeitlos gut sind und nicht oder nur selten im Radio gespielt werden.

Begleite mich auf einer musikalischen Reise, tauche in die Klangwelten der unterschiedlichen Genres ein und hör vor allem ganz bewusst zu. Es lohnt sich!

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die gute, anspruchsvolle Popmusik mögen oder kennen lernen möchten.
Es werden mindestens zwei Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Michael Kuhlmann von BLINDzeln per E-Mail unter michael.kuhlmann@blindzeln.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt), sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im “Kunst- und Kulturmeile” statt.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

20. Freitag der dreizehnte und andere Kalenderspielchen

Information, Kultur, Vortrag
Beginn ist am Freitag, dem 13. Januar 2023, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:30 Uhr.

“Das geht ja gut los!!!” mag mancher in diesen Krisenzeiten denken, wenn man den Kalender 2023 betrachtet. Gleich der Januar startet mit einem Freitag, 13.

Welch ein Unglück, oder vielleicht doch nicht?

Tatsache ist, dass es häufig die Nummer 13 bei Sitzplätzen, Stockwerken und Hotelzimmern nicht gibt. Im Flugzeug fehlt die Reihe dreizehn komplett. Wo kommt das her, dass sich die 13 derart bis in unsere aufgeklärte Zeit so hartnäckig als Unglückszahl behaupten kann.

Wie oft fällt diese 13 tatsächlich auf einen Freitag?

Oder haben Sie sich auch schon mal gefragt:

Wann fällt der Vollmond mal wieder auf Heilig Abend, oder wie lange muss ich warten, bis die Brückentage oder sonstige Feiertage mal wieder so fallen, damit ich maximal Urlaubstage sparen kann?

Wenn Sie derartige Kalender-Spielchen interessieren, dann sind Sie in diesem Vortrag genau richtig.

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die etwas Spaß an derartigen Kalenderspielchen haben. Vorkenntnisse sind keine erforderlich.
Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Gerhard Jaworek unter der Telefonnummer 0172 7630136 oder per E-Mail an gerhard.jaworek@blindnerd.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk über teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) oder per Radio-Stream unter live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt), sowie über die Amazon Sprachassistenten mit “Starte BLINDzeln Eins". Die Veranstaltung findet im Raum “BLAutor-Lesebühne” statt.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)

keine Internetadresse.

Eintrag Nummer 3:

07.12.2022, 05:54

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 529te Veranstaltung. Diesmal geht es um “Vorfreude - Adventskalender - Türchen 11". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltung".

http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

Eintrag Nummer 4:

07.12.2022, 05:42

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 528te Veranstaltung. Diesmal geht es um “Vorfreude - Adventskalender - Türchen 10". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltung".

http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

Eintrag Nummer 5:

06.12.2022, 17:25

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1922 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Türchen 7 - Kein Schnee – aber viele lustige Schneemänner". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

Eintrag Nummer 6:

06.12.2022, 16:10

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 527te Veranstaltung. Diesmal geht es um “Vorfreude - Adventskalender - Türchen 9". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltung".

http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

Eintrag Nummer 7:

05.12.2022, 17:38

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 526te Veranstaltung. Diesmal geht es um “gemütliches Geschenke-fangen im Becker-Hofladen". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltung".

http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

Eintrag Nummer 8:

05.12.2022, 17:31

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1921 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Türchen 6 - Ungebetene Ratschläge". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

Eintrag Nummer 9:

04.12.2022, 16:34

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1920 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Türchen 5 - Gläserne Zauberei". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

Eintrag Nummer 10:

03.12.2022, 16:28

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1919 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Türchen 4 - Märchenwald ruft Frau Holle “. Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://www.blindzeln.org/index.php?ueb=2 (gekürzt).

Ende der News