Allgemeine Informationen

Auf diesen Seiten findest du aktuelle und archivierte Beiträge, sowie Informationen, wie das BLINDzeln-Magazin und der BLINDzeln-Newsletter abonniert werden kann.

Es gibt zwei unregelmäßig erscheinende Informations- und Angebotsbroschüren von BLINDzeln und seinen Partnern ...

BLINDzeln selbst erstellt mehrmals im Jahr das BLINDzeln-Magazin. Dieses erhält jeder, der Mitglied in einer unserer Mailinglisten unter BLINDzeln.net ist. Unsere Partner verschicken in kürzeren Abständen zusätzlich den BLINDzeln-Newsletter. Je nach Inhalt wird dieser an alle Mitglieder von BLINDzeln.net und ML4Free.de oder nur an die Abonnenten der letztgenannten Plattform verteilt. Du beziehst den Newsletter und das Magazin also automatisch in Abhängigkeit deiner Mitgliedschaften.

Findest du in der Forenliste oder auf den zuvor verlinkten Übersichtsseiten kein für dich passendes Thema und möchtest dennoch das Magazin oder eine Auswahl der Newsletter bequem in dein Postfach geschickt bekommen, so kannst du dich auch direkt unter der Adresse newsletter-abo-subscribe@blindzeln.net anmelden.

Bitte beachte, dass sowohl unsere Partner, als auch BLINDzeln selbst, über die kostenlosen Plattformen, wie ML4Free.de und BLINDzeln.net Über Neuigkeiten informieren. Solltest du kein Interesse mehr haben, diese Angebote zu erhalten, musst du dich aus allen Mailinglisten, welche von BLINDzelnConnect kostenlos angeboten werden, abmelden. Dies gilt jedoch nicht für die kostenpflichtigen Mailinglisten unter AS-2.de, welche weiterhin werbefrei betrieben bleiben sollen.

Weiterführende Informationen und technische Hintergründe findest du auch auf der Unterseite Infos. Dort wird noch einmal näher erklärt, warum Magazine und Newsletter von BLINDzeln und seinen Partnern verschickt wird und wie man diese abbestellen kann.

Diverse Neuigkeiten und Informationen von und über BLINDzeln kannst du auch bei Twitter nachlesen. Folge dazu einfach BLINDzeln bei Twitter.

Nicht alle News von BLINDzeln werden im Magazin oder bei Twitter veröffentlicht. Es lohnt sich also, ab und zu auch hier vorbeizuschauen.

Ein Besuch im Archiv der NoCover und NewCover lohnt sich ebenfalls, da dort viele interessante und lesenswerte Beiträge zu finden sind.

 

Archivierte News

Alle älteren Newsletter/Magazine sind im Archiv zu finden. Diesen Menüpunkt erreichst du auch über das Untermenü [Alt+3].

 
 

Eigene Beiträge

Wenn Du selber einen Beitrag auf unseren Seiten veröffentlichen möchtest, so benutze bitte das Newsformular, welches Du zusätzlich auch über das Untermenü [Alt+3] erreichen kannst.

 
 

News

Formular zur Einengung der Ausgabe

Die Suche erfolgt wie eingegeben, das heißt es wird nicht nach Teilen des Suchbegriffs gesucht. Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden. Der Suchbegriff lässt sich durch die Eingabe eines Leerzeichens löschen. Die Auswahl des Filters erzwingt eine eingeengte Ausgabe. Durch Kombination von Suchbegriff und Filter kann eine gezielte Einengung der Ausgabe erfolgen.

Formularende

 

2806 Einträge gefunden!

Beginn der News mit 10 Einträgen pro Seite

Eintrag Nummer 1:

01.12.2021, 14:21

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 308te Veranstaltung. Diesmal geht es um “Feelware - Sprechende Waschmaschine und Kostenübernahme für Produkte". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltung".

http://veranstaltungen.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 2:

01.12.2021, 05:20

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1623 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Türchen 1 - Kopflos im Fuchsbau". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 3:

30.11.2021, 20:41

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Bereich Startseite überarbeitet

Auch in diesem Jahr hat sich BLINDzeln etwas einfallen lassen, um die folgenden Tage und Wochen besinnlich weihnachtlich zu gestalten. Neben den diversen Adventskalendern per Mailingliste, Podcast und WhatsApp - über welche ihr in unseren Newslettern und Magazinen mehr erfahren könnt - gibt es auch auf der Startseite von BLINDzeln jeden Tag ein Türchen zu entdecken. Zusätzlich wird dieses Geschenk auch - wie von BLINDzeln gewöhnt - über Twitter verteilt, damit die Überraschung praktisch direkt nach Hause geliefert wird. Mehr dazu im Menü unter “Startseite".

http://twitter.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 4:

30.11.2021, 17:42

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln, von unseren Partnern

BLINDzelnSondernewsletter vom 30. November 2021

Liebe BLINDzlerinnen und BLINDzler,

in diesem Jahr begegnen uns besondere Momente. BLINDzeln feiert bereits das ganze Jahr seinen zwanzigsten Geburtstag. Diejenigen unter euch, die etwa von Beginn dabei waren, werden sich vielleicht auch noch daran erinnern, dass es in den Anfangsjahren „BLINDzeln Radio“, ein Radioredaktionsteam, regelmäßige Radio-Magazine, zugehörige Podcasts und tolle Live-Radioveranstaltungen zu Feiertagen gab. Wir haben irgendwann damals den Sendebetrieb eingestellt, da das Verhältnis zwischen Kosten und Aufwand einerseits und zu den Hörerzahlen andererseits nicht mehr stimmig war.

Offiziell begraben haben wir die Idee, euch auch live über leicht überall nutzbare Radiostreams unterhalten zu dürfen, nie - aber es fehlte ein für Alle realisierbares Sendekonzept. Es fehlte die von BLINDzeln gewohnte Einfachheit, dass Jede und Jeder „Radio machen“ kann, der das gern möchte, ohne sich mit irgendwelcher Technik oder Software plagen zu müssen. Es sollten nicht nur diejenigen eine Sendung in interessierte Ohren schicken können, die technisch dazu in der Lage wären, sondern einfach Jede und Jeder, der etwas zu sagen hat.

Nun, 2021, hat sich die Situation grundlegend geändert

Letztes Jahr haben wir unser aller Online Veranstaltungszentrum, kurz OVZ auf den Weg gebracht, über das ihr Alle mit uns gemeinsam über mehr als dreihundert Veranstaltungen durchgeführt habt; ein Erfolg, den vermutlich in dieser Dimension niemand erwartet hat. Unsere „Vision“, dass restlos jeder Mensch sowohl Gast einer Veranstaltung, als auch selbst Veranstalter sein kann, wird nun weiterentwickelt, um den Inklusions- und Integrationsgedanken noch weiter auszubauen. Und zwar mit Hilfe des neuen BLINDzeln-Webradio-Streams. Ab sofort können eure Veranstaltungen im OVZ bzw. über unser Telefonkonferenzsystem auch in Echtzeit über den BLINDzelln-Webradiostream gesendet werden. Für euch entsteht kein zusätzlicher technischer Aufwand. Sagt uns einfach Bescheid, wenn ihr eine Webradio-Übertragung möchtet, und wir kümmern uns um alles Weitere. Auch können verpasste Veranstaltungen nachgehört werden. Als Veranstalter werdet ihr so ganz einfach zu Moderatoren, Podcastern, Musikredakteuren, kurz gesagt, zu Radiomachern. Und das ganz ohne teures Equipment oder technisches Fachwissen. Für alle wird es damit in Zukunft noch einfacher, an unseren Kultur- und Freizeitangeboten teilzunehmen. Denn unser BLINDzeln-Web-Radio ist z.B. über Amazon Alexa nur einen Skill weit entfernt. Damit haben wir nun auch ein Medium für Diejenigen, die sich mit der Bedienung von PC oder SmartPhone schwer tun. Wir werden unsere Vision der Teilhabe aller Menschen an Freizeit-, Kultur- und Bildungsveranstaltungen auch weiterhin strikt verfolgen, und so ist BLINDzeln Radio pünktlich in unserem Jubiläumsjahr, pünktlich im Jahr nach Eröffnung des OVZ, pünktlich in der schön besinnlichen Vorweihnachtszeit nun zurück.

Grund genug, dass am kommenden Samstag, den 4. Dezember 2021 ab 19:30 Uhr mit euch zu feiern, denn dann steigt die BLINDzeln-Radio-Relaunch-Party, zu der wir euch herzlich einladen.

Zeitgleich in unserem BLINDzeln-OVZ und im BLINDzeln-Webradio erfahrt ihr alles Wissenswerte über den neuen Spross in der BLINDzeln-Familie. Wir erzählen euch einiges zum Hintergrund, verraten euch, wie ihr selbst Radio machen könnt und übertragen, passend zur Adventszeit, ab 20:00 Uhr ein adventlich besinnliches Chorkonzert mit Musik und Texten von Theo Floßdorf.

Im Anschluss an das Konzert ist beim gemütlichen Beisammensein zeit für Fragen aus dem Zuhörerkreis, zum Austausch, zum Klönen oder vielleicht auch für die eine oder andere Weihnachtsgeschichte.

Ihr könnt entweder im OVZ oder per Browser im BLINDzeln-Webradio live dabei sein, wenn ihr die folgende URL ansteuert:

live.radio.blindzeln.org/... (gekürzt)

Wer über das OVZ zuhören will, installiert sich, falls noch nicht geschehen, Teamtalk und drückt nach der Installation auf den folgenden Link:

teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&encrypted=true&username=gast&channel=/... (gekürzt)

Neugierig geworden? Dann haltet euch den kommenden Samstag Abend, 4. Dezember 2021 ab 19:30 Uhr unbedingt frei. Und falls es technisch irgendwo klemmt, sind unsere OVZ-Lotsen im Vorfeld der Veranstaltung wie üblich für euch da und helfen euch auf euren virtuellen Sitzplatz.

Wir freuen uns auf euch!

Herzliche Grüße

Cord, Michael und das ganze BLINDzeln-Team

keine Internetadresse.

Eintrag Nummer 5:

30.11.2021, 06:13

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

OVZ - Podcast Nr. 17 erschienen

Ein weiterer OVZ - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Das große Weihnachtskonzert auch im BLINDzeln Radio". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.ovz.podcast.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 6:

29.11.2021, 06:00

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Bereich Podcast überarbeitet

Um das Finden über diverse Anbieter zu erleichtern, wurden neben den RSS-Feeds die Amazon Music, Apple Podcast, Deezer und Spotify Links zu den Podcasts Geistreich, Holosuite und Irgendwasser hinzugefügt, wobei bei Holosuite der Amazon Music Link bislang noch nicht existiert. Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://podcast.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 7:

29.11.2021, 04:50

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1622 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Küsten-Nachsaison". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 8:

28.11.2021, 15:56

Elena Emmrich

von BLINDzlern für BLINDzler

Bitte zur Teilnahme an einem Fragebogen im Rahmen einer Bachelorarbeit in der Differenziellen- und Persönlichkeitspsychologie

Hallo,

mein Name ist Elena Emmrich. Hiermit bitte ich Sie um die Teilnahme an meiner Studie, im Rahmen meiner Bachelorarbeit in der Differenziellen- und Persönlichkeitspsychologie. Sie beschäftigt sich mit perfektionistischen Bedenken, Stresserleben und psychischer Belastung bei Personen mit einer Sehbehinderung.

Wie kann ich teilnehmen?

Der folgende Link führt zum Fragebogen:

www.soscisurvey.de/... (gekürzt)

Was bringt mir die Teilnahme?

Sie erhalten durch Ihre Teilnahme nicht nur Einblicke in die Abläufe psychologischer Forschung und leisten einen Beitrag zu dieser wichtigen Untersuchung, sondern haben die Möglichkeit an der Verlosung von 2 Amazon-Gutscheinen im Wert von je 15€ teilzunehmen.

Da die Forschung in Bezug auf die Auswirkungen einer Sehbeeinträchtigung auf verschiedene psychologische Konstrukte noch sehr lückenhaft ist, können wir mit dieser Arbeit einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung machen.

Selbstverständlich ist das alles anonym.

Wann darf ich teilnehmen und wie sind die Rahmenbedingungen?

Die Teilnahme ist möglich, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind und einen Visus im Bereich von 0, 30 bis 0, 01 haben. Dies ist sowohl am Laptop als auch am Smartphone möglich.

Die Bearbeitung der Studie wird ca. 25-35 Minuten dauern. Beachten Sie bitte, dass dies eine grobe Einschätzung ist und es je nach Sehbeeinträchtigung oder Abhängig von der Nutzung eines Screen-Readers zu Abweichungen kommen kann.

Sie haben auch die Möglichkeit, den Fragebogen jederzeit zu unterbrechen und an der gleichen Stelle erneut einzusteigen. Nutzen Sie diese Funktion bitte ausschließlich dann, wenn Ihnen die Bearbeitung aus visuellen Gründen zu anstrengend wird,

Gerne dürfen Sie den Fragebogen auch an Freunde und Bekannte weitergeben.

Vielen Dank!

https://www.soscisurvey.de/untersuchung (gekürzt).

Eintrag Nummer 9:

28.11.2021, 06:01

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

Geistreich - Podcast Nr. 85 erschienen

Ein weiterer Geistreich - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Letzte Rettung (Live)". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.geistreich.podcast.blindzeln. (gekürzt).

Eintrag Nummer 10:

27.11.2021, 12:44

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1621 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “BLINDzeln (mit Sebastian Dellit)". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Ende der News