Allgemeine Informationen

Auf diesen Seiten findest du aktuelle und archivierte Beiträge, sowie Informationen, wie das BLINDzeln-Magazin und der BLINDzeln-Newsletter abonniert werden kann.

Es gibt zwei unregelmäßig erscheinende Informations- und Angebotsbroschüren von BLINDzeln und seinen Partnern ...

BLINDzeln selbst erstellt mehrmals im Jahr das BLINDzeln-Magazin. Dieses erhält jeder, der Mitglied in einer unserer Mailinglisten unter BLINDzeln.net ist. Unsere Partner verschicken in kürzeren Abständen zusätzlich den BLINDzeln-Newsletter. Je nach Inhalt wird dieser an alle Mitglieder von BLINDzeln.net und ML4Free.de oder nur an die Abonnenten der letztgenannten Plattform verteilt. Du beziehst den Newsletter und das Magazin also automatisch in Abhängigkeit deiner Mitgliedschaften.

Findest du in der Forenliste oder auf den zuvor verlinkten Übersichtsseiten kein für dich passendes Thema und möchtest dennoch das Magazin oder eine Auswahl der Newsletter bequem in dein Postfach geschickt bekommen, so kannst du dich auch direkt unter der Adresse newsletter-abo-subscribe@blindzeln.net anmelden.

Bitte beachte, dass sowohl unsere Partner, als auch BLINDzeln selbst, über die kostenlosen Plattformen, wie ML4Free.de und BLINDzeln.net Über Neuigkeiten informieren. Solltest du kein Interesse mehr haben, diese Angebote zu erhalten, musst du dich aus allen Mailinglisten, welche von BLINDzelnConnect kostenlos angeboten werden, abmelden. Dies gilt jedoch nicht für die kostenpflichtigen Mailinglisten unter AS-2.de, welche weiterhin werbefrei betrieben bleiben sollen.

Weiterführende Informationen und technische Hintergründe findest du auch auf der Unterseite Infos. Dort wird noch einmal näher erklärt, warum Magazine und Newsletter von BLINDzeln und seinen Partnern verschickt wird und wie man diese abbestellen kann.

Diverse Neuigkeiten und Informationen von und über BLINDzeln kannst du auch bei Twitter nachlesen. Folge dazu einfach BLINDzeln bei Twitter.

Nicht alle News von BLINDzeln werden im Magazin oder bei Twitter veröffentlicht. Es lohnt sich also, ab und zu auch hier vorbeizuschauen.

Ein Besuch im Archiv der NoCover und NewCover lohnt sich ebenfalls, da dort viele interessante und lesenswerte Beiträge zu finden sind.

 

Archivierte News

Alle älteren Newsletter/Magazine sind im Archiv zu finden. Diesen Menüpunkt erreichst du auch über das Untermenü [Alt+3].

 
 

Eigene Beiträge

Wenn Du selber einen Beitrag auf unseren Seiten veröffentlichen möchtest, so benutze bitte das Newsformular, welches Du zusätzlich auch über das Untermenü [Alt+3] erreichen kannst.

 
 

News

Formular zur Einengung der Ausgabe

Die Suche erfolgt wie eingegeben, das heißt es wird nicht nach Teilen des Suchbegriffs gesucht. Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden. Der Suchbegriff lässt sich durch die Eingabe eines Leerzeichens löschen. Die Auswahl des Filters erzwingt eine eingeengte Ausgabe. Durch Kombination von Suchbegriff und Filter kann eine gezielte Einengung der Ausgabe erfolgen.

Formularende

 

2191 Einträge gefunden!

Beginn der News mit 10 Einträgen pro Seite

Eintrag Nummer 1:

30.11.2020, 19:44

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1333 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Weihnachtsflüstern". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 2:

29.11.2020, 19:24

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

Heute Abend öffnet unser Weihnachtsmarkt

Liebe BLINDzlerInnen,

heute am ersten Advent wird auf unserem Maulwurfshügel um 20:15 Uhr unser Weihnachtsmarkt eröffnet.

Na klar, wir Alle benötigen ein wenig mehr Fantasie in diesen Jahr. Den Duft von Bratwurst, gebrannte Mandeln, Glühwein und Holzfeuer müssen wir aus unseren Erinnerungen abrufen. Kuschelt euch vielleicht mit heisser Schokolade, Tee oder Glühwein in eure Wolldecke auf dem Sofa und spaziert über die Dorfgasse gedanklich mit eurem Smartphone in der Hand oder am Computer bis hin zum BLINDzeln Weihnachtsmarkt. Unser Michael improvisiert auf dem Klavier weihnachtliche Klänge und wer mag, darf gern mal das ein oder andere Gedicht, oder eine kleine Weihnachtsgeschichte vorlesen oder erzählen.

Unsere Eröffnung ist ganz zwanglos und es handelt sich nicht um eine geplante Veranstaltung mit Rahmenprogramm. Wie auf anderen Weihnachtsmärkten, trifft man sich, plaudert, trinkt was zusammen - jeder mit seiner eigenen Tasse in der Hand, hier und da ist einnwenig Musik zu hören und man verbringt einen gemütlichen Abend zusammen.

Installiert euch TeamTalk, wenn nicht schon geschehen. Alle Infos, Hilfestellung, Internetadressen und Konfigurationshilfenvfindet ihr auf unseren Webseiten des Online-Veranstaltungszentrums (kurz OVZ) ...

ovz.blindzeln.org

... oder lasst euch von unserer ISA (Informations Service Assistentin) alles per E-Mail schicken. Hierzu leere E-Mail an ...

isa@blindzeln.org

... mit dem Betreff: Teamtalk

Und wenn ihr Teamtalk schon nutzt, könnt ihr auf vielen Geräten einfach auf folgenden Link tippen oder klicken ...

teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&username=gast

Und bewegt euch dann einfach auf den Weihnachtsmarkt.

Schaut doch auch mal in unseren Veranstaltungskalender veranstaltungen.blindzeln.org denn in der Adventszeit finden viele Weihnachtsveranstaltungen, wie Musikkonzerte, Lesungen, gemütliches Beisammen sein, Jahresrückblicke und und und statt ...

Auch für alle großen und kleinen Kinder ist gesorgt, mit BLINDzelns WhatsApp-Adventskalender, in dem euch tägliche Türchen mit hausgemachten Weihnachtsliedern, Buchgeschenke, vorgetragene Gedichte, Hörerzählungen, Apps fürs Smartphone, Geschenkegutscheine, Musikalben und jeden Tag ein Kapitel einer tollen Weihnachtsgeschichte präsentiert werden.

Tippt am Smartphone einfach auf ...

Anmeldelink per ISA abrufbar: isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-WhatsApp

... und bestätigt das öffnen von WhatsApp und dass ihr euch an die Vorfreude anmelden möchtet. Am 1. Dezember startet der Zauber.

Ich möchte euch ganz persönlich und im Namen all meiner KollegInnen von BLINDzeln eine schöne, gemütliche, unbetrübte und schöne Adventszeit wünschen. Hoffentlich können wir dazu beitragen, euch diese Zeit noch ein kleines Stückchen schöner werden zu lassen.

Euer Cord König )Initiator der Plattform BLINDzeln) und Sebastian Dellit (Betreiber der Plattform BLINDzeln) und ganz ganz viele tolle liebe Kolleginnen und Kollegen.

keine Internetadresse.

Eintrag Nummer 3:

28.11.2020, 16:55

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln, von unseren Partnern

BLINDzeln-Newsletter vom 28. November 2020

1. Inhaltsverzeichnis

  1. Inhaltsverzeichnis
  2. Wichtige Änderung zur Start Veranstaltung am 4ten Dezember
  3. DAS BECKERTEAM INFORMIERT
  4. Das erste Digitalradio mit Sprachsteuerung
  5. Weihnachten naht - Was bietet euch SehNix im Dezember
  6. Sprechender Fernseher mit tollem Zubehör
  7. Wettbewerbsfähig im Beruf
  8. Screenreader - NVDA und seine Freunde Extra
  9. Der Geschmack der Weihnachtszeit
  10. Rostocker Techniktreff - Erfahrungen, Fragen, Wissen zu iPhone, PC usw. austauschen
  11. Start - Jahresrückblick von BLINDzeln
  12. Die lange Nacht der Weihnachtsmusik
  13. Vor dem zweiten Advent
  14. St. Nikolaus, das DKBW und eine offene Tür
  15. Mit Vollgas durchs Internet - JAWS und seine Möglichkeiten
  16. Skandinavischer Abend - Weihnachtsmarkt Spezial
  17. Vor dem dritten Advent
  18. Info-Veranstaltung Tommis-Fußball-Manager
  19. TeamTalk in Ruhe erklärt
  20. Eine Kopfreise in die Türkei
  21. Vor dem vierten Advent
  22. Meditationen für einen entspannten Jahreswechsel
  23. Bauchgefühl - Weg mit dem Speck!


-

2. Wichtige Änderung zur Start Veranstaltung am 4ten Dezember

Wir hatten euch am 4. Dezember 2020 am Abend zu einem Jahresrückblick der turbulenten vergangenen Monate von BLINDzeln eingeladen. Der Termin und das Thema ändern sich nicht, aber der Ort dieser Veranstaltung und das aus mehreren guten Gründen:

  1. kennen offensichtlich zwar viele Menschen unsere OVZ-Räume mittels der TeamTalk-Software genutzt, aber nicht so Viele wissen, dass unser Online-Veranstaltungszentrum auch Telefonkonferenzräume anbietet, wenn der kleinste gemeinsame technische Nenner ein beliebiges Telefon sein muss, mit dem man einen gewöhnlichen Anruf unserer Nürnberger Festnetztelefonnummer erledigen kann, um an einer solchen Veranstaltung teilnehmen zu können. Hier bietet sich die Möglichkeit, das „Telkosystem“ unseres OVZ mal intensiver zu testen - für euch und für uns.
  2. Auf diese Weise können auch wirklich Alle teilnehmen, egal, was euch bislang daran hinderte, an BLINDzelns früheren Veranstaltungen teilzunehmen. Also unabhängig davon, ob euch Apps, Programme und ihre Einstellungen zu kompliziert erschienen, oder ob ihr kein Smartphone - und euer Computer kein Mikrofon hat - ein Telefon, egal ob Festnetz oder mobil hat wohl Jeder und damit telefonieren kann sicherlich auch jeder. Genau das erfüllt bereits alle „Teilnahmebedingungen“. Natürlich verzichten wir dafür auf die gewohnt hohe Audioqualität und Komfortfunktionen, aber darauf soll es uns an diesen Abend einmal nicht ankommen.
  3. Seit einigen Tagen habe ich (Cord König, der euch in diese Veranstaltung einlädt) kein breitbandiges Internet mehr und ich kann noch nicht abschätzen, ob das technische Problem bis zum Veranstaltungstermin behebbar ist. Sicher ist sicher und das Telefon sollte hoffentlich zuverlässig funktionieren. So muss der Termin nicht abgesagt werden, sondern es ändert sich lediglich die Eintrittstür zur Veranstaltung.

Bei BLINDzeln ist in diesem Jahr wieder so unfassbar viel passiert, dass wir uns gern das Jahr noch einmal im Rückspiegel anschauen möchten und auch einen ersten Blick in das nächste Jahr wagen. Als normaler Benutzer dieser umfangreichen Plattform bekommt man unmöglich alles mit, was einer Beachtung wert wäre. Wir möchten mit euch einen Streifzug durch BLINDzeln 2020 machen und darüber hinaus auch noch tiefer in der Ymottenkiste wuseln und in unsere Glaskugel blicken. Habt ihr Lust dazu? Dann hören wir uns am 4. Dezember am Telefon eurer Wahl.

So einfach gehts ...

  1. Nimm dir beliebiges Telefon, egal ob Festnetz oder Mobil.
  2. Wähle die deutsche Festnetznummer unseres OVZ-Telkosystems ...

    0911 14898539

    Dies ist unsere ganz normale deutsche Festnetztelefonnummer in Nürnberg - es fallen nur die Kosten an, die dein Telefonanbieter für deutsche Festnetznummern eben nimmt. Aus dem Ausland ersetzt du die voran gestellte “0” gegen die “0049” für Deutschland.

  3. Das BLINDzeln OVZ-Telkosystem fragt dich nach folgenden Angaben, die du wie folgt in deine Telefonzifferntastatur eintippst ...
    • Raum-Nummer: 111
    • PIN: 40204

Das war es bereits, du bist nun mit allen anderen Teilnehmern in der Veranstaltung dabei.

Wir freuen uns auf euch und einen gemütlichen und unterhaltsamen Abend.

Es geht um diese - und nur um diese Veranstaltung ...

Start - Jahresrückblick von BLINDzeln

Information
Beginn ist am Freitag, dem 4. Dezember 2020, um 20:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

An jedem Ende eines Jahres blicke ich zurück und liste mir im Geiste auf, was im ganzen Jahr die BLINDzeln Plattform hervor brachte, um dann selbst meist ungläubig zu erkennen, wie irrsinnig viel in solcher Liste zusammen kommt. Denn zuvor hat man nur ein paar Eckpunkte im Kopf, doch je länger und feingliedriger man überlegt, desto länger wird besagte Liste.

Jedes Jahr wird es mehr, was diese einzigartige Plattform hervor bringt und so lohnt es in diesen Jahr erstmals, diese Liste in Form einer Veranstaltung in unserem OVZ am Jahresende mit euch gemeinsam abzuschreiten und euch hinter die Kulisse BLINDzelns aus meiner Perspektive blicken zu lassen, Ein besinnlicher Jahresrückblick auf das Geschehene, das Geplante gemischt mit meinen ganz persönlichen Eindrücken, der Person, die vermutlich als Einzige in alle Winkel der so sehr fascettenreichen Plattform Eindrücke und Erfahrungen sammeln und die vielen helfenden Hände zu koordinieren versucht.

Wer sich für BLINDzeln interessiert, dem wird dieser Rückblick samt kleinen Blick in die Zukunft vielleicht Spaß machen und sicher erfährt man auch so manches, was man überhaupt noch nicht wusste. Beginnen werden wir für Diejenigen, die BLINDzeln noch gar nicht richtig kennen, mit einer Schnellreise durch die fast zwei Jahrzehnte dieser ungewöhnlichen Plattform.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Cord König von BLINDzeln per E-Mail an cord.koenig@blindzeln.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



-

3. DAS BECKERTEAM INFORMIERT

heute trägt unser Newsletter beinahe die Überschrift:

Vogelwild das BeckerTeam!

Wir Werfen zuerst einen kurzen Blick zurück auf den 20.11.2020. Unsere erste virtuelle Hilfsmittelmesse, die wir auf dem BeckerHof durchgeführt haben. Unglaublich wieviele Besucher dieses Projekt mit uns gestämmt haben! Und wir hatten ja auch eine wunderbare Messehilfe, wohl vielen bekannt, die charmante Stina aus Schweden. Wehe wenn Stina und Andy länger im Team arbeiten könnten, witzelte das BeckerTeam. Denn es war spürbar wie sympathiegetragen diese Zusammenarbeit zwischen Andy und Stina war. Auch auf diesem Wege, liebe Stina, unseren aller herzlichsten Dank, auch dafür dass du so entschlossen und beherzt warst, wenn es drauf ankam.

Für uns war es zwar sehr anstrengend, aber wir haben auch gemerkt, das wir die tollsten Stammkunden der Welt haben. Wir hatten auch die Unterstützung von Humanware, indem uns die knusprig frischen neuesten Produkte zur Verfügung standen, die 40-stellige Mantis, sowohl als eigenständiger Notetaker, mit einer qualitativ hochwertigen Laptoptastatur, als auch eine ziemlich coole Braillezeile einsetzbar.

Dazu gibt es gleich aber noch etwas mehr. Dann konnten wir Euch die aktuellen Brailliant x20 und X40 vorstellen, ausgestattet mit einem Monolautsprecher oder im Falle der 40-stelligen Zeile, einem Stereolautsprecher, können sie nicht nur zum Lesen verwendet werden. Auch dazu gleich mehr. Wir haben vier Konzerte auf die Beine gestellt und, was uns sehr freut, unseren Podcast, HilBus Nummer 17 auf die Straße geschickt. Wenn jetzt noch genügend Hörer einen Sprachanruf hinterlassen, dann steht den beiden nächsten Folgen nichts im Wege und der geplanten Silvesterfolge sowieso nicht.

JAWS 2021 wird Euch in der HilBusfolge 18 vorgestellt und im nächsten Jahr stehen schon spannende Veranstaltungen auf dem Plan. Wer unsere BeckerAndy kennt ahnt, es wird ein sehr bunter Themenstrauß von Veranstaltungen.

Genug von Vergangenheit und Zukunft, wir platzen vor Stolz Euch folgendes anbieten zu können!

“Von der Meise gepickt!"

Mantis Q40
Technisches
  • BlueTooth 4.2 es können bis zu 5 Geräte betrieben werden
  • Editor
  • unterstützt docx, doc, brf, brl und txt
  • Integrierte Kurzschrift-Übersetzung mit RTFC (Rückübersetzung ist ebenfalls möglich)
  • Taschenrechner
  • Datei-Manager
  • Datum/Uhrzeit
  • Tastatur - kann zwischen Schwarz- und PunktschriftEingabe umgeschaltet werden
  • Funktioniert mit allen gängigen Screen-Readern
  • Mac ab MacOs 10.15 und iPhones ab iOs 13.3
  • 16 GB interner Speicher
  • SD-Karten-Schacht und Anschluss für einen USB-Stick
  • Liest bei Datenträgern bis zu 64 GB aus
  • Gewicht: 786 gramm
  • 15 Stunden Akku-Laufzeit mit Lion-Akku
  • WLan-fähig

Schließt man die Mantis, via einem USB-Kabel an einen PC, um sie als “einfache"Braillezeile zu nutzen, bringt sie ihre Tastatur gleich mit. Möchte man jedoch eine andere Tastatur verwenden, so kann man diese ebenfalls anschließen.

Um an seine eigenen Texte oder andere Daten zu gelangen, ist kein Gehampel notwendig, die Zeile und ihre Speicher werden als Laufwerke erkannt und auch genauso angezeigt.

Der Normalpreis: 3835 €
Unser Adventspreis 3020 € (gültig bis 10.12.2020)

ACHTUNG:

Wir weisen darauf hin, dass die Auslieferung ab Mitte Januar 2021 erfolgt.

“Du hast ja nicht mehr alle Hühner auf dem Balkon!” jubilierte der BeckerMo als unsere Andy ihm ihre Art von Jahresabschied erklärte. Das ist kein Jahr, an das man sich gern erinnern wird. Sicher, viele Menschen haben großartiges an Hilfestellung geleistet, aber eigentlich ist die Grundtonart düster im Jahre 2020. Andy hat ihre eigene Art damit umzugehen.

Und hier erklären wir Euch, warum das ein Hammer für Euch ist.

Habt Ihr nicht Lust, genau wie ich, Andy, dieses Jahr mit einem Knaller zu verabschieden? Dann laßt mich und mein Team Euch folgendes Angebot machen:

Brailliant X20 (die neueste Zeile von HumanWare:
  • 15 Stunden Akku-Laufzeit mit Lion-Akku
  • 8-Punkt-Eingabetastatur
  • 1 Mono-Lautsprecher
  • 3, 5 Stereo-Kopfhöreranschluß
  • BlueTooth 4.2 bis zu 5 Geräte können angesprochen werden
  • Editor
  • unterstützt docx, doc, brf, brl und txt
  • Integrierte Kurzschrift-Übersetzung mit RTFC (Rückübersetzung ist ebenfalls möglich)
  • läuft mit allen gängigen Screen-Readern
  • Mac ab MacOs 10.15
  • iPhones ab iOs 13.3
  • 16 GB interner Speicher
  • SD-Karten-Schacht und Anschluss für einen USB-Stick
  • kann bei Datenträgern bis zu 64 GB auslesen
  • Anschluß USB-C

Der Normalpreis 2668, 00 €
Unser Jahresabschiedspreis 2020 €

ACHTUNG:

Wir weisen darauf hin, dass die Auslieferung ab Mitte Januar 2021 erfolgt.

Beflügelt haben wir uns, auch auf unserer Hilfsmittelmesse, auf das Update vom Trek gestürzt. Oft sieht der “normale” Anwender gar nicht, warum ein Update notwendig war, diesmal ist es beim Trek anders. Nicht nur, dass die Sateliten auffallend schneller gefunden werden, jetzt kann man auch virtuell seine Umgebung, inklusive Straßennamen und straßenverlauf erkunden. Jetzt hat unsere BeckerAndy endlich verstanden, warum ihr einer unserer Straßenverläufe Rätsel aufgegeben hat, das Biest ist ein großer Rundweg! Probiert es einfach mal aus!

Wir wünschen Euch eine schöne Vorweihnachtszeit, gebt auf Eure Lieben und euch selbst acht, haltet noch ein wenig durch, irgendwann haben wir dieses Tal gemeinsam durchschritten.

Mit den besten Wünschen grüßt Euch herzlich

Euer BeckerTeam

Ludwig Becker Elektronische Informationssysteme GmbH
Rotenhainer Str. 9
57647 Enspel
Tel.: 02661 9173211
Email: info@l-becker.de
www.l-becker.de
Unser Podcast “HilBus": podcast.l-becker.de
Folge uns auf Twitter: twitter.com/... (gekürzt)
Geschäftsführung: Andrea Steinebach



-

4. Das erste Digitalradio mit Sprachsteuerung

Liebe Leserin, lieber Leser,

heute präsentieren wir Dir eine Weltneuheit.

Das erste Digitalradio mit Offlinesprachsteuerung.

Die Firma Technisat hat ein Gerät auf den Markt gebracht, mit dem es möglich ist, als Blinder selbständig per Sprachbefehl Digitalradio zu hören, CDs abzuspielen oder Musik von einem USB-Stick zu genießen.

Bei uns gibt es dieses Radio zum Einführungspreis von 329, 99 Euro.

Ein tolles Weihnachtsgeschenk für Dich oder einen lieben Menschen.

Du möchtest mehr erfahren?
www.schulze-graben.de/... (gekürzt)

Bestelle Dein neues Digitalradio jetzt unter 082325031303 oder per Mail jockl@schulzeundschulze.net



-

5. Weihnachten naht - Was bietet euch SehNix im Dezember

Weihnachten rückt näher und wieder überschlagen sich alle mit den besten, tollsten und billigsten Angeboten.

Jetzt fragst du dich sicher, was wir dir tolles bieten und das zurecht. Allerdings werden wir dir diesmal keine Rabatte anbieten, keine Ersparnisse schmackhaft machen und auch keine Preisschlachten starten. Wir bieten dir dieses Jahr:

  • Ehrlichkeit, Vertrauen, nette Worte, ein Witzchen und ein Lächeln im Gesicht. Einfach etwas positive Energie über den Verkauf oder über die Dienstleistung hinaus.
  • Wir geben alles, um deine Bestellungen vor Weihnachten zu versenden.
  • Wir beraten dich fair, auch wenn du ein günstiges Produkt suchst und quatschen dir nix teures auf, was du dann eh nicht brauchst.
  • Wir bieten dir große Vielfalt für alle unsere Gebrauchtgeräte. Solls mehr Arbeitsspeicher sein oder eine andere Festplatte? Suchst du ein kleines 12 Zoll Notebook oder den Giganten mit 18, 4 Zoll? Willst du den Platzsparenden PC mit 3cm mal 3 cm mal 15 cm oder die leistungsstarke Workstation? Wir versuchen, alle deine Wünsche zu erfüllen.
  • Du benötigst eine Beratung zu deiner neuen Arbeitsplatzausstattung? Du möchtest einfach mehr als nur Screen Reader und Braillezeile? Du suchst innovative Software, um mit deinen Kollegen auf Augenhöhe arbeiten zu können? Wir beraten dich gern dazu und zeigen dir, was heut zu Tage alles möglich ist.
  • Du suchst ein Geschenk, möchtest aber dem Beschenkten die Wahl lassen? Dann wäre einer unserer Geschenkgutscheine im Wert von 15, 25, 50, 100, 150 oder 200 Euro etwas für dich.
  • Suchst du was ganz anderes, also etwas, was hier nicht drin steht? Dann ruf gern an und frag mal nach. Wir haben fast alles außer Platz und Tiernahrung.

Bis dahin wünschen wir euch allen eine tolle Adventszeit!

Viele Grüße sendet euch

Euer Team vom “SehNix® - Computer- und Beratungsservice"

Habt ihr noch Fragen? Dann kontaktiert uns doch einfach:

SehNix® - Computer- und Beratungsservice
Fischreiherstraße 1
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 9396011
E-Mail: Support@SehNix.de
Webseite: www.SehNix.de
Öffnungszeiten: Mo-Do von 9:00 bis 18:00 Uhr, Fr von 9:00 bis 13:00 Uhr

Wir freuen uns auf dich!



-

6. Sprechender Fernseher mit tollem Zubehör

Wir alle verbringen viel Zeit zu Hause. Wie wäre es denn da, wenn da ein Fernseher im Wohnzimmer steht, der sprechen kann?

Immer wissen, was gerade läuft, selbständig TV-Sendungen aufnehmen, mit integrierter Alexa auf Youtube zugreifen oder einfach mal barrierefrei Netflix gucken?

Das alles ist möglich mit unserem sprechenden Fernseher inklusive tollem Zubehör und Installation durch Techniker bei Dir zu Hause.

Wir tragen Masken und halten Abstand!

Weitere Infos zum Lesen gibt es hier: www.schulze-graben.de/... (gekürzt)
Unser Podcast zum Fernseher: schulze-graben.de/... (gekürzt)
Bestellung und Beratung per Telefon unter 08232 5031303 oder per Mail an jockl@schulzeundschulze.net.



-

7. Wettbewerbsfähig im Beruf

Mit den inklusiven DL® Produkten erschließt Draeger Lienert Arbeitsplätze, die mit Standardlösungen nicht zugänglich gemacht werden können. Unsere Systeme ermöglichen intuitives und wettbewerbsfähiges Arbeiten in unterschiedlichsten Bereichen.

Wenn Du eine Arbeitsstelle hast, bei der einige Systeme für dich nicht zugänglich sind, dann melde dich bei uns.

Wenn du dich nicht traust, dich bei einer Firma oder Behörde zu bewerben, weil du glaubst, dass das technische Umfeld nicht barrierefrei und zu kompliziert ist, dann melde dich bei uns.

Wir haben diverse Systeme, die als Brückensoftware fungieren. Sie stellen die Verbindung zwischen dem Softwareumfeld des Arbeitsplatzes und dem Screen Reader her. Allein mit Screenreader kommt man in der heutigen Zeit oft nicht mehr weit.

DL® EasyTask automatisiert Zugriffe auf Daten und gleicht blindheitsbedingte Nachteile aus. Fast alle unsere Kunden setzen DL EasyTask ein.

DL® XTab bietet Direktzugriffe auf Steuerelemente und reduziert das Absuchen des Bildschirms durch häufiges Drücken von Tab erheblich.

Beide Systeme laufen auch unter Citrix und in SAP-Umgebungen und verfügen über Optimierungen für diverse Fachanwendungen.

DL® ETB elektronisches Telefonbuch ist die schnellste Software für Vermittlungszwecke. Das System ist bei Bundesbehörden, bei Regierungspräsidien, bei Universitäten, in Kliniken und in Industriebetrieben im Einsatz. Mit DL ETB arbeiten Sehende, Sehbehinderte und Blinde nahtlos in einer inklusiven Umgebung zusammen.

DL® Kontaktmanager wird von Firmen für die komplette Verwaltung eingesetzt. Von der Korrespondenz, über Terminverwaltung, Rechnungen, Lagerverwaltung, bis hin zur Anbindung spezieller Roboter. DL Kontaktmanager wird von Beratern und Projektmanagern und für beliebige Verwaltungsprozesse eingesetzt. Mit DL Kontaktmanager hast du alle Daten, die zusammengehören, automatisch richtig organisiert und kannst direkt zugreifen. Wer, was und wann an wen geschickt hat wird in Form von vorgangsbezogenen Containern (Work Flows) verwaltet.

DL Kontaktmanager wurde im Jahr 2017 auf der Webseite des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales als inklusives Produkt vorgestellt.

DL® Verein ist eine inklusive Vereinsverwaltung, die bei etlichen Landesblindenverbänden im Einsatz ist und viele Routinetätigkeiten wie z.B. Abbuchung von Mitgliedsbeiträgen und Abonnements über eine Schnittstelle mit der Bank automatisiert. Module wie z.B. blindengerechtes Kassensystem und multiformatfähige Dokumente, können sowohl in DL Kontaktmanager als auch in DL Verein eingebunden werden. Auch das von DL patentierte Lagersystem, welches die Anwender zu den Lagerorten leitet, kann je nach Bedarf eingebunden werden.

DL® Law bietet Direktzugriffe auf Gesetze und Paragraphen von WWW.gesetzeiminternet.de und auf Landesgesetze einiger Bundesländer. Vom Bundesjustizministerium liegt ein Zertifikat vor.

Wir sind herstellerunabhängig und verkaufen Braillezeilen, Bildschirmlesegeräte und andere Standardkomponenten fast aller Anbieter. Die DL® Produkte sind bei unseren Kunden häufig das entscheidende Bindeglied zwischen der Arbeitsumgebung auf der einen Seite und Screenreader und Braillezeile auf der anderen Seite.

Wir arbeiten für Bundes und Landesbehörden, für Kommunen, und Industriebetriebe und für Selbstständige im deutsch und englischsprachigen Raum.

Ob Standardausstattung oder individuell angepasste Lösung, Du kannst von uns alles bekommen, was einen Blindenarbeitsplatz ermöglicht. Gerne lassen wir dir unsere Referenzen zukommen.

Draeger Lienert GmbH & Co. KG
info@dlinfo.de
Tel: 06421 952400



-

8. Screenreader - NVDA und seine Freunde Extra

Freizeit, Information
Beginn ist am Montag, dem 30. November 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

Diese Veranstaltung soll ein Treff speziell für alle sein, die gerade dabei sind, sich mit dem Screenreader NVDA anzufreunden.

Es geht darum, Interessenten an NVDA heranzuführen, ohne daß sie durch Berichte von erfahreneren NVDA-Anwendern gelangweilt werden.

Zielgruppe sind Personen, die am kostenlosen Screenreader NVDA interessiert sind und diesen kennenlernen möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und höchstens 6 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Hermann-Josef Kurzen von BLINDzeln per E-Mail an hermann-josef.kurzen@blindzeln.org. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet im Raum “Screenreader” statt, welcher sich im “Arbeitszimmer” der “BLINDzeln-Villa” befindet.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

9. Der Geschmack der Weihnachtszeit

Freizeit, Kultur, Vortrag
Beginn ist am Dienstag, dem 1. Dezember 2020, um 18:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:00 Uhr.

Die Weihnachtszeit hat viele Geschmacksrichtungen. Sie reichen von süß bis pikant, von mild bis scharf, von edel bis deftig.

Aber was macht den Weihnachtsgeschmack aus?

Die wichtigsten Beteiligten sollen in diesem Vortrag vorgestellt werden.

Diese Veranstaltung ist alle ein Muss, die gern weihnachtlich kochen oder backen.

Ich freue mich auf euch!

Diese Veranstaltung richtet sich an Hausfrauen und Hausmänner, die die Weihnachtszeit geschmacklich feiern möchten. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.
Es werden mindestens 6 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Nina Schweppe von BLINDzeln per E-Mail an nina.schweppe@blindzeln.org. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Nach der Veranstaltung gibt es eine kurze Zusammenfassung mit den wichtigsten Infos als Textdatei.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

10. Rostocker Techniktreff - Erfahrungen, Fragen, Wissen zu iPhone, PC usw. austauschen

Freizeit, Information, Workshop
Beginn ist am Mittwoch, den 2. Dezember 2020, um 16:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 18:00 Uhr.

Wir treffen uns monatlich zum Austausch unserer Erfahrungen mit verschiedenen Geräten, z.B. iPhone, iPad, PC, Mac und der zugehörigen Software.

Es werden Hinweise zur Bedienung gegeben, neue, interessante Apps vorgestellt und auch die innere Funktionsweise erörtert.

Bei unseren letzten Treffen ging es um den Schwerpunkt Reise-Apps. Da haben wir z.B. über folgende Apps gesprochen:

  • Abfahrt Monitor,
  • ÖPNV-Navigator,
  • DB-Navigator,
  • DB barierefrei,
  • lokale Verkehrsbetriebe u. a.

Als Thema für das Dezember-Treffen haben wir uns Navigations-Apps und überhaupt Navigation, GPS usw. vorgenommen, z.B.:

  • Apple Karten,
  • Google Maps,
  • BlindSquare,
  • Nav by ViaOpta,
  • AroundMe,
  • Routago,
  • Komoot usw.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Frank Klosa per E-Mail an f.klosa@web.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet im Raum “Techniktrefff” statt, welcher sich im “Gästezimmer” der “BLINDzeln-Villa” befindet.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

11. Start - Jahresrückblick von BLINDzeln

Information
Beginn ist am Freitag, dem 4. Dezember 2020, um 20:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

An jedem Ende eines Jahres blicke ich zurück und liste mir im Geiste auf, was im ganzen Jahr die BLINDzeln Plattform hervor brachte, um dann selbst meist ungläubig zu erkennen, wie irrsinnig viel in solcher Liste zusammen kommt. Denn zuvor hat man nur ein paar Eckpunkte im Kopf, doch je länger und feingliedriger man überlegt, desto länger wird besagte Liste.

Jedes Jahr wird es mehr, was diese einzigartige Plattform hervor bringt und so lohnt es in diesen Jahr erstmals, diese Liste in Form einer Veranstaltung in unserem OVZ am Jahresende mit euch gemeinsam abzuschreiten und euch hinter die Kulisse BLINDzelns aus meiner Perspektive blicken zu lassen, Ein besinnlicher Jahresrückblick auf das Geschehene, das Geplante gemischt mit meinen ganz persönlichen Eindrücken, der Person, die vermutlich als Einzige in alle Winkel der so sehr fascettenreichen Plattform Eindrücke und Erfahrungen sammeln und die vielen helfenden Hände zu koordinieren versucht.

Wer sich für BLINDzeln interessiert, dem wird dieser Rückblick samt kleinen Blick in die Zukunft vielleicht Spaß machen und sicher erfährt man auch so manches, was man überhaupt noch nicht wusste. Beginnen werden wir für Diejenigen, die BLINDzeln noch gar nicht richtig kennen, mit einer Schnellreise durch die fast zwei Jahrzehnte dieser ungewöhnlichen Plattform.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Cord König von BLINDzeln per E-Mail an cord.koenig@blindzeln.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet im “Start” statt, welcher sich in der “BLINDzeln-Villa” befindet.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

12. Die lange Nacht der Weihnachtsmusik

Freizeit, Kultur, Sonstiges
Beginn ist am Freitag, dem 4. Dezember 2020, um 22:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

Hohoho ...!

Es ist bald wieder soweit. Weihnachten steht vor der Tür und wir sprechen über die passende Musik. Aber dieses Mal tatsächlich Weihnachtsmusik in internationaler Sprache, beispielsweise Deutsch, Englisch, Französisch und Russisch. Also eine Weihnachtsmusik aus verschiedenen Kulturen, wie Schweden, Russland oder Italien.

diese Veranstaltung richtet sich an alle Musikfans, die nicht nur Weihnachtsmusik, sondern Musik aus aller Welt lieben. Zielgruppe sind Also alle Nachteulen da Draußen, b.z.b. auch jene, welche verschiedene Musikkulturen kennenlernen wollen.
Es werden mindestens 3 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Mehmet Tokmak per E-Mail an tokmakmehmet94@gmail.com. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.
es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

13. Vor dem zweiten Advent

Freizeit, Kultur, Kunst
Beginn ist am Samstag, dem 5. Dezember 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:30 Uhr.

“Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht."

Wir laden dich herzlich zu unserem zweiten Vor-Advents-Konzert ein.

Unser Moo spielt bekannte Weihnachtslieder mal anders, und hat dazu viele Musiker aus seinem Keyboard eingeladen. Vielleicht spielt er ja auch die ein oder andere Melodie aus dem HilBus mal aus?

Wir möchten dir mit unserem zweiten Konzert die Zeit bis zum heiligen Abend versüßen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 1. Dezember 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

14. St. Nikolaus, das DKBW und eine offene Tür

Freizeit, Information, Kultur, Medien
Beginn ist am Sonntag, dem 6. Dezember 2020, um 17:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:00 Uhr.

Wer sind wir? Was sind unsere Aufgaben und was bieten wir an ...

Wir laden ein zum Kennenlernen und Informieren. Wir stellen unsere künftigen Angebote auf dem Maulwurfshügel vor.

offen für alle Interessierten.
Es werden mindestens 3 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Gerlinde Gregori per E-Mail an dkbw-erwachsenenbildung@t-online.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet im “DKBW-Forum” statt.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

15. Mit Vollgas durchs Internet - JAWS und seine Möglichkeiten

Seminar
Beginn ist am Freitag, dem 11. Dezember 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:00 Uhr.

Du wuselst Dich “so irgendwie” durch das Internet und bist genervt, weil immer alle schneller zu sein scheinen? Du suchst einen bestimmten Begriff, hast ihn aber scheinbar überlesen oder überhört?

Mit JAWS und seinen Tastenkombinationen, die sich auf das Agieren im Internet beziehen, kannst du richtig an Tempo gewinnen, ohne die Übersicht dabei zu verlieren.

Du hast eine Seite, die Du ständig besuchst, weil Du sie brauchst? Wir zeigen Dir auch, im Laufe des Seminars, wie Du unbeschriftete Elemente beschriften kannst.

Viele weitere Anwendungsmöglichkeiten kannst Du in unserem “Vollgas-Seminar” lernen.

Voraussetzung sind Kenntnisse der Tastatur sowie ein installiertes JAWS ab V. 2019.
Es werden mindestens 3 Teilnehmer benötigt und höchstens 10 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Nach der Anmeldung wird elektronisch eine Rechnung versandt, die im Vorfeld zu begleichen ist. Die Zugangsdaten werden, vorausgesetzt, dass die Teilnahmegebühr eingegangen ist, kurz vor Veranstaltungsbeginn per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 7. Dezember 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

16. Skandinavischer Abend - Weihnachtsmarkt Spezial

Freizeit, Information, Kultur, Medien
Beginn ist am Freitag, dem 11. Dezember 2020, um 20:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

Reise erneut mit Stina gedanklich in die skandinavische Kultur und Lebensart. Diesmal soll Weihnachten das Hauptthema sein. Wie wird Weihnachten gefeiert, welche Weihnachtslieder gibt es und was kommt während der Feiertage auf den Tisch? Alles und vieles mehr könnt ihr an diesen Abend erfahren.

Diese Veranstaltung wendet sich an alle, die an Skandinavien interessiert sind.
Es werden mindestens 3 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Stina Rosén per E-Mail an stinarosen5@gmail.com. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

17. Vor dem dritten Advent

Freizeit, Kultur, Kunst
Beginn ist am Samstag, dem 12. Dezember 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:30 Uhr.

“Bereitet dem Herrn den Weg, denn siehe, der Herr kommt gewaltig."

Wir laden dich herzlich zu unserem dritten Vor-Advents-Konzert ein.

Aufgelockert durch “Dorfgeschichten von Siddi Harres", vorgetragen von unserer Andy, wird uns Aleksander Pavkovic mit einem Arkordeon-Konzert erfreuen. Er spielt uns einen Mix aus Advents- und Weihnachts-Melodien aus aller Welt, Bekanntes und vielleicht nicht ganz so Bekanntes.

Wir möchten dir mit unserem dritten Konzert diesen Abend verschönen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 8. Dezember 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

18. Info-Veranstaltung Tommis-Fußball-Manager

Freizeit
Beginn ist am Montag, dem 14. Dezember 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

Die Mädels und Jungs die so richtig Spaß mit Tommis-Fußballmanager haben, wollen mit Dir teilen und auch dir Freude und Spaß geben.

Alle Infos und tollen Sachen zu Tommis-Fußballmanager wirst Du hier erfahren.

Wie melde ich mich an und was muß ich tun, wo bekomme ich Hilfe?

Wenn Du auch Fußball begeistert bist, wir warten auf Dich.

Zielgruppe sind alle Fußball-Fans.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Frank Brümmel per E-Mail an frank.b@pctel-mtl.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet im “Fußball-Treff” statt, welcher sich in der “Maulwurfsschenke” befindet.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

19. TeamTalk in Ruhe erklärt

Seminar
Beginn ist am Freitag, dem 18. Dezember 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:30 Uhr.

TeamTalk ist wirklich eine extreme Bereicherung, irgendwie hat man sich “so durchgewuselt", aber wie cool ist das, wenn man sich mit anderen treffen kann und weiß, wie es geht? Wieviel Spaß macht es, an einem Seminar teilzunehmen oder vielleicht selbst eine Veranstaltung anbieten zu können? Wie klasse ist das, wenn man ein Informations-Dokument runterladen kann?

Wir gehen mit allen Teilnehmern, die unsicher sind, Schritt für Schritt durch, wie man was macht und was geht. Daher ist die Anmeldefrist wichtig, denn wir bereiten diese Veranstaltung mit viel Aufwand und viel Liebe zum Detail vor.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 3 Teilnehmer benötigt und höchstens 10 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Nach der Anmeldung wird elektronisch eine Rechnung versandt, die im Vorfeld zu begleichen ist. Die Zugangsdaten werden, vorausgesetzt, dass die Teilnahmegebühr eingegangen ist, kurz vor Veranstaltungsbeginn per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 14. Dezember 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 30 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

20. Eine Kopfreise in die Türkei

Freizeit, Kultur
Beginn ist am Freitag, dem 18. Dezember 2020, um 20:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 23:30 Uhr.

“Herkeze Merabalar"

Ich möchte euch am diesen Abend in die Türkei mitnehmen und ihre Besonderheiten vorstellen. Ihr könnt mir Fragen stellen oder ihr erzählt von euren Erlebnissen in diesem Land.

Ansonsten könnt ihr natürlich auch meine Muttersprache Türkisch ein bisschen lernen und auch hören. Keine Sorge, es wird kein Türkischkurs, denn ein Türkisch Lehrer bin ich nicht ...

die Veranstaltung richtet sich an alle Kulturinteressierten, Reiselustigen und Weltenbummler. Wer gerne Spaß am Kennenlernen neuer Kulturen hat, für den ist diese Veranstaltung genau das Richtige.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Mehmet Tokmak von BLINDzeln per E-Mail an mehmet.tokmak@blindzeln.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet im “Multikulti” statt, welches sich in der “Kunst und Kultur Meile” befindet.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

21. Vor dem vierten Advent

Freizeit, Kultur, Kunst
Beginn ist am Samstag, dem 19. Dezember 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:30 Uhr.

“Freuet euch in dem Herrn allewege, und abermals sage ich: Freuet euch! Der Herr ist nahe!"

Wir laden dich herzlich zu unserem vierten Vor-Advents-Konzert ein.

Diesmal nimmt uns Michael Kuhlmann in die Kirche mit, in der er unter Anderem Organist ist, und bringt uns nicht nur fröhliche Weihnachts-Melodien, gespielt auf der Kirchenorgel, zu gehör, sondern auch noch einige Improvisationen am Klavier.

Wir möchten dir mit unserem vierten Konzert den Vorweihnachtsstreß vertreiben und dich auf die kommenden Festtage einstimmen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 15. Dezember 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

22. Meditationen für einen entspannten Jahreswechsel

Freizeit, Workshop
Beginn ist am Dienstag, dem 29. Dezember 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:20 Uhr.

Du hattest dir schon länger vorgenommen, mehr für dich selber zu tun und dir liebevolle Aufmerksamkeit zu schenken? Und du wolltest schon immer einmal ausprobieren, wie es dir mit Meditation oder Entspannungsübungen geht, du kannst Dich aber außerhalb einer Gruppe nicht aufraffen und dir fehlen gute Ideen?

Dann wird dir diese kleine Veranstaltung gefallen.

Zum Jahresende begeben wir uns gleich auf zwei Reisen. Die eine führt uns durch den eigenen Körper, die Andere führt uns in Gedanken zu einem sehr schönen Ort. Wohin? Das ist eine Überraschung. Hinterher ist noch Zeit und Raum zum Klönen.

Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die offen sind und bereit sind, sich auf Meditationsübungen einzulassen. Empfehlenswertes Equipment: Stuhl mit aufrechter Lehne oder Meditationskissen und/oder Kissen und Decke zum Liegen.
Es werden mindestens 3 Teilnehmer benötigt und höchstens 20 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Katharina friese unter der Telefonnummer 0172 5607034 oder per Email an kafr73@gmx.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Anmeldeschluss ist der 27. Dezember 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

23. Bauchgefühl - Weg mit dem Speck!

Freizeit, Information, Vortrag
Beginn ist am Donnerstag, dem 7. Januar 2021, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:30 Uhr.

Zuerst zeige ich Dir fünf Gründe, warum Diäten nicht funktionieren. Danach stelle ich Dir mit dem intuitiven Essen eine Methode vor, die es Dir ermöglicht, entspannt zu essen und ganz nebenbei Gewicht zu verlieren.

Dies alles geschieht ohne Verzicht und ohne Stress am Esstisch. Diese Methode ist so diskret, dass niemand merkt, dass Du abnimmst, wenn Du es nicht willst. Am Ende erfährst Du, auf welchen Wegen Du mit meiner Unterstützung lernen kannst, natürlich schlank zu werden.

Besuch diese Veranstaltung und geh damit den ersten Schritt zu einem entspannten Essverhalten und zum Gewichtsverlust ohne Jo-Jo-Effekt.

Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die entspannt essen lernen, nachhaltig Gewicht verlieren und sich im Alltag besser ernähren möchten.
Es werden mindestens 6 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Nina Schweppe von BLINDzeln per E-Mail an nina.schweppe@blindzeln.org. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)

keine Internetadresse.

Eintrag Nummer 4:

25.11.2020, 15:14

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1332 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “BLINDzeln bei Radio Ohrenblicke". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 5:

24.11.2020, 04:34

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1331 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Das OVZ im Ohrfunk Radio". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 6:

23.11.2020, 15:43

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 111te Veranstaltung. Diesmal geht es um “St. Nikolaus, das DKBW und eine offene Tür". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltungen".

http://veranstaltungen.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 7:

23.11.2020, 05:42

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Pressemitteilung erschienen

Radio Z berichtet über BLINDzeln und das Online-Veranstaltungszentrum. Mehr dazu im Menü unter “Presse".

keine Internetadresse.

Eintrag Nummer 8:

23.11.2020, 05:28

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1330 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Feelware im Tonforum". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 9:

23.11.2020, 05:23

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

Echo - Podcast Nr. 9 erschienen

Ein weiterer Echo - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Fragezeichen in den Sternen". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.echo.podcast.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 10:

22.11.2020, 09:28

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1329 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Quer gedacht". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Ende der News