Allgemeine Informationen

Auf diesen Seiten findest du aktuelle und archivierte Beiträge, sowie Informationen, wie das BLINDzeln-Magazin und der BLINDzeln-Newsletter abonniert werden kann.

Es gibt zwei unregelmäßig erscheinende Informations- und Angebotsbroschüren von BLINDzeln und seinen Partnern ...

BLINDzeln selbst erstellt mehrmals im Jahr das BLINDzeln-Magazin. Dieses erhält jeder, der Mitglied in einer unserer Mailinglisten unter BLINDzeln.net ist. Unsere Partner verschicken in kürzeren Abständen zusätzlich den BLINDzeln-Newsletter. Je nach Inhalt wird dieser an alle Mitglieder von BLINDzeln.net und ML4Free.de oder nur an die Abonnenten der letztgenannten Plattform verteilt. Du beziehst den Newsletter und das Magazin also automatisch in Abhängigkeit deiner Mitgliedschaften.

Findest du in der Forenliste oder auf den zuvor verlinkten Übersichtsseiten kein für dich passendes Thema und möchtest dennoch das Magazin oder eine Auswahl der Newsletter bequem in dein Postfach geschickt bekommen, so kannst du dich auch direkt unter der Adresse newsletter-abo-subscribe@blindzeln.net anmelden.

Bitte beachte, dass sowohl unsere Partner, als auch BLINDzeln selbst, über die kostenlosen Plattformen, wie ML4Free.de und BLINDzeln.net Über Neuigkeiten informieren. Solltest du kein Interesse mehr haben, diese Angebote zu erhalten, musst du dich aus allen Mailinglisten, welche von BLINDzelnConnect kostenlos angeboten werden, abmelden. Dies gilt jedoch nicht für die kostenpflichtigen Mailinglisten unter AS-2.de, welche weiterhin werbefrei betrieben bleiben sollen.

Weiterführende Informationen und technische Hintergründe findest du auch auf der Unterseite Infos. Dort wird noch einmal näher erklärt, warum Magazine und Newsletter von BLINDzeln und seinen Partnern verschickt wird und wie man diese abbestellen kann.

Diverse Neuigkeiten und Informationen von und über BLINDzeln kannst du auch bei Twitter nachlesen. Folge dazu einfach BLINDzeln bei Twitter.

Nicht alle News von BLINDzeln werden im Magazin oder bei Twitter veröffentlicht. Es lohnt sich also, ab und zu auch hier vorbeizuschauen.

Ein Besuch im Archiv der NoCover und NewCover lohnt sich ebenfalls, da dort viele interessante und lesenswerte Beiträge zu finden sind.

 

Archivierte News

Alle älteren Newsletter/Magazine sind im Archiv zu finden. Diesen Menüpunkt erreichst du auch über das Untermenü [Alt+3].

 
 

Eigene Beiträge

Wenn Du selber einen Beitrag auf unseren Seiten veröffentlichen möchtest, so benutze bitte das Newsformular, welches Du zusätzlich auch über das Untermenü [Alt+3] erreichen kannst.

 
 

News

Formular zur Einengung der Ausgabe

Die Suche erfolgt wie eingegeben, das heißt es wird nicht nach Teilen des Suchbegriffs gesucht. Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden. Der Suchbegriff lässt sich durch die Eingabe eines Leerzeichens löschen. Die Auswahl des Filters erzwingt eine eingeengte Ausgabe. Durch Kombination von Suchbegriff und Filter kann eine gezielte Einengung der Ausgabe erfolgen.

Formularende

 

2144 Einträge gefunden!

Beginn der News mit 10 Einträgen pro Seite

Eintrag Nummer 1:

28.10.2020, 16:24

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

Neue WhatsApp Gruppe erschienen

BLINDzeln geht mit seiner 18ten WhatsApp Gruppe online. Diesmal geht es in BLINDzeln - Vorfreude um “VORFREUDE ist bekanntlich die schönste Freude“. Mehr dazu im Menü unter “Forenindex".

http://vorfreude.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 2:

28.10.2020, 16:16

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 101te Veranstaltung. Diesmal geht es um “TeamTalk in Ruhe erklärt". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltungen".

http://veranstaltungen.blindzeln.orgv.

Eintrag Nummer 3:

28.10.2020, 15:46

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 100te Veranstaltung. Diesmal geht es um “Hilfsmittelausstellung auf dem BeckerHof". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltungen".

http://veranstaltungen.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 4:

28.10.2020, 15:14

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 99te Veranstaltung. Diesmal geht es um “Mein persönlicher Blick auf das ehemalige Jugoslawien". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltungen".

http://veranstaltungen.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 5:

28.10.2020, 05:27

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1311 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Das BLINDzeln Maulwurfhügel Headset". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 6:

28.10.2020, 05:23

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

Connect - Podcast Nr. 10 erschienen

Ein weiterer Connect - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “E-Mail Adresse auf dem iPhone einrichten". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.connect.podcast.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 7:

27.10.2020, 20:35

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 98te Veranstaltung. Diesmal geht es um “Skandinavischer Abend - Weihnachtsmarkt Spezial". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltungen".

http://veranstaltungen.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 8:

27.10.2020, 05:03

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

Echo - Podcast Nr. 6 erschienen

Ein weiterer Echo - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Test des Echo 4". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.echo.podcast.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 9:

27.10.2020, 04:53

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1310 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Die sprechende Taschenuhr". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 10:

26.10.2020, 15:04

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln, von unseren Partnern

BLINDzeln-Newsletter vom 24. Oktober 2020

1. Inhaltsverzeichnis

  1. Inhaltsverzeichnis
  2. Ios 14 Vorstellung von Bildschirmtexterkennung und dem neuen Kalender
  3. Seminar für Computer-Zweisteiger für Fortgeschrittene
  4. Dein Telekomprofi
  5. Siddi Harres zu Gast im Lesungseck
  6. Screenreader - NVDA und seine Freunde
  7. Was gehört in meine Hausapotheke
  8. Cap4free - ein soziales Netzwerk für alle
  9. Infoabend zu Envision - Texte und Personen erkennen auf dem Smartphone
  10. Pinguin - Freaks - ein lockerer Treffpunkt für Linux-Nutzer und solche, die es werden wollen
  11. Hertz - Arbeiten mit der Audiosoftware Reaper
  12. Wechseljahre - Hilfe! Wer wechselt was!
  13. Bericht über Tour durch die DDR
  14. Esperanto lernen für Alle
  15. Vor dem ersten Advent
  16. Der Geschmack der Weihnachtszeit
  17. Start - Jahresrückblick von BLINDzeln
  18. Die lange Nacht der Weihnachtsmusik
  19. Vor dem zweiten Advent
  20. Vor dem dritten Advent
  21. Vor dem vierten Advent
  22. Bauchgefühl - Weg mit dem Speck!


-

2. Ios 14 Vorstellung von Bildschirmtexterkennung und dem neuen Kalender

Ios 14 ist da und wir von Schulze IT-Schulung und Dienstleistungen haben es für Dich getestet.

Wir stellen die Funktion der Bildschirmerkennung (Beschreiben von Fotos und Texterkennung) vor und zeigen Dir den neuen Kalender.

Zu unserem Audiobeitrag geht es hier:

www.schulze-graben.de/... (gekürzt)



-

3. Seminar für Computer-Zweisteiger für Fortgeschrittene

Folgendes Angebot haben wir heut für dich. Die Anmeldefrist endet zeitnah. Also zögere nicht!

Seminar für Computer-Zweisteiger für Fortgeschrittene vom 24.02.2021 bis 28.02.2021 in Senftenberg
Du besitzt bereits ein Notebook und

  • Kennst dich aber nicht so gut aus
  • Möchtest einfach sicherer werden
  • Möchtest etwas dazu lernen
  • Möchtest einfach neues ausprobieren und einen Experten an deiner Seite haben

Dann ist dieses Seminar genau das richtige für dich. Wir machen dich fitter im Umgang mit deinem eigenen Gerät, vermitteln dir verschiedene praktische Anwendungen und zeigen dir genau das, was du lernen möchtest.

Wie funktioniert das Ganze
  1. Du bringst dein eigenes Notebook inkl Netzteil und ggf. Braillezeile mit. Auf dem Notebook muss sowohl Windows und Jaws bzw. NVDA installiert sein. Es muss also grundsätzlich funktionieren!
  2. Wir vermitteln/wiederholen Grundlagen, um alle auf gleichem Niveau lernen zu können. Dazu gehören
    1. Anschlüsse und Tastenbezeichnungen
    2. Elemente des Betriebssystems
    3. Screen Reader NVDA undoder Jaws (Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Vor- und Nachteile)
    4. Tastenkombinationen
    5. Eine Frage der Sicherheit Antivirenprogramme, Online Banking etc.

  3. Anschließend bekommst du deine ganz individuelle Zeit nur für dich, in der wir uns genau mit den Fragen oder Wünschen beschäftigen, die du hast. Dazu könnte beispielsweise gehören
    1. Wie geht das mit dem E-Mails
    2. Dokumente verfassen, speichern
    3. Gute Datei und Ordnerverwaltung
    4. Mit Jaws oder NVDA besser umgehen, mehr Informationen bekommen
    5. Internetnutzung von Google-Suche bis ebay-kleinanzeigen

    Dies sind nur einige Beispiele! Wir werden uns bemühen, alle Fragen und Probleme zu klären, die du hast bzw dir das zu vermitteln, was du wissen möchtest.

  4. Du nimmst dein Notebook wieder mit nach hause und hast eine Menge gelernt.

Im Vorfeld des Seminars bieten wir dir besondere Konditionen an, wenn du deinen Laptop vorher nochmal Warten oder aufrüsten lassen möchtest. Dazu kannst du einfach unverbindlich anfragen. Diese Anfrage sollte mindestens zwei Monate vor Seminarbeginn erfolgen, dass wir alles noch termingerecht schaffen können.

Das Seminar findet statt in

APARTHOTEL ZUM LÖWEN
(Inhaber Betriebswirtin Kristine Jehne)
Calauer Str. 17
DE - 01968 Senftenberg
Tel +49 (0) 3573 8192660
Fax +49 (0) 3573 6781920
Mail info@aparthotel-zum-loewen.com

Der Teilnehmerpreis beträgt 990 Euro und beinhaltet die Kursgebühren, viel neues Wissen, die Übernachtung inkl. Vollpension, sowie einen Ausflug an einem der Seminartage. Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 6 Teilnehmer + Begleitung und geht von Mittwochabend bis inkl. Sonntagmittag. Beginn ist Mittwoch 19:00 Uhr nach dem Abendessen. Dann wird auch der organisatorische Teil und weitere Ablauf bekanntgegeben.

Die Anreise erfolgt Mittwoch bis 17:00 Uhr und die Abreise erfolgt Sonntag ab 13:30 Uhr.

Der Aufpreis für Begleitpersonen im selben (Doppelzimmer) beträgt 200, 00 Euro.

Der Aufpreis für Begleitpersonen im Extra (Einzelzimmer) ) beträgt 390 Euro.

Die Anmeldefrist endet am 29.10.2020.

Buchungen und auch inhaltliche Fragen richten Sie per Mail oder Telefon an

SehNix Computer- und Beratungsservice
Dipl.-Inf (FH) Marco Retzlaff
Fischreiherstraße 1
01968 Senftenberg
Telefon +49 (0) 3573 9396011
E-Mail Support@SehNix.de
Internet www.SehNix.de



-

4. Dein Telekomprofi

Dein Telekom Vertriebspartner ohne lange Wartezeit

Seit 2018 bieten wir Dir alle Produkte der Deutschen Telekom.

Egal ob Du von einem anderen Anbieter ins beste Netz wechseln möchtest, oder Deinen alten Tarif gegen einen neuen mit mehr Leistung und besseren Konditionen aufwerten möchtest, wir erledigen Deinen Auftrag kostenlos und ohne Wartezeit.

Einfach unter 08232 5031303 anrufen, kostenlose Beratung sichern, und schon bald im besten Netz surfen und telefonieren!



-

5. Siddi Harres zu Gast im Lesungseck

Kultur
Beginn ist am Samstag, dem 24. Oktober 2020, um 19:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:00 Uhr.

Gelesen wird aus dem Buch “Solo für Siddi", die Authorin, Siddi Harres, ist ebenfalls zu Gast. Es liest Marion Mainka.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 5 Teilnehmer benötigt und höchstens 120 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Siddi Harres per Email an info@siddi-harres.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) Anmeldeschluß ist Samstag, der 20. Oktober 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

6. Screenreader - NVDA und seine Freunde

Freizeit, Information
Beginn ist am Freitag, dem 30. Oktober 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:00 Uhr.

“NVDA und seine Freunde” soll ein lockerer Treff für alle sein, die am Screenreader NVDA interessiert sind. Was im Anschluss daraus wird, wird die Zukunft zeigen.

Zielgruppe sind Personen, die am kostenlosen Screenreader NVDA interessiert sind. Vorkenntnisse sind zwar willkommen, aber keinesfalls eine Voraussetzung.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Hermann-Josef Kurzen von BLINDzeln per E-Mail an hermann-josef.kurzen@blindzeln.org. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet in “Screenreader” statt, welcher sich im “Arbeitszimmer” der “BLINDzeln-Villa” befindet.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

7. Was gehört in meine Hausapotheke

Information
Beginn ist am Dienstag, dem 3. November 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:30 Uhr.

Eine gut sortierte und gut gepflegte Hausapotheke ist wichtig. Ich informiere Dich nicht nur darüber, was dort hinein gehört, sondern wie Du welches “Dings” anwendest.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und höchstens 10 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt). Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 31. Oktober 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

8. Cap4free - ein soziales Netzwerk für alle

Besprechung, Information, Vortrag
Beginn ist am Freitag, dem 6. November 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:30 Uhr.

Cap4free ist ein inklusives Netzwerk, dass offen für alle ist, die Lust auf den Austausch mit anderen haben.

Unser Angebot reicht von Whatsapp- und Facebook-Gruppen zu verschiedensten Themen über einen offenen Blog bis hin zu verschiedenen Kooperationen.

Bei dieser Veranstaltung möchten wir uns Dir vorstellen, von uns erzählen und auch gerne Deine Fragen beantworten.

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die gerne mit anderen in Kontakt treten möchten, gerne schreiben und ihre Texte veröffentlichen wollen, aber keine eigene Plattform dafür haben, über Themen wie LPF und blindenspezifische Hilfsmittel, Bücher, Technik, Musik oder einfach nur so plaudern möchten oder jetzt durch diese Beschreibung neugierig geworden sind.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und höchstens 10 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Mevludin Useinoski per E-Mail an info@cap4free.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

9. Infoabend zu Envision - Texte und Personen erkennen auf dem Smartphone

Information
Beginn ist am Freitag, dem 6. November 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:00 Uhr.

Hier zeige ich Dir die Smartphone-App Envision. Mit Ihr kannst Du Texte und Displays lesen, sowie Straßenschilder oder Personen erkennen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und höchstens 100 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Joachim Schulze von Schulze IT-Schulung und Dienstleistungen unter der Telefonnummer 08232 5031303 oder per Email an jockl@schulzeundschulze.net. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt). Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 02. November 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

10. Pinguin - Freaks - ein lockerer Treffpunkt für Linux-Nutzer und solche, die es werden wollen

Freizeit, Information, Medien
Beginn ist am Freitag, dem 13. November 2020, um 20:00 Uhr. Das Voraussichtliche Ende ist gegen 22:00 Uhr.

Folgende Themen sollen behandelt werden:

  • Bedienbarkeit der Grafikoberflächen,
  • allgemeine Bedienung von Orca und
  • Was sind die Unterschiede auch von den Möglichkeiten her?

Diese Veranstaltung ist an alle gerichtet, die sich für die Möglichkeiten von Linuxsystemen für Blinde interessieren. Dabei werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Wolfram Ruhtenberg von BLINDzeln per E-Mail an wolfram.ruhtenberg@blindzeln.org. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

11. Hertz - Arbeiten mit der Audiosoftware Reaper

Freizeit, Information, Medien, Seminar, Vortrag, Workshop
Beginn ist am Mittwoch, dem 18. November 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:00 Uhr.

Reaper ist eine unter Windows und Mac OS laufende Studiosoftware zum aufnehmen, Schneiden und Mischen von Audiomaterial aller Art, die mit den gängigen Screenreadern sehr gut bedienbar ist.

Ich werde eine Einführung in das Programm geben sowie die grundlegenden Arbeitsweisen mit Spuren, Effekten und virtuellen Instrumenten zeigen. Außerdem werde ich gemeinsam mit den Teilnehmenden ein Kurzhörspiel mischen. Der Autor des Hörspiels, Sascha Panevine, hat mir das Material freundlicher weise zur Verfügung gestellt und wird mit dabei sein.

Freut euch auf einen informativen, spannenden und äußerst unterhaltsamen Abend.

Zielgruppe sind alle, die Interesse an Audiobearbeitung haben und lernen möchten, wie man mit Reaper leicht zu Ergebnissen kommt, die sich hören lassen können. Voraussetzungen sind neben einer guten Portion Interesse grundlegende Kenntnisse der Computertastatur und des eigenen Screenreaders sowie ggf. die Fähigkeit, selbstständig eine Software auf dem eigenen Rechner zu installieren.
Es werden mindestens 4 Teilnehmer benötigt und höchstens 15 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Michael Kuhlmann per E-Mail an michael.kuhlmann@blindzeln.org. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.
Nach der Veranstaltung wird ein Audiomitschnitt zum Download angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 € pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

12. Wechseljahre - Hilfe! Wer wechselt was!

Freizeit, Information
Beginn ist am Donnerstag, dem 19. November 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:00 Uhr.

Wechseljahre sind heute noch ein Tabu-Thema und sind immer noch mit einem “darüber spricht man nicht” besetzt. Wenn Du bei den Symptomen und der sinkenden Belastbarkeit richtig hingelangt hast, dann freuen wir uns, wenn Du Dich an unserem Austausch, in einem geschützten Rahmen, beteiligst.

Es gilt, wie immer bei solchen Veranstaltungen, ein respektvoller und freundlicher Umgang. Gegenseitiges Ermutigen, Tips und Erfahrungen sind das beste, was wir mit diesem Treffen erreichen können.

Selbstverständlich sind NUR Frauen zugelassen. Daher behält sich die Moderatorin vor ggf. auch telefonischen Kontakt aufzunehmen.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und höchstens 10 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt). Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 16. November 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

13. Bericht über Tour durch die DDR

Besprechung, Freizeit
Beginn ist am Freitag, dem 20. November 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

Bröselbär erzählt eine kleine Geschichte von einer einwöchigen Erkundungstour durch die untergehende DDR, von Mecklenburg nach Thüringen. Dabei traf er Menschen aus den verschiedensten Landstrichen.

Was sie bewegte, welche Wünsche sie hatten, fest gehalten von Bröselbär. Geschichten von Menschen und Landschaften, Bilder von Städten.

Alles das sah er mit den Augen eines freien Österreichers.

Wenn dein Interesse geweckt ist, setze dich an das Feuer und lausche den Erzählungen und frage was dein Herz begehrt.

Zielgruppe sind Interessenten an Geschichte und Geschichten.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Frank Brümmel per E-Mail an frank.b@pctel-mtl.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet im “Lagerfeuer-Stelle” statt, welcher sich in dem “Beckerhof” befindet.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

14. Esperanto lernen für Alle

Freizeit, Kultur
Beginn ist am Sonntag, dem 22. November 2020, um 16:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 18:00 Uhr.

In der Veranstaltung vom 29. September 20 haben Mitglieder des Esperanto-Blindenverbandes einigen Zuhörern etwas über Esperanto erzählt.

Mit der zweiten Veranstaltung wollen wir aktiv die Sprache nutzen. Auch hier gibt es keinerlei Voraussetzung, jeder kann mit machen. Und keine Angst, wir helfen euch natürlich beim erlernen der ersten Worte, Sätze und der ersten Grammatikübungen.

wir, das sind Natalia Kasymova und Heinz Peter Engels. Wer also teilnehmen möchte, möge mir eine E-Mail schicken, damit ich Material zuschicken kann.

kaj nun multe plezuron por lerni la belan lingvon Esperanton. Multajn Salutojn de natalia kaj Heinz Peter.

Es gibt keine Mindestvoraussetzungen, um an dieser Veranstaltung teilnehmen zu können.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Heinz Peter Engels unter der Telefonnummer 0151 23338874 oder per E-Mail an hpengels@bsvsaar.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk.
Nach der Veranstaltung wird ein Audiomitschnitt zur Verfügung gestellt.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

15. Vor dem ersten Advent

Vor dem ersten Advent
Freizeit, Kultur, Kunst
Beginn ist am Samstag, dem 28. November 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:30 Uhr.

“Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer."

Wir laden dich herzlich zu unserem ersten Vor-Advents-Konzert ein.

Aufgelockert durch kurze Texte, zum Schmunzeln und zum Nachdenken, vorgetragen von unserer Andy, wird uns Daniel Heinrich mit einem Mix adventlicher und weihnachtlicher Melodien erfreuen.

Wir möchten dich mit diesem ersten Konzert auf die kommende Weihnachtszeit einstimmen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 24. November 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

16. Der Geschmack der Weihnachtszeit

Freizeit, Kultur, Vortrag
Beginn ist am Dienstag, dem 1. Dezember 2020, um 18:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:00 Uhr.

Die Weihnachtszeit hat viele Geschmacksrichtungen. Sie reichen von süß bis pikant, von mild bis scharf, von edel bis deftig.

Aber was macht den Weihnachtsgeschmack aus?

Die wichtigsten Beteiligten sollen in diesem Vortrag vorgestellt werden.

Diese Veranstaltung ist alle ein Muss, die gern weihnachtlich kochen oder backen.

Ich freue mich auf euch!

Diese Veranstaltung richtet sich an Hausfrauen und Hausmänner, die die Weihnachtszeit geschmacklich feiern möchten. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.
Es werden mindestens 6 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Nina Schweppe von BLINDzeln per E-Mail an nina.schweppe@blindzeln.org. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Nach der Veranstaltung gibt es eine kurze Zusammenfassung mit den wichtigsten Infos als Textdatei.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

17. Start - Jahresrückblick von BLINDzeln

Information
Beginn ist am Freitag, dem 4. Dezember 2020, um 20:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

An jedem Ende eines Jahres blicke ich zurück und liste mir im Geiste auf, was im ganzen Jahr die BLINDzeln Plattform hervor brachte, um dann selbst meist ungläubig zu erkennen, wie irrsinnig viel in solcher Liste zusammen kommt. Denn zuvor hat man nur ein paar Eckpunkte im Kopf, doch je länger und feingliedriger man überlegt, desto länger wird besagte Liste.

Jedes Jahr wird es mehr, was diese einzigartige Plattform hervor bringt und so lohnt es in diesen Jahr erstmals, diese Liste in Form einer Veranstaltung in unserem OVZ am Jahresende mit euch gemeinsam abzuschreiten und euch hinter die Kulisse BLINDzelns aus meiner Perspektive blicken zu lassen, Ein besinnlicher Jahresrückblick auf das Geschehene, das Geplante gemischt mit meinen ganz persönlichen Eindrücken, der Person, die vermutlich als Einzige in alle Winkel der so sehr fascettenreichen Plattform Eindrücke und Erfahrungen sammeln und die vielen helfenden Hände zu koordinieren versucht.

Wer sich für BLINDzeln interessiert, dem wird dieser Rückblick samt kleinen Blick in die Zukunft vielleicht Spaß machen und sicher erfährt man auch so manches, was man überhaupt noch nicht wusste. Beginnen werden wir für Diejenigen, die BLINDzeln noch gar nicht richtig kennen, mit einer Schnellreise durch die fast zwei Jahrzehnte dieser ungewöhnlichen Plattform.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Cord König von BLINDzeln per E-Mail an cord.koenig@blindzeln.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet im “Start” statt, welcher sich in der “BLINDzeln-Villa” befindet.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

18. Die lange Nacht der Weihnachtsmusik

Freizeit, Kultur, Sonstiges
Beginn ist am Freitag, dem 4. Dezember 2020, um 22:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

Hohoho ...!

Es ist bald wieder soweit. Weihnachten steht vor der Tür und wir sprechen über die passende Musik. Aber dieses Mal tatsächlich Weihnachtsmusik in internationaler Sprache, beispielsweise Deutsch, Englisch, Französisch und Russisch. Also eine Weihnachtsmusik aus verschiedenen Kulturen, wie Schweden, Russland oder Italien.

diese Veranstaltung richtet sich an alle Musikfans, die nicht nur Weihnachtsmusik, sondern Musik aus aller Welt lieben. Zielgruppe sind Also alle Nachteulen da Draußen, b.z.b. auch jene, welche verschiedene Musikkulturen kennenlernen wollen.
Es werden mindestens 3 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Mehmet Tokmak per E-Mail an tokmakmehmet94@gmail.com. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.
es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

19. Vor dem zweiten Advent

Freizeit, Kultur, Kunst
Beginn ist am Samstag, dem 5. Dezember 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:30 Uhr.

“Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht."

Wir laden dich herzlich zu unserem zweiten Vor-Advents-Konzert ein.

Unser Moo spielt bekannte Weihnachtslieder mal anders, und hat dazu viele Musiker aus seinem Keyboard eingeladen. Vielleicht spielt er ja auch die ein oder andere Melodie aus dem HilBus mal aus?

Wir möchten dir mit unserem zweiten Konzert die Zeit bis zum heiligen Abend versüßen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 1. Dezember 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

20. Vor dem dritten Advent

Freizeit, Kultur, Kunst
Beginn ist am Samstag, dem 12. Dezember 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:30 Uhr.

“Bereitet dem Herrn den Weg, denn siehe, der Herr kommt gewaltig."

Wir laden dich herzlich zu unserem dritten Vor-Advents-Konzert ein.

Aufgelockert durch “Dorfgeschichten von Siddi Harres", vorgetragen von unserer Andy, wird uns Aleksander Pavkovic mit einem Arkordeon-Konzert erfreuen. Er spielt uns einen Mix aus Advents- und Weihnachts-Melodien aus aller Welt, Bekanntes und vielleicht nicht ganz so Bekanntes.

Wir möchten dir mit unserem dritten Konzert diesen Abend verschönen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 8. Dezember 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

21. Vor dem vierten Advent

Freizeit, Kultur, Kunst
Beginn ist am Samstag, dem 19. Dezember 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:30 Uhr.

“Freuet euch in dem Herrn allewege, und abermals sage ich: Freuet euch! Der Herr ist nahe!"

Wir laden dich herzlich zu unserem vierten Vor-Advents-Konzert ein.

Diesmal nimmt uns Michael Kuhlmann in die Kirche mit, in der er unter Anderem Organist ist, und bringt uns nicht nur fröhliche Weihnachts-Melodien, gespielt auf der Kirchenorgel, zu gehör, sondern auch noch einige Improvisationen am Klavier.

Wir möchten dir mit unserem vierten Konzert den Vorweihnachtsstreß vertreiben und dich auf die kommenden Festtage einstimmen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk. Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 15. Dezember 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

22. Bauchgefühl - Weg mit dem Speck!

Freizeit, Information, Vortrag
Beginn ist am Donnerstag, dem 7. Januar 2021, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:30 Uhr.

Zuerst zeige ich Dir fünf Gründe, warum Diäten nicht funktionieren. Danach stelle ich Dir mit dem intuitiven Essen eine Methode vor, die es Dir ermöglicht, entspannt zu essen und ganz nebenbei Gewicht zu verlieren.

Dies alles geschieht ohne Verzicht und ohne Stress am Esstisch. Diese Methode ist so diskret, dass niemand merkt, dass Du abnimmst, wenn Du es nicht willst. Am Ende erfährst Du, auf welchen Wegen Du mit meiner Unterstützung lernen kannst, natürlich schlank zu werden.

Besuch diese Veranstaltung und geh damit den ersten Schritt zu einem entspannten Essverhalten und zum Gewichtsverlust ohne Jo-Jo-Effekt.

Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die entspannt essen lernen, nachhaltig Gewicht verlieren und sich im Alltag besser ernähren möchten.
Es werden mindestens 6 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Nina Schweppe von BLINDzeln per E-Mail an nina.schweppe@blindzeln.org. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)

keine Internetadresse.

Ende der News