Allgemeine Informationen

Auf diesen Seiten findest du aktuelle und archivierte Beiträge, sowie Informationen, wie das BLINDzeln-Magazin und der BLINDzeln-Newsletter abonniert werden kann.

Es gibt zwei unregelmäßig erscheinende Informations- und Angebotsbroschüren von BLINDzeln und seinen Partnern ...

BLINDzeln selbst erstellt mehrmals im Jahr das BLINDzeln-Magazin. Dieses erhält jeder, der Mitglied in einer unserer Mailinglisten unter BLINDzeln.net ist. Unsere Partner verschicken in kürzeren Abständen zusätzlich den BLINDzeln-Newsletter. Je nach Inhalt wird dieser an alle Mitglieder von BLINDzeln.net und ML4Free.de oder nur an die Abonnenten der letztgenannten Plattform verteilt. Du beziehst den Newsletter und das Magazin also automatisch in Abhängigkeit deiner Mitgliedschaften.

Findest du in der Forenliste oder auf den zuvor verlinkten Übersichtsseiten kein für dich passendes Thema und möchtest dennoch das Magazin oder eine Auswahl der Newsletter bequem in dein Postfach geschickt bekommen, so kannst du dich auch direkt unter der Adresse newsletter-abo-subscribe@blindzeln.net anmelden.

Bitte beachte, dass sowohl unsere Partner, als auch BLINDzeln selbst, über die kostenlosen Plattformen, wie ML4Free.de und BLINDzeln.net Über Neuigkeiten informieren. Solltest du kein Interesse mehr haben, diese Angebote zu erhalten, musst du dich aus allen Mailinglisten, welche von BLINDzelnConnect kostenlos angeboten werden, abmelden. Dies gilt jedoch nicht für die kostenpflichtigen Mailinglisten unter AS-2.de, welche weiterhin werbefrei betrieben bleiben sollen.

Weiterführende Informationen und technische Hintergründe findest du auch auf der Unterseite Infos. Dort wird noch einmal näher erklärt, warum Magazine und Newsletter von BLINDzeln und seinen Partnern verschickt wird und wie man diese abbestellen kann.

Diverse Neuigkeiten und Informationen von und über BLINDzeln kannst du auch bei Twitter nachlesen. Folge dazu einfach BLINDzeln bei Twitter.

Nicht alle News von BLINDzeln werden im Magazin oder bei Twitter veröffentlicht. Es lohnt sich also, ab und zu auch hier vorbeizuschauen.

Ein Besuch im Archiv der NoCover und NewCover lohnt sich ebenfalls, da dort viele interessante und lesenswerte Beiträge zu finden sind.

 

Archivierte News

Alle älteren Newsletter/Magazine sind im Archiv zu finden. Diesen Menüpunkt erreichst du auch über das Untermenü [Alt+3].

 
 

Eigene Beiträge

Wenn Du selber einen Beitrag auf unseren Seiten veröffentlichen möchtest, so benutze bitte das Newsformular, welches Du zusätzlich auch über das Untermenü [Alt+3] erreichen kannst.

 
 

News

Formular zur Einengung der Ausgabe

Die Suche erfolgt wie eingegeben, das heißt es wird nicht nach Teilen des Suchbegriffs gesucht. Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden. Der Suchbegriff lässt sich durch die Eingabe eines Leerzeichens löschen. Die Auswahl des Filters erzwingt eine eingeengte Ausgabe. Durch Kombination von Suchbegriff und Filter kann eine gezielte Einengung der Ausgabe erfolgen.

Formularende

 

2088 Einträge gefunden!

Beginn der News mit 10 Einträgen pro Seite

Eintrag Nummer 1:

28.09.2020, 10:49

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln, von unseren Partnern

BLINDzeln-Newsletter am 27. September 2020

1. Editorial

Liebe Blindzlerin,
lieber Blindzler,

auch heute möchten wir Dich rund um die Kooperationspartner informieren.

Neben dem Alltagsgeschäft hat die Becker-Andy eine “Dorfordnung” im Infokasten, im Schokocafé, im Maulwurfshügel aufgehängt. Weitere Ergänzungen sind herzlich willkommen.

Bitte schicke Deine Vorschläge an Info@l-becker.de, damit Andy sie ggf. einarbeiten kann.

Jockl möchte Dir eine App näher bringen, die dir nicht nur Schriftgut vorliest, hier kannst Du sogar eine Beschreibung abrufen von der Szenerie, die Dich umgibt.

Marco, bietet Dir mal ein ganz anderes Seminar, kein Ein-Steiger- sondern gleich ein Zwei-Steiger-Seminar an. Und das das BlindzelnTeam nicht schläft hat der Serverumzug ja gezeigt.

Das BeckerTeam und Robert bieten Dir einen Einblick in ihre Arbeit.

Und jetzt wünscht dir das gesamte Kooperationsteam viel Spaß beim Lesen oder Hören unseres Newsletters.

Mit herzlichen und jetzt allmählich herbstlichen Grüßen

Dein Blindzeln-Kooperationsteam

PS:

Damit Du stets auf dem Laufenden bist, was die Veranstaltungen auf dem Maulwurfshügel, angeht, haben wir, als Ergänzung sozusagen, eine OVZ-Mailingliste sowie eine OVZ-Whatsap-Gruppe ins Leben gerufen.

Um dich bei der OVZ-Mailing-Liste anzumelden, sende eine leere E-Mail an:

ovz-subscribe@blindzeln.net

und um den WhatsApp-Service zu nutzen, rufe den Anmeldelink per ISA ab:

isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-Whatsapp



-

2. Inhaltsverzeichnis

  1. Editorial
  2. Inhaltsverzeichnis
  3. Seminar für Computer-Zweisteiger für Fortgeschrittene in Senftenberg
  4. Envision Texte lesen und Personen erkennen
  5. Das BeckerTeam informiert
  6. Die lange Musiknacht
  7. Esperanto, eine Sprache für Alle
  8. Sandmann - Der Schlaf, dein Freund und Helfer
  9. Barrierefreie Haushaltsgeräte von Feelware
  10. TeamTalk mal in Ruhe erklärt
  11. Bücherwurm - Der lange Abend der Bücher
  12. Stammtisch von Tommis-Fußball-Manager
  13. Mauerfall - Die DDR im Alltag - Einblicke in ein halbes Leben
  14. Mit Vollgas durchs Internet - JAWS und seine Möglichkeiten
  15. Envision AI - Personen und Texte erkennen
  16. Schnupperkurs Tommis-Fußball-Manager
  17. Audiohijack und Loopback am Mac verwenden
  18. Dokumente in Microsoft Word formatieren und gestalten
  19. Skandinavischer Abend - Eine Kopfreise
  20. Siddi Harres zu Gast im Lesungseck
  21. Was gehört in meine Hausapotheke
  22. Cap4free - ein soziales Netzwerk für alle
  23. Pinguin - Freaks - ein lockerer Treffpunkt für Linux-Nutzer
  24. Wechseljahre - Hilfe! Wer wechselt was!
  25. Bericht über Tour durch die DDR
  26. Unsere WhatsApp-Gruppen-Empfehlungen


-

3. Seminar für Computer-Zweisteiger für Fortgeschrittene in Senftenberg

Seminar für Computer-Zweisteiger für Fortgeschrittene vom 24. Februar 2021 bis 28. Februar 2021 in Senftenberg
Du besitzt bereits ein Notebook und ...

  • Kennst dich aber nicht so gut aus
  • Möchtest einfach sicherer werden
  • Möchtest etwas dazu lernen
  • Möchtest einfach neues ausprobieren und einen Experten an deiner Seite haben

Dann ist dieses Seminar genau das richtige für dich. Wir machen dich fitter im Umgang mit deinem eigenen Gerät, vermitteln dir verschiedene praktische Anwendungen und zeigen dir genau das, was du lernen möchtest.

Wie funktioniert das Ganze
  1. Du bringst dein eigenes Notebook inkl Netzteil und ggf. Braillezeile mit.
    Auf dem Notebook muss sowohl Windows und Jaws bzw. NVDA installiert sein.
    Es muss also grundsätzlich funktionieren!
  2. Wir vermitteln/wiederholen Grundlagen, um alle auf gleichem Niveau lernen zu können. Dazu gehören
    1. Anschlüsse und Tastenbezeichnungen
    2. Elemente des Betriebssystems
    3. Screen Reader NVDA und/oder Jaws (Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Vor- und Nachteile)
    4. Tastenkombinationen
    5. Eine Frage der Sicherheit Antivirenprogramme, Online Banking etc.

  3. Anschließend bekommst du deine ganz individuelle Zeit nur für dich, in der wir uns genau mit den Fragen oder Wünschen beschäftigen, die du hast. Dazu könnte beispielsweise gehören
    1. Wie geht das mit dem E-Mails
    2. Dokumente verfassen, speichern
    3. Gute Datei und Ordnerverwaltung
    4. Mit Jaws oder NVDA besser umgehen, mehr Informationen bekommen
    5. Internetnutzung von Google-Suche bis ebay-kleinanzeigen

    Dies sind nur einige Beispiele! Wir werden uns bemühen, alle Fragen und Probleme zu klären, die du hast bzw dir das zu vermitteln, was du wissen möchtest.

  4. Du nimmst dein Notebook wieder mit nach hause und hast eine Menge gelernt.

Im Vorfeld des Seminars bieten wir dir besondere Konditionen an, wenn du deinen Laptop vorher nochmal Warten oder aufrüsten lassen möchtest. Dazu kannst du einfach unverbindlich anfragen. Diese Anfrage sollte mindestens zwei Monate vor Seminarbeginn erfolgen, dass wir alles noch termingerecht schaffen können.

Das Seminar findet statt in

APARTHOTEL ZUM LöWEN
(Inhaber Betriebswirtin Kristine Jehne)
Calauer Str. 17
01968 Senftenberg
Tel.: +49 3573 8192660
Fax: +49 3573 6781920
Mail: info@aparthotel-zum-loewen.com

  • Der Teilnehmerpreis beträgt 990, 00 Euro und beinhaltet die Kursgebühren, viel neues Wissen, die Übernachtung inkl. Vollpension, sowie einen Ausflug an einem der Seminartage. Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 6 Teilnehmer + Begleitung und geht von Mittwochabend bis inkl. Sonntagmittag. Beginn ist Mittwoch 19:00 Uhr nach dem Abendessen. Dann wird auch der organisatorische Teil und weitere Ablauf bekanntgegeben.
  • Die Anreise erfolgt Mittwoch bis 17:00 Uhr und die Abreise erfolgt Sonntag ab 13:30 Uhr.
  • Der Aufpreis für Begleitpersonen im selben (Doppelzimmer) beträgt 200, 00 Euro.
  • Der Aufpreis für Begleitpersonen im Extra (Einzelzimmer) ) beträgt 390, 00 Euro.
  • Anmeldungen sind bis zum 29. Oktober 2020 möglich.
Buchungen und auch inhaltliche Fragen richten Sie per Mail oder Telefon an

SehNix® - Computer- und Beratungsservice
Dipl.-Inf (FH) Marco Retzlaff
Fischreiherstraße 1
01968 Senftenberg
Telefon: +49 3573 9396011
E-Mail: Support@SehNix.de
Internet: www.SehNix.de

Natürlich dürft ihr das auch gern an Personen weiter geben, die dies brauchen könnten.

Viele Grüße sendet euch

Euer Team vom “SehNix - Computer- und Beratungsservice"

Habt ihr noch Fragen? Dann kontaktiert uns doch einfach:

SehNix® - Computer- und Beratungsservice
Fischreiherstraße 1
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 9396011
E-Mail: Support@SehNix.de
Webseite: www.SehNix.de
Öffnungszeiten: Mo-Do von 9:00 bis 18:00 Uhr, Fr von 9:00 bis 13:00 Uhr

Wir freuen uns auf dich!



-

4. Envision Texte lesen und Personen erkennen

Envision ist eine Smartphone-App, die es blinden und sehbehinderten Menschen ermöglicht, unabhängig zu sein, indem sie die visuelle Welt um sie herum beschreibt. Die App nutzt künstliche Intelligenz, um alle Arten von Text von jeder Oberfläche zu lesen, Gesichter zu erkennen, Szenen zu beschreiben, Objekte zu finden, Strichcodes zu scannen, Farben zu erkennen und vieles mehr. Sie ist das beste All-in-one-Tool für blinde und sehbehinderte Menschen, um visuelle Informationen zu liefern.

Envision ist Gewinner des Google Play Award 2019 und Gewinner der AppleVis Hall of Fame 2020.

Du kannst kurze Texte wie z.B. ein Display auf Bahnhöfen sofort lesen, indem Du einfach die Kamera des Smartphones auf den Text richtest. Du kannst eine Beschreibung der Szene erhalten, die Du an anderer Stelle fotografiert hast. Dies funktioniert auch mit Bildern, die Du aus anderen Anwendungen importierst. Du kannst einen handgeschriebenen Text wie den auf Grußkarten oder Post-it-Notizen lesen, indem Du ihn fotografierst. Du kannst jede Farbe erkennen und herausfinden, welches Hemd oder Kleid Du heute tragen möchtest. Auch mehrseitige Dokumente wie Bücher, Zeitschriften und Zeitungen in über 60 Sprachen lesen, ist kein Problem.

Envision wird durch regelmäßige Software-Updates ständig um neue Features und Funktionalitäten erweitert.

Höre Dir unseren Testbericht von Envision an:

www.schulze-graben.de/... (gekürzt)

Lade die App herunter:

www.letsenvision.com/... (gekürzt)

Du kannst alle Funktionen von Envision durch die 14-tägige kostenlose Testversion ausprobieren. Danach kannst Du ein Abonement auf Lebenszeit für 98, 00 Euro statt 100, 00 Euro abschließen. Sichere Dir Deinen Rabatt und bestelle gleich per Mail unter jockl@schulzeundschulze.net.

Herzliche Grüße

Dein Schulze-Team

Schulze IT-Schulung und Dienstleistungen
Fuggerstr. 1
86836 Graben
Tel.: 08232 5031303
E-Mail: jockl@schulzeundschulze.net
Im Web: www.schulze-graben.de
Unser Podcast: www.schulze-graben.de/... (gekürzt)
Barrierefreie Senderliste für Digitalradioprogramme: www.schulze-graben.de/... (gekürzt)



-

5. Das BeckerTeam informiert

SEPTEMBER 2020 - Nochmal erklärt

immer wieder werden wir gefragt, was wir eigentlich tun?

Nun, wir tun das, wovon wir das meiste verstehen:

Wir arbeiten bundesweit und sind Ansprechpartner sowohl bei der Ausstattung von Arbeitsplätzen als auch bei der Krankenkassenversorgung blinder menschen mit Hilfsmitteln.

Zu diesen Hilfsmitteln gehören

Braillezeilen, JAWS, Open Book, Daisyplayer, offene und geschlossene Vorlesesysteme sowie JAWS-Skripting, also Anpassungen, wenn die Arbeitsumgebung nicht barrierefrei ist.

Da bis auf Techniker und Assistenz, bei uns alle blind sind, wissen wir auch, was im Arbeitsleben und bei der Schulung wirklich wichtig ist.

Wir statten Schüler, Studenten und Auszubildende ebenso aus, wie Menschen die sich jeden Tag auf dem ersten Arbeitsmarkt beweisen.

Bei Fragen oder detaillierten Informationen kontaktiert uns einfach, am besten per Mail, damit wir einen Telefon- oder TeamTalk-Termin ausmachen können, um Euch konkret zu informieren.

Mit den meisten gesetzlichen Krankenkassen haben wir Versorgungsverträge abgeschlossen, daher können wir Euch auch bei der Beschaffung von Daisyplayern oder Vorlesesystemen unterstützen, d.h.

Wir sind gelisteter Vispero, ehemals Freedom Scientific, Partner, d.h. wir stehen in direktem Kontakt mit Vispero, was in Corona-Zeiten auch mal länger dauern kann.

Da wir ein kleiner Betrieb sind, greifen wir gern auf die moderne Technik zurück. Hier hat uns Blindzeln unglaubliches Werkzeug in die Hände gelegt. Daher könnt ihr uns kontaktieren und wir nehmen zu Euch zum nächsten passenden Zeitpunkt Verbindung auf.

Wir freuen uns auf Eure Kontaktaufnahme.

Noch mal, nochmal:

Unser Maulwurfshügel-Projekt für dich

Immer wieder hören wir, dass es gar nicht so einfach ist, für Menschen, die nicht viel Erfahrung oder auch Geduld haben, TeamTalk einzurichten und sich auf dem Maulwurfshügel auszutauschen, an Veranstaltungen teilzunehmen oder einer Lesung zu lauschen. Daher verlängern wir unser TeamTalk-Angebot bis zum 20. November 2020.

Und so gehtes ...

Du bist gefragt!

Finde in Deinem Bundesland jeweils nindestens 5 Menschen, die, wie Du, Schwierigkeiten mit der TeamTalk-Installation oder mit der Nutzung haben. Wir machen dann einen Termin für dich und Deine Mitstreiter und richten bei Dir vorort Dein TeamTalk ein und machen mit Dir eine Kurzeinweisung. Je mehr Menschen du in Deiner Region findest, die mitmachen möchten, desto preiswerter wird der Vorort-Service für jeden einzelnen.

Damit Du Zeit hast andere für die Idee zu begeistern, und Ihr gemeinsam planen könnt, läuft unsere Aktion bis zum 20. November 2020. Erst ab da können wir planen, Dir sagen, wieviel Du sparst und, im schönsten Falle, Termine vereinbaren. Nehmen alle 5, von Dir angesprochenen Personen teil, liegt Dein zu zahlender Betrag bei 180 Euro. Gewinnst Du mehr Leute für dieses Projekt, sinkt sowohl bei Deinen Freunden als auch bei Dir selbst der Betrag. Achtung wichtig!

Dieser Preis hat erst seine Gültigkeit, wenn sich Deine 5 Leute verbindlich, inkl. Geldeingang, angemeldet haben.

Solltest du zu unserem “Maulwurfsprojekt” noch Fragen haben, scheue Dich bitte nicht uns zu mailen oder uns anzurufen.

Und jetzt noch eine BeckerBitte:

Es ist sicher kein Geheimniss, dass wir viel Liebe in das Projekt “Maulwurfshügel” stecken. Liebe heißt immer auch private Zeit, privates Engagement und auch Verzicht. Damit sich das auch lohnt, bitten wir alle!

Führt tiefgängige Fachgespräche nicht auf der Gasse, Ihr nehmt anderen Besuchern die Möglichkeit sich behutsam zu melden und vorsichtig Kontakt aufzunehmen. Blindzeln und Andy haben Euch sovile Räume eingerichtet, und wenn es bunter wird, könnt Ihr immer auch die Maulwurfsschenke, das Schokocafé, die Softwareschmiede, den Lagerfeuerplatz oder andere Räume nutzen.

Wir bedanken uns für Eure Umsicht.

Für heute war es das. Wir freuen uns auf eine Begegnung mit Euch, bei einer der Veranstaltungen oder bei einer Anfrage Eurerseits.

Es verabschiedet sich, im Namen des gesamten BeckerTeams, mit klappernden Zähnen.

Andy vom BeckerTeam

Ludwig Becker Elektronische Informationssysteme GmbH
Rotenhainer Str. 9
57647 Enspel
Tel.: 02661 9173211
Email: info@l-becker.de
www.l-becker.de
Unser Podcast “HilBus” podcast.l-becker.de
Folge uns auf Twitter: twitter.com/... (gekürzt)



-

6. Die lange Musiknacht

Am jetzt gerade vergangenen Wochenende wurden mehrere Server von BLINDzeln in ein anderes Rechenzentrum umgezogen, was die Mitarbeiter in der Technik in weniger, als der halben geplanten Zeit durch monatelanger Vorbereitung mit Spitzenleistung erfolgreich geschafft haben. Durch ein terminliches Missverständnis unsererseits, wurde jedoch leider die lange Musiknacht im OVZ vorzeitig abgebrochen. Selbstverständlich soll diese Veranstaltung nun bald in voller Pracht wiederholt werden. Hier nun also noch einmal ...

Die lange Musiknacht
Freizeit, Kultur, Sonstiges
Beginn ist am Samstag, dem 3. Oktober 2020, um 23:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

Diesmal mache ich mit euch die lange Musiknacht

Wir sprechen über eure Lieblingsgenres und -titel. Dabei ist egal, um welche Richtung es geht, denn von Reggae über Hip Hop, zu Rap, bis hin zu classic, kann diskutiert und gesprochen werden.

Jeder kann also über seine Lieblingsmusik reden und sich eine eigene Meinung bilden.

Dies ist eine private Veranstaltung, wobei das Vorbild die lange Techniknacht von BLINDzeln ist.

Ich wünsche euch dabei viel Spaß.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Musikfans und an die Nachteulen da draußen.
Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Mehmet Tokmak per E-Mail an tokmakmehmet94@gmail.com. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk.
Als zusätzliche Leistung wird ein audiomitschnitt angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

7. Esperanto, eine Sprache für Alle

Esperanto, eine Sprache für Alle
Freizeit, Information, Kultur
Beginn ist am Dienstag, dem 29. September 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:00 Uhr.

An alle, die gerne Sprachen erlernen oder für ein aktives Gedächtnistraining eine logisch aufgebaute neutrale internationale Sprache kennen lernen wollen bzw. Sprachen erlernen als Hobby betreiben!

Esperanto heißt die Sprache, die wir in einer Infoveranstaltung euch gerne näher bringen möchten.

Die logisch strukturierte Plansprache Esperanto baut auf die 3 großen Sprachfamilien Europas auf. Somit sind jedem Europäer bereits ein Teil der etwa 1500 Stammworte und der etwa 35 Wortbildungssilben bekannt. Esperanto ist gelebte Völkerverständigung.

Mitglieder des Esperanto-Blindenverbandes Deutschlands e. V. werden sich vorstellen und über ihre Erfahrungen mit der relativ leicht zu erlernenden Sprache und von der Esperantobewegung berichten. Natürlich werdet ihr auch hören, wie die Sprache klingt. Fragen können gerne gestellt werden. Und vielleicht gibt es ja dann den ein oder anderen, der einen Kurs machen möchte. Es bedarf keiner Voraussetzungen, um an der Veranstaltung teilzunehmen.

An dieser Veranstaltung kann jeder teilnehmen, der neugierig auf eine neue Sprache ist.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Heinz Peter Engels unter der Telefonnummer 0151 23338874 oder per E-Mail an hpengels@bsvsaar.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

8. Sandmann - Der Schlaf, dein Freund und Helfer

Sandmann - Der Schlaf, dein Freund und Helfer
Information, Vortrag
Beginn ist am Dienstag, dem 29. September 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:30 Uhr.

In diesem Vortrag erfahrt ihr alles, was ihr schon immer rund um einen guten und erholsamen Schlaf wissen wolltet. Außerdem erfahrt ihr, warum der Schlaf tatsächlich unser Freund und Helfer ist. Ein guter Tag sorgt für eine gute Nacht und umgekehrt.

Wir räumen mit allen Mythen rund um den Schlaf auf und euch wird deutlich werden, warum ein schlechter/gestörter Schlaf das ganze Leben beeinflusst.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Der Vortrag richtet sich an alle Interessierten, die sich über das Thema Schlaf informieren möchten.
Es werden mindestens 6 Teilnehmer benötigt und höchstens 200 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Nina Schweppe von BLINDzeln per E-Mail an nina.schweppe@blindzeln.org. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

9. Barrierefreie Haushaltsgeräte von Feelware

Barrierefreie Haushaltsgeräte von Feelware
Workshop
Beginn ist am Mittwoch, dem 30. September 2020, um 17:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 18:00 Uhr.

Feelware bietet barrierefreie Haushaltsgeräte wie Elektroherde, Waschmaschinen, Heißluftfritteusen, Mikrowellen mit Grill und vieles mehr. Außerdem können bereits installierte Haushaltsgeräte mit Feelware Umrüstkits nachträglich barrierefrei umgerüstet werden.

In unserem Feelware Live Workshop erhälst Du einen Überblick über die Produkte und Dienstleistungen, die Feelware anbietet und Du kannst Deine persönlichen Fragen zu Haushaltsgeräten mit unseren Experten klären.

Die Workshops sind unterhaltsam und es werden praktische Fragen diskutiert, z.B.: Welche Vor- und Nachteile haben Induktionskochfelder? Welche Möglichkeiten gibt es um einen Topf richtig auf einem Glaskeramik-Kochfeld zu positionieren? Wie funktioniert eigentlich die Feelware Sprachausgabe für Haushaltsgeräte?

Die Zielgruppe sind Menschen, die Erfahren wollen, wie Barrierefreiheit im Haushalt funktionieren kann oder all Jene, die gerne warmes Essen essen und saubere Kleidung tragen, aber keine Haushaltshilfe haben.
Es werden mindestens 3 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Robert Rupprecht von Feelware unter der Telefonnummer 0157 57165693 oder per E-Mail an hallo@feelware.eu. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels Telefon, wobei die Einwahlnummer vorab auf elektronischem Wege übermittelt wird.
Der Workshop hat Dich neugierig gemacht und Du möchtest Feelware Produkte ausprobieren? Gerne senden wir Dir nach dem Workshop unsere Feelware Demokits zum ausprobieren zu.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

10. TeamTalk mal in Ruhe erklärt

TeamTalk mal in Ruhe erklärt
Seminar
Beginn ist am Freitag, dem 2. Oktober 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:30 Uhr.

TeamTalk ist wirklich eine extreme Bereicherung, irgendwie hat man sich “so durchgewuselt", aber wie cool ist das, wenn man sich mit anderen treffen kann und weiß, wie es geht? Wieviel Spaß macht es, an einem Seminar teilzunehmen oder vielleicht selbst eine Veranstaltung anbieten zu können? Wie klasse ist das, wenn man ein Informations-Dokument runterladen kann?

Wir gehen mit allen Teilnehmern, die unsicher sind, Schritt für Schritt durch, wie man was macht und was geht. Daher ist die Anmeldefrist wichtig, denn wir bereiten diese Veranstaltung mit viel Aufwand und viel Liebe zum Detail vor.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.
Es werden mindestens 4 Teilnehmer benötigt und höchstens 10 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt). Nach der Anmeldung wird elektronisch eine Rechnung versandt, die im Vorfeld zu begleichen ist. Die Zugangsdaten werden, vorausgesetzt, dass die Teilnahmegebühr eingegangen ist, kurz vor Veranstaltungsbeginn per Mail übermittelt. Anmeldeschluß ist Freitag, der 27. September 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen Angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

11. Bücherwurm - Der lange Abend der Bücher

Bücherwurm - Der lange Abend der Bücher
Freizeit, Medien, Vortrag
Beginn ist am Freitag, dem 2. Oktober 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

Am langen Abend der Bücher geht es bis in die Nacht hinein um Bücher - egal, ob als eBooks, Hörbücher oder Hörspiele.

Wir starten mit einer Live Sendung, in der wir Dr. Thomas Kahlisch von der „DZB lesen“ aus Leipzig in einem Interview zu Gast haben. Anschließend wird in eine offene Talkrunde gewechselt, so dass alle Teilnehmer an Thomas Fragen stellen können und eine lockere Gesprächsrunde stattfindet.

Am späteren Abend stellt Thorsten Waller den neuen Echo Podcast von BLINDzeln und die Highlights aus Hörbüchern und Hörspielen und seine Empfehlungen vor.

Abschließend soll jeder Teilnehmer gern seine Lieblings Bücher vorstellen, so dass wir Alle sicherlich ganz viele neue Tipps an diesen langen Abend bekommen können.

Weitere Veranstaltungspunkte und Überraschungen, , sowie kostenlose Buchpakete als über den Abend verteilte Downloadgeschenke runden diesen Leserattenabend ab.

Zielgruppe sind all Jene, die begeisterte Leser sind oder genügend Interesse mitbringen, sich auf das eine oder andere Buch mehr einlassen zu wollen. Wirkliche Voraussetzungen gibt es somit nicht, denn auf die eine oder Art, digital oder analog, selbst lesend oder vorlesen lassen, hat jeder die Möglichkeit, Literatur zu genießen.
Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Cord König von BLINDzeln per E-Mail an cord.koenig@blindzeln.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet im “Bücherwurm” statt, welcher sich in der “BLINDzeln-Villa” befindet.
Als zusätzliche Leistung werden kostenlose Buchpakete über den Abend als Download verteilt.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

12. Stammtisch von Tommis-Fußball-Manager

Stammtisch von Tommis-Fußball-Manager
Freizeit
Beginn ist am Freitag, dem 2. Oktober 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

Es treffen sich Manager von Vereinen aus Tommis-Fußball-Manager zum Gespräch und Verabredung von Spielertransfers, zum austauschen von Tricks.

Gäste die mal schnuppern wollen sind herzlich willkommen.

Zielgruppe sind Fußballfans und Fans von Fußballmanagern.
Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Frank Brümmel per E-Mail an frank.b@pctel-mtl.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet im “Fußball-Treff” statt, welcher sich in der “Maulwurfsschenke” befindet.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

13. Mauerfall - Die DDR im Alltag - Einblicke in ein halbes Leben

Mauerfall - Die DDR im Alltag - Einblicke in ein halbes Leben, Fragen und Diskussion
Besprechung, Freizeit, Information, Kultur
Beginn ist am Mittwoch, dem 7. Oktober 2020, um 20:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 23:00 Uhr.

Ich habe 29 Jahre meines Lebens in der DDR verbracht und die nachfolgende Lebenshälfte in der heutigen Bundesrepublik Deutschland. Auch wenn ich wirklich der Überzeugung war, die DDR sei das „bessere“ Deutschland zumindest von ihrem grundlegenden Ansatz her, ist mir natürlich bewusst, das gravierende Fehler gemacht worden sind, die neben vielem anderen ihren Niedergang besiegelt haben. Mir ist ebenfalls bewusst, dass es sehr viele Menschen mit anderer politischer Überzeugung bzw. religiösen Weltanschauungen gab, die durch die DDR viel Leid erfahren mussten.

Ich bin auch heute noch der Meinung, dass „west“ nicht viel von „Ost“ weiß. Diese Veranstaltung kann dabei vielleicht etwas Abhilfe schaffen. Wenn wir richtig zusammenwachsen wollen, müssen wir noch viel miteinander reden.

Zum Einstieg werde ich Euch von meinem Leben in diesem nicht mehr existierenden Land erzählen. Dann könnt Ihr mich mit Fragen bombardieren und natürlich auch kontrovers diskutieren.

Außer respektvollem Umgang miteinander sind keine Voraussetzungen für diese Veranstaltung gegeben.
Es werden mindestens 4 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Wolfgang Vallentin von BLINDzeln per E-Mail an wolfgang.vallentin@blindzeln.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet im “Mauerfall” statt, welcher sich in der “BLINDzeln-Villa” befindet.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

14. Mit Vollgas durchs Internet - JAWS und seine Möglichkeiten

Mit Vollgas durchs Internet - JAWS und seine Möglichkeiten
Seminar
Beginn ist am Freitag, dem 09. Oktober 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:00 Uhr.

Du wuselst Dich “so irgendwie” durch das Internet und bist genervt, weil immer alle schneller zu sein scheinen? Du suchst einen bestimmten Begriff, hast ihn aber scheinbar überlesen oder überhört?

Mit JAWS und seinen Tastenkombinationen, die sich auf das Agieren im Internet beziehen, kannst du richtig an Tempo gewinnen, ohne die Übersicht dabei zu verlieren.

Du hast eine Seite, die Du ständig besuchst, weil Du sie brauchst? Wir zeigen Dir auch, im Laufe des Seminars, wie Du unbeschriftete Elemente beschriften kannst.

Viele weitere Anwendungsmöglichkeiten kannst Du in unserem “Vollgas-Seminar” lernen.

Voraussetzung sind Kenntnisse der Tastatur sowie ein installiertes JAWS ab V.2019.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und höchstens 10 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt). Nach der Anmeldung wird elektronisch eine Rechnung versandt, die im Vorfeld zu begleichen ist. Die Zugangsdaten werden, vorausgesetzt, dass die Teilnahmegebühr eingegangen ist, kurz vor Veranstaltungsbeginn per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 5. Oktober 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 39 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

15. Envision AI - Personen und Texte erkennen

Envision AI - Personen und Texte erkennen - Fragen an den Distributor
Information
Beginn ist am Freitag, dem 9. Oktober 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:00 Uhr.

Envision AI bietet jedem Smartphone-Nutzer die Möglichkeit verschiedene Texte zu erkennen, handschriftliche Notizen zu lesen oder Personen zu erkennen.

Wenn Du die App Envision schon nutzt, ist hier ein guter Platz Fragen zu stellen. Wenn Du die App kennen lernen möchtest, kannst Du sie hier herunter laden ...

* iPhone: apps.apple.com/... (gekürzt)
* Android: play.google.com/... (gekürzt)

Beim Workshop schauen wir uns die App und Ihre Möglichkeiten an und es bleibt viel Platz für Deine Fragen an den deutschen Distributor.

Installiere Dir die 14-Tage Demoversion und nach dem Workshop kannst Du die App mit einem Sonderrabatt im Lifetime-Abo kaufen.

Zielgruppe sind alle interessierten Smartphonenutzer.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und höchstens 30 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Joachim Schulze von Schulze IT-Schulung und Dienstleistungen unter der Telefonnummer 08232 5031303 oder per E-Mail an jockl@schulzeundschulze.net. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.
Als zusätzliche Leistung wird ein Sonderrabatt auf den Kauf von Envision AI angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

16. Schnupperkurs Tommis-Fußball-Manager

Schnupperkurs Tommis-Fußball-Manager
Freizeit, Information
Beginn ist am Mittwoch, dem 14. Oktober 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:30 Uhr.

Schon einmal Lust auf einen Fußballmanager gehabt und keiner ging richtig gut zu bedienen?

Bei Tommis-Fußball-Manager ist das anders, Bedienung für alle möglich. Jeder kann dort einen Verein als Manager übernehmen und Meister, Europa-Cup-Gewinner und Pokalsieger werden. Das beste es fallen keine Kosten an, einfach Einwählen und los geht es.

Im OVZ gibt es Stammtische, wo Tricks ausgetauscht und packende Transfers abgesprochen werden.

Die Zielgruppe sind alle Fußball-Manager Interessierten. Voraussetzung ist ein Internetzugang.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Frank Brümmel per E-Mail an frank.b@pctel-mtl.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet im “Fußball-Treff” statt, welcher sich in der “Maulwurfsschenke” befindet.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

17. Audiohijack und Loopback am Mac verwenden

Audiohijack und Loopback am Mac verwenden
Information, Workshop
Beginn ist am Donnerstag, dem 15. Oktober 2020, um 20:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 22:00 Uhr.

diesem Workshop soll es um die beiden Programme Audiohijack und Loopback der Firma Rogue Amoeba und deren Verwendung gehen.

* Audiohijack erlaubt die Aufnahme beliebig vieler Audioquellen am Mac.
* Loopback erlaubt es dem Anwender beliebig viele Apps inklusive eines Audiointerfaces zu einem virtuellen Device zusammenzufassen.

Im Workshop wird es um die Anwendung beider Programme sowohl im Einzelfall, als auch in Kombination gehen.

Ich werde die Programme im einzelnen genau vorstellen und praxisnah erklären. Im besten Fall können alle Teilnehmer 1 zu 1 alle Arbeitsschritte mit mir gemeinsam durchführen.

Vorausgesetzt wird ein sicherer Umgang mit MacOS und seinen Funktionen, insbesondere VoiceOver. Weiterhin werden die Programme Loopback und Audiohijack der Firma Rogue Amoeba benötigt.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Nils Michalski per E-Mail an nils.michalski@googlemail.com. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.
Nach der Veranstaltung wird ein Audiomitschnitt zur verfügung gestellt.
die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

18. Dokumente in Microsoft Word formatieren und gestalten

Dokumente in Microsoft Word formatieren und gestalten
Workshop
Beginn ist am Freitag, dem 23. Oktober 2020, um 17:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:00 Uhr.

Ich zeige Dir, wie Du in Microsoft Word Dokumente gestaltest und formatierst.

Wir erstellen Tabellen und erlernen wie einzelne Textpassagen richtig markiert und ansprechend gestaltet werden.

Der Workshop richtet sich an Windowsnutzer mit installiertem Microsoft Office ab Version 2010 und neuer.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und höchstens 30 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Joachim Schulze von Schulze IT-Schulung und Dienstleistungen unter der Telefonnummer 08232 5031303 oder per E-Mail an jockl@schulzeundschulze.net. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk.
Es wird ein Audiomitschnitt zum Download nach der Veranstaltung angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 69 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

19. Skandinavischer Abend - Eine Kopfreise

Skandinavischer Abend - Eine Kopfreise
Besprechung, Freizeit, Information, Kultur, Sonstiges
Beginn ist am Freitag, dem 23. Oktober 2020, um 20:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 22:00 Uhr.

Reise mit Stina vom BLINDzeln-Team gedanklich in die skandinavische Kultur und Lebensart. Wie leben die Menschen in Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland und Island? Was kommt auf den Teller und wie spricht man die wichtigsten Sätze richtig aus? Wir machen uns auf die Reise in gar nicht so ferne Länder, über die man aber oft nur wenig weiss.

Diese Veranstaltung wendet sich an alle, die an Skandinavien interessiert sind.
Es werden mindestens 3 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Stina Rosén von BLINDzeln per E-Mail an Stina.rosen@blindzeln.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet im “multikulti” statt, welches sich in der “kunst und kultur Meile” befindet.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

20. Siddi Harres zu Gast im Lesungseck

Siddi Harres zu Gast im Lesungseck
Kultur
Beginn ist am Samstag, dem 24. Oktober 2020, um 19:30 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:00 Uhr.

Gelesen wird aus dem Buch “Solo für Siddi", die Authorin, Siddi Harres, ist ebenfalls zu Gast. Es liest Marion Mainka.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 5 Teilnehmer benötigt und höchstens 120 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Siddi Harres per Email an info@siddi-harres.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt) Anmeldeschluß ist Samstag, der 20. Oktober 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

21. Was gehört in meine Hausapotheke

Was gehört in meine Hausapotheke
Information
Beginn ist am Dienstag, dem 3. November 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 20:30 Uhr.

Eine gut sortierte und gut gepflegte Hausapotheke ist wichtig. Ich informiere Dich nicht nur darüber, was dort hinein gehört, sondern wie Du welches “Dings” anwendest.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten. Es sind keine zusätzlichen Voraussetzungen zu erfüllen.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und höchstens 10 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von der Ludwig Becker GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt). Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 31. Oktober 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

22. Cap4free - ein soziales Netzwerk für alle

Cap4free - ein soziales Netzwerk für alle
Besprechung, Information, Vortrag
Beginn ist am Freitag, dem 6. November 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:30 Uhr.

Cap4free ist ein inklusives Netzwerk, dass offen für alle ist, die Lust auf den Austausch mit anderen haben.

Unser Angebot reicht von Whatsapp- und Facebook-Gruppen zu verschiedensten Themen über einen offenen Blog bis hin zu verschiedenen Kooperationen.

Bei dieser Veranstaltung möchten wir uns Dir vorstellen, von uns erzählen und auch gerne Deine Fragen beantworten.

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die gerne mit anderen in Kontakt treten möchten, gerne schreiben und ihre Texte veröffentlichen wollen, aber keine eigene Plattform dafür haben, über Themen wie LPF und blindenspezifische Hilfsmittel, Bücher, Technik, Musik oder einfach nur so plaudern möchten oder jetzt durch diese Beschreibung neugierig geworden sind.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und höchstens 10 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Mevludin Useinoski per E-Mail an info@cap4free.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

23. Pinguin - Freaks - ein lockerer Treffpunkt für Linux-Nutzer

Pinguin - Freaks - ein lockerer Treffpunkt für Linux-Nutzer und solche, die es werden wollen
Freizeit, Information, Medien
Beginn ist am Freitag, dem 13. November 2020, um 20:00 Uhr. Das Voraussichtliche Ende ist gegen 22:00 Uhr.

Folgende Themen sollen behandelt werden:

* Bedienbarkeit der Grafikoberflächen,
* allgemeine Bedienung von Orca und
* Was sind die Unterschiede auch von den Möglichkeiten her?

Diese Veranstaltung ist an alle gerichtet, die sich für die Möglichkeiten von Linuxsystemen für Blinde interessieren. Dabei werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Wolfram Ruhtenberg von BLINDzeln per E-Mail an wolfram.ruhtenberg@blindzeln.org. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

24. Wechseljahre - Hilfe! Wer wechselt was!

Wechseljahre - Hilfe! Wer wechselt was!
Freizeit, Information
Beginn ist am Donnerstag, dem 19. November 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 21:00 Uhr.

Wechseljahre sind heute noch ein Tabu-Thema und sind immer noch mit einem “darüber spricht man nicht” besetzt. Wenn Du bei den Symptomen und der sinkenden Belastbarkeit richtig hingelangt hast, dann freuen wir uns, wenn Du Dich an unserem Austausch, in einem geschützten Rahmen, beteiligst.

Es gilt, wie immer bei solchen Veranstaltungen, ein respektvoller und freundlicher Umgang. Gegenseitiges Ermutigen, Tips und Erfahrungen sind das beste, was wir mit diesem Treffen erreichen können.

Selbstverständlich sind NUR Frauen zugelassen. Daher behält sich die Moderatorin vor ggf. auch telefonischen Kontakt aufzunehmen.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und höchstens 10 zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk teamtalk.blindzeln.net/... (gekürzt). Nach der Anmeldung werden die Zugangsdaten per Mail übermittelt. Anmeldeschluss ist der 16. November 2020.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

25. Bericht über Tour durch die DDR

Bericht über Tour durch die DDR
Besprechung, Freizeit
Beginn ist am Freitag, dem 20. November 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist unbekannt.

Bröselbär erzählt eine kleine Geschichte von einer einwöchigen Erkundungstour durch die untergehende DDR, von Mecklenburg nach Thüringen. Dabei traf er Menschen aus den verschiedensten Landstrichen.

Was sie bewegte, welche Wünsche sie hatten, fest gehalten von Bröselbär. Geschichten von Menschen und Landschaften, Bilder von Städten.

Alles das sah er mit den Augen eines freien Österreichers.

Wenn dein Interesse geweckt ist, setze dich an das Feuer und lausche den Erzählungen und frage was dein Herz begehrt.

Zielgruppe sind Interessenten an Geschichte und Geschichten.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen.
Weitere Informationen gibt es bei Frank Brümmel per E-Mail an frank.b@pctel-mtl.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk. Die Veranstaltung findet im “Lagerfeuer-Stelle” statt, welcher sich in dem “Beckerhof” befindet.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.
blindzeln.org/... (gekürzt)



-

26. Unsere WhatsApp-Gruppen-Empfehlungen

Hier zum Herbst mal einige unserer WhatsApp-Gruppen, an die ihr euch über die Links gern anmelden könnt. Gerne auch zum Weitergeben.

Immer alle eingereichten Veranstaltungen im Online-Veranstaltungszentrum direkt aufs Smartphone bekommen?

Anmeldelink per ISA abrufbar: isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-Whatsapp

Smaltalk über alles mögliche und unmögliche?

Anmeldelink per ISA abrufbar: isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-Whatsapp

Hilfe fürs IPhone, IPad und andere Äpfel?

Anmeldelink per ISA abrufbar: isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-Whatsapp

Natürlich auch für Android-Anwender ...

Anmeldelink per ISA abrufbar: isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-Whatsapp

Privat verkaufen, kaufen oder tauschen?

Anmeldelink per ISA abrufbar: isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-Whatsapp

Single oder einfach nur neue Leute kennen lernen?

Anmeldelink per ISA abrufbar: isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-Whatsapp

Geschichten und Gedichte von Hobby-Poeten?

Anmeldelink per ISA abrufbar: isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-Whatsapp

Innovative Hard- und Softwareentwicklungen von BLINDzeln?

Anmeldelink per ISA abrufbar: isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-Whatsapp

Talk über Off- und Online-Veranstaltungen?

Anmeldelink per ISA abrufbar: isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-Whatsapp

Hörer des IrgendWasser Podcasts unter sich?

Anmeldelink per ISA abrufbar: isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-Whatsapp

Internetdienste von BLINDzeln?

Anmeldelink per ISA abrufbar: isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-Whatsapp

Besser und gesünder schlafen?

Anmeldelink per ISA abrufbar: isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-Whatsapp

Bist du traurig?

Anmeldelink per ISA abrufbar: isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-Whatsapp

SciFi-Fan?

Anmeldelink per ISA abrufbar: isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-Whatsapp

Gut und gesund ernähren?

Anmeldelink per ISA abrufbar: isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-Whatsapp

Hörbücher und Hörspiele?

Anmeldelink per ISA abrufbar: isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-Whatsapp

Und wenn du noch mehr zu den WhatsApp-Gruppen im BLINDzeln-Sortiment wissen möchtest?

isa@blindzeln.org?subject=BLINDzeln-WhatsApp

keine Internetadresse.

Eintrag Nummer 2:

27.09.2020, 18:03

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 83te Veranstaltung. Diesmal geht es um “Die lange Musiknacht". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltungen".

http://veranstaltungen.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 3:

27.09.2020, 17:42

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 82te Veranstaltung. Diesmal geht es um “Envision AI - Personen und Texte erkennen - Fragen an den Distributor". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltungen".

http://veranstaltungen.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 4:

27.09.2020, 12:26

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1293 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Schriftliche Selbstverständlichkeiten". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 5:

27.09.2020, 12:15

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 81te Veranstaltung. Diesmal geht es um “Dokumente in Microsoft Word formatieren und gestalten". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltungen".

http://veranstaltungen.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 6:

26.09.2020, 18:43

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 80te Veranstaltung. Diesmal geht es um “Barrierefreie Haushaltsgeräte von Feelware". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltungen".

http://veranstaltungen.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 7:

26.09.2020, 17:44

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

OVZ - Podcast Nr. 5 erschienen

Ein weiterer OVZ - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Pinguin - Freaks - ein lockerer Treffpunkt für Linux-Nutzer und solche, die es werden wollen". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.ovz.podcast.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 8:

26.09.2020, 16:49

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 79te Veranstaltung. Diesmal geht es um “Skandinavischer Abend - Eine Kopfreise". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltungen".

http://veranstaltungen.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 9:

26.09.2020, 16:35

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 78te Veranstaltung. Diesmal geht es um “Was gehört in meine Hausapotheke". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltungen".

http://veranstaltungen.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 10:

25.09.2020, 14:23

Sebastian Dellit

Neues auf diesen Seiten

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 77te Veranstaltung. Diesmal geht es um “Bericht über Tour durch die DDR". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltungen".

http://veranstaltungen.blindzeln.org.

Ende der News