Allgemeine Informationen

Auf diesen Seiten findest du aktuelle und archivierte Beiträge, sowie Informationen, wie das BLINDzeln Magazin abonniert werden kann.

Das Magazin von BLINDzeln wird monatlich verschickt und geht an alle BLINDzler. Du beziehst den Newsletter automatisch, sobald du dich bei einer unserer Mailinglisten anmeldest.

Findest du in der Forenliste kein für dich passendes Thema und möchtest dennoch das Magazin bequem in dein Postfach geschickt bekommen, so kannst du dich auch direkt unter der Adresse newsletter-subscribe@blindzeln.net anmelden.

Diverse Neuigkeiten und Informationen von und über BLINDzeln kannst du auch bei Twitter nachlesen. Folge dazu einfach BLINDzeln bei Twitter.

Nicht alle News von BLINDzeln werden im Magazin oder bei Twitter veröffentlicht. Es lohnt sich also, ab und zu auch hier vorbeizuschauen.

Ein Besuch im Archiv der NoCover und NewCover lohnt sich ebenfalls, da dort viele interessante und lesenswerte Beiträge zu finden sind.

 

Archivierte News

Alle älteren Newsletter/Magazine sind im Archiv zu finden. Diesen Menüpunkt erreichst du auch über das Untermenü [Alt+3].

 
 

Eigene Beiträge

Wenn Du selber einen Beitrag auf unseren Seiten veröffentlichen möchtest, so benutze bitte das Newsformular, welches Du zusätzlich auch über das Untermenü [Alt+3] erreichen kannst.

 
 

News

Formular zur Einengung der Ausgabe

Die Suche erfolgt wie eingegeben, das heißt es wird nicht nach Teilen des Suchbegriffs gesucht. Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden. Der Suchbegriff lässt sich durch die Eingabe eines Leerzeichens löschen. Die Auswahl des Filters erzwingt eine eingeengte Ausgabe. Durch Kombination von Suchbegriff und Filter kann eine gezielte Einengung der Ausgabe erfolgen.

Formularende

 

1817 Einträge gefunden!

Beginn der News mit 10 Einträgen pro Seite

Eintrag Nummer 1:

06.04.2020, 05:53

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1161 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Die Allround-Mikrowelle von Severin". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 2:

05.04.2020, 15:24

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1160 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Barrierefreie Mikrowellen". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 3:

05.04.2020, 11:58

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

Sandmann - Podcast Nr. 16 erschienen

Ein weiterer Sandmann - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Was ist die Architektur des Schlafes?". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.sandmann.podcast.blindzeln.or (gekürzt).

Eintrag Nummer 4:

03.04.2020, 05:49

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1159 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Neuer Sand im Auge". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 5:

02.04.2020, 16:18

Sebastian Dellit

von unseren Partnern

BLINDzeln-Newsletter im April 2020

Liebe Blindzlerin,
lieber Blindzler,

viele haben nun doch mal mehr Zeit, man sitzt daheim, die gemeinen Arbeiten, die man so gern aufschiebt könnte man jetzt mal anpacken, aber meistens sind das Dinge, die mit Kontakten nach draußen, mit dem Fahren der öffentlichen Verkehrsmittel verbunden sind, war da nicht noch was?

Diese Dinge, die man so gern umschreibt mit:

“...mache ich dann mal...".

Nun, wie wäre es mit der Feststellung:

“Jetzt ist dann!” ;-)

Und weil auch das Kooperationsteam von BLINDzeln gespürt hat, dass eine andere Zeit aktuell angebrochen ist, möchten wir Euch, mit einem heiteren Augenzwinkern, ein wenig von dem erzählen, was das Kooperationsteam so verbindet:

Es ist der wilde Austausch von Ideen ohne Scheu. Sicher, viele Ideen liefen durch die Handys der Kooperationspartner, häufig mit Humor gewürzt, doch eigentlich möchten wir etwas über die grundsätzliche Stimmung in der Gruppe des Kooperationsteams plaudern.

Da wünscht man sich schonmal einen guten Morgen, ohne Abrechnung und ohne Netto- oder Bruttobetrag. Folgendes trug sich im Kooperationsteam zu:

Die Andy, von der Ludwig Becker GmbH quietschte in die Sprachnachricht, dass sie, bei minus 10 Grad, vermutlich erst einmal die Pferde, die auf der Koppel standen, auftauen müßte, worauf Robert, von Feelware dem Kooperationsteam eine lustige Lektion in exakt angewandter Werbereaktiven mitteilte, dass das Auftauen, mit einer, von Feelware umgerüsteten Mikrowelle, vollkommen problemlos sei. Da Jockl, von Schulze-IT sich darüber beklagte, dass damit immer noch nicht geklärt sei, wie das Aufgetaute Pferd auf sein Toast käme, gaben wir es auf. In vielen Bundesländern herrscht sowieso eine Kontaktsperre, oder gar, wie im schönen Bayern, eine recht strenge Ausgangsregelung.

Dieses morgendliche Gewitzel war ein Grund, weshalb die Menschen, die das Kooperationsteam bilden, mit einem Schmunzeln an die Arbeit gehen konnten, auch das macht die Partnerschaft mit BLINDzeln für Euch so interessant, denn wer mit Freude, auch in schwierigen Zeiten arbeitet, der wird Euch auch genauer zuhören, bemüht sich darum, ein Partner an Eurer Seite zu sein.

Niemand ist vollkommen, auch das BLINDzeln-Kooperationsteam nicht, aber oft ist ein menschliches Gespräch viel tragender als nur das wirtschaftliche “schneller, billiger, weiter."

Was wir uns von Euch, liebe Blindzlerin, lieber Blindzler, wünschen ist, dass Ihr Umsicht mit aktiver Treue belohnt.

In diesem Newsletter findet Ihr

  • Marco möchte Euch neugierig auf seine Notebooks, PCs und auch wichtigen Zusatzgeräte machen,
  • Jockls Infos zu den harten bayerischen Einschränkungen, und welche Wege das Schulze-IT-Team für euch gefunden hat,
  • Robert möchte Euch die Mikrowellen vorstellen, die nicht nur Milch warm machen können, sondern auch Grillen und garen und
  • das Beckerteam hat Neuigkeiten über die sightCity und.. Ach! Lest es einfach selbst.

Cord ist mit Arbeit so eingedeckt, dass er seine Neuigkeiten sicher in Kürze verraten wird, vielleicht muß er sich aber auch von dem Ideen-Schwall erholen, als er dem Kooperationsteam die Idee von einer ganz eigenen Form der Veranstaltung erzählte! ;-) Das Sprachnachrichten-Aufkommen war groß, die Ideen und Diskussionen kaum zu bremsen, Eine Idee, die verworfen wird, kann Junge kriegen, die vielleicht eine ganz andere Idee hervorbringen.

Welche das sein könnte, erfahrt Ihr sowohl im BLINDzeln-Newsletter als auch im BLINDzeln-Magazin.

bis dahin wünschen wir Euch, von ganzem Herzen,

Gesundheit, Umsicht und Hilfe dort, wo Ihr Hilfe braucht, Verständnis dort, wo Ihr Verständnis braucht.

Mit herzlichen Grüßen

Euer Kooperationsteam von BLINDzeln

SehNix® - Computer- und Beratungsservice

Liebe Blindzlerin, Lieber Blindzler,

corona, das Wort ist in aller Munde und ich finde, auch wenn das Thema doch sehr wichtig ist, geht es mir etwas auf den Keks. Aber was heißt das für euch im Bezug auf unseren Service?

Diese Frage können wir leicht beantworten. Nix!

Weiterhin könnt ihr uns telefonisch oder per Mail kontaktieren und wir bieten euch auch weiter Geräte an, die wir natürlich an euch senden. Der Versand ist derzeit gratis.

Habt ihr also Fragen, sucht einen günstigen PC, Notebooks oder auch Zubehör wie einen Drucker o.ä.? Dann könnt ihr uns gern kontaktieren und wir sind wie gewohnt für euch da.

Um dies weiterhin zu gewährleisten, haben wir hier einige Sicherheitsvorkehrungen getroffen die bei Desinfektion anfangen und bei Einschränkung des direkten Kundenkontakts aufhören. Daher können wir unseren Service auch morgen noch für euch anbieten und euch etwas Planungssicherheit geben.

Bleibt auf jeden Fall gesund!

Viele Grüße sendet euch

Euer Team vom “SehNix® - Computer- und Beratungsservice"

Habt ihr noch Fragen? Dann kontaktiert uns doch einfach:

SehNix® - Computer- und Beratungsservice
Fischreiherstraße 1
01968 Senftenberg
Telefon: +49 3573 9396011
E-Mail: Support@SehNix.de
Webseite: www.SehNix.de
Öffnungszeiten: Mo - Do von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Fr von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wir freuen uns auf dich!

Schulze IT-Schulung und Dienstleistungen

Liebe Blindzlerin, lieber Blindzler,

Heute möchten wir Dich wieder einmal informieren.

Dieses Mal geht es aber leider nicht um ein tolles neues Produkt, dass Dein Leben und Deine Arbeit einfacher macht.

Heute geht es um die aktuelle Situation, die an uns alle noch nie da gewesene Herausforderungen stellt.

Wir hoffen, Du bist wohl auf und kannst trotz den momentanen Umständen jeden Tag genießen.

Auch wir sind von der aktuellen Corona Krise betroffen.

Viele Produkte sind momentan nicht mehr lieferbar, Schulungen in weiter entfernten Bundesländern lassen sich nicht mehr durchführen, da keine Hotels mehr offen haben und große Hilfsmittel Ausstellungen dürfen nicht mehr statt finden.

Ehrlich gesagt, bis vor ein paar Wochen, konnten wir uns so etwas nicht vorstellen. Jetzt ist es Wirklichkeit geworden!

Trotzdem sind wir in diesen Tagen, bei Dir. Wenn Du Fragen zu Produkten und Dienstleistungen hast, beraten wir Dich gerne am Telefon oder per E-Mail.

Wir kommen auch weiterhin zu Dir und Schulen Dich am Computer, dem iPhone oder im Umgang mit Programmen und Apps.

Hierbei halten wir die gebotenen Regeln der Bundesregierung ein.

Im Einzelfall können auch Onlineschulungen durchgeführt werden, bei denen kein physisches Treffen notwendig ist.

Wir sind in diesen Tagen mehr denn je auf Dich als treuen Kunden angewiesen. Wenn Du Bedarf an Schulungen und Dienstleistungen hast, bitte buche uns!

Damit ist auch nach der Corona Krise sichergestellt, dass wir Dich weiterhin mit professionellen Dienstleistungen und Produkten für blinde und sehbehinderte beliefern können.

Wir freuen uns darauf, von Dir zu hören!

Du kannst Dir gerne unseren Podcast zur aktuellen Situation anhören:

www.schulze-graben.de/... (gekürzt)

Auf Itunes:

https://podcasts.apple.com/de/podcast/sm%C3%BCtech/id1388030379

Herzliche Grüße und bleib gesund!

Dein Team von Schulze IT-Schulung und Dienstleistungen

Schulze IT-Schulung und Dienstleistungen
Fuggerstr. 1
86836 Graben
Telefon: +49 82325031303
E-Mail: jockl@schulzeundschulze.net
Webseite: www.schulze-graben.de
Unser Podcast: www.schulze-graben.de/... (gekürzt)
Barrierefreie Senderliste für Digitalradioprogramme: www.schulze-graben.de/... (gekürzt)

Feelware

Barrierefreie Mikrowellen von Feelware

Hallo Liebe Newsletter Leserinnen und Leser,

Das Feelware Produktangebot wird kontinuierlich ausgebaut, um Euch den barrierefreien Zugang zu Haushaltsgeräten in all Ihrer Vielfalt anbieten zu können. Wie Ihr wisst gibt es bei Feelware neben den Umrüstkits für bereits installierte Elektrogeräte auch barrierefrei umgerüstete Neugeräte zu kaufen.

Zum bisherigen Angebot der barrierefreien Elektroherde, Waschmaschinen und Wäschetrockner gibt es nun erstmals auch barrierefrei umgerüstete Mikrowellen bei Feelware. Die Mikrowellen werden mit dem Feelware Umrüstkit für Mikrowellen ausgerüstet, so dass die Funktionen taktil erfasst werden können. Wie bei allen Feelware-Geräten werden auch die Mikrowellen mit einer hörbaren Bedienungsanleitung ausgeliefert.

Das Angebot umfasst drei Modelle, die allesamt vom deutschen Hersteller Severin kommen und bei Feelware barrierefrei nachgerüstet werden:

FW7869 - Die edle 2-in-1 Mikrowelle mit Grillfunktion mit Edelstahl Gehäuse ist der stilvolle Allrounder, mit dem Auftauen, Aufwärmen, Aufbacken und Überbacken zur Freude wird.

22 Liter Kapazität, 900W Mikrowellenleistung & 1000W Grillleistung

Preis: 200€ incl. Umrüstung und Versand innerhalb Deutschland

Eine hörbare Kaufberatung zur FW77869 gibt es auf der Feelware Webseite und im Feelware Online-Shop:

https://www.feelware.eu/consulting

FW7873 - Die geräumige 1-in-1 Mikrowelle mit sagenhaften 28 Litern Kapazität und 21cm Garraumhöhe im weiß lackierten Gehäuse. Mit 900Watt Mikrowellenleistung und ohne Firlefanz hat man mit dieser Mikrowelle ein zuverlässiges und leistungsfähiges Gerät, dass sich in jedem Haushalt nützlich macht.

Preis: 190€ incl. Umrüstung und Versand innerhalb Deutschland

FW7874 - Die kompakte 2-in-1 Mikrowelle mit Grill für den Single- oder Zweipersonenhaushalt. Mit 20 Litern Kapazität und 700W Mikrowellenleistung sowie 900W Grillleistung ist die 7874 ein kompaktes und dennoch leistungsfähiges Gerät. Neben Auftauen, Erwärmen und Garen kann man durch die Grillfunktion mit dem Geräte auch sehr gut Brot und Brötchen Aufbacken und Toasten oder Überbackenes gratinieren.

Preis: 160€ incl. Umrüstung und Versand innerhalb Deutschland.

Alle drei Geräte werden mit zwei Drehknöpfen bedient, die mit taktilen Symbolen ausgestattet sind, so dass Ihr Garart, Garleistung und auch die Garzeit schnell und komfortabel einstellen könnt, ohne Gefahr zu laufen, Fehler bei der Bedienung zu machen.

Bleibt gesund, wascht Euch die Hände und kocht barrierefrei.

Euer Robert

Telefon: +49 157 57165693
E-Mail: hallo@feelware.eu
Webseite: www.feelware.eu

Ludwig Becker Elektronische Informationssysteme GmbH

Das BeckerTeam informiert!

Ein herzliches “"Hallo!” an Euch,

liebe BLINDzelngemeinschaft,

Bereits im Februar hatte die Ludwig Becker GmbH ihre Teilnahme an der SightCity abgesagt, dafür gab es, wenn sehr diskret doch einiges für unsere Andy zum Aushalten, nun, seit zwei Tagen ist es öffentlich, die gesamte SightCity findet erst wieder 2021 statt.

Wir sehen uns also auf der nächsten SightCity zwischen dem 19. und 21. Mai 2021 wieder.

Das gesamte BeckerTeam freut sich darauf.

Zum aktuellen Corona-Verhalten gültig für die Ludwig Becker GmbH:-

Da sowohl unser Mo (Marco Steinebach) als auch unsere Andy (Andy Steinebach) blind sind und wir nur unsere Blinden Fachkräfte blinde Menschen schulen lassen, gefährden wir nicht nur unsere Kunden, sondern auch uns selbst, und das kann von keiner Seite gewollt sein.

Wir werden oft darauf hingewiesen, dass einige unserer Mitbewerber dann eben nur 2 Stunden für ihre Kunden persönlich da sind, nur 4 Stunden Vorort schulen. Wir haben uns bewußt gegen solche Augenwischerei entschieden, denn ob 30 Minuten oder 4 Stunden, dem rundlichen Coronavirus ist das vollkommen egal, uns jedoch nicht, ob wir jemanden anstecken oder uns jemand.

Wie teilte unsere Andy pulvertrocken mit:

“Ick will an überhaupt keenem Intensivbett mein randalierendes Gewissen beruhigen und ick will keenem Angehörigen mein Beileid aussprechen, nachdem ick dem Verstorbenen den Covit19 herzlich auf den handrücken platziert habe, did is ausnahmsweise mal alternativlos."

Viele unserer Zulieferer tragen der ungewöhnlichen Krisensituation Rechnung und haben das Personal auf einen äußerst geringen Bruchteil zurückgefahren, daher kommt es zu ungewohnt langen Lieferzeiten.

Bei der software gibt es nur wenig Verzögerung, bei Hardware werden die Wartezeiten länger sein.

Wir selbst bieten unseren Kunden an, nach Terminvereinbarung Euch telefonisch oder durch eine Tandemsitzung, zu begleiten.

Auch nicht unwichtig und gut zu wissen:

Auch wir müssen unseren Alltag etwas umstrukturieren, das kann dazu führen, dass auch wir, während der normalen Öffnungszeiten, nicht erreichbar sind.

Bitte sendet uns eine Mail oder sprecht uns eine Nachricht auf unseren Anrufbeantworter.

Wir gehen davon aus, dass sich unsere Telefon- und Emailprobleme jetzt endlich gelöst haben, daher setzen wir wieder voll und ganz auf die Vernetzung.

Wir halten euch mit kurzen Info-Newslettern weiterhin auf dem Laufenden.

so werden wir Euch darüber informieren, wie sich unsere Planungen für eine Becker-Service-WhatsApp-Gruppe entwickeln. Auch unser Arthax-Tutorial steht noch aus. Die Themen sind jedoch so umfangreich, dass sich während der Entstehung herausgestellt hat, dass es nicht mit einem kurzen Audiobeitrag getan ist, was an den vielen sinnvollen Features des Arthax liegt.

Mit diesem Gebündelten Informationsnewsletter möchten wir all unseren Kunden und Lesern ein hilfsbereites und umsichtiges Umfeld wünschen, ebenso, wie wir uns wünschen, dass Ihr gut auf Euch acht gebt.

Bleibt gesund und wachsam!

Mit besonders herzlichen Grüßen

Euer BeckerTeam

Ludwig Becker Elektronische Informationssysteme GmbH
Rotenhainer Str. 9
57647 Enspel
Telefon: +49 2661 9173211
Fax: +49 2661 9173166
Email: info@l-becker.de
Webseite: www.l-becker.de
Unser Podcast “HilBus": podcast.l-becker.de
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/beckerteam

Geschäftsführung: Andrea Steinebach
USt.IdNR.: DE188170563
IK-Nr.: 590712261
Amtsgericht Montabaur HRB 23057

keine Internetadresse.

Eintrag Nummer 6:

02.04.2020, 05:41

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1158 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Dezentrale Kommunikation zwischen BLINDzelnSystemen". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 7:

01.04.2020, 16:36

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1157 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Selbstgespräche". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 8:

31.03.2020, 16:49

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1156 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Reflexionen 1 bis 10". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 9:

31.03.2020, 05:51

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

Sandmann - Podcast Nr. 15 erschienen

Ein weiterer Sandmann - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Heikle Helfer". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.sandmann.podcast.blindzeln.or (gekürzt).

Eintrag Nummer 10:

30.03.2020, 05:54

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1155 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Abgemurkst und angehört". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Ende der News