Allgemeine Informationen

Auf diesen Seiten findest du aktuelle und archivierte Beiträge, sowie Informationen, wie das BLINDzeln-Magazin und der BLINDzeln-Newsletter abonniert werden kann.

Es gibt zwei unregelmäßig erscheinende Informations- und Angebotsbroschüren von BLINDzeln und seinen Partnern ...

BLINDzeln selbst erstellt mehrmals im Jahr das BLINDzeln-Magazin. Dieses erhält jeder, der Mitglied in einer unserer Mailinglisten unter BLINDzeln.net ist. Unsere Partner verschicken in kürzeren Abständen zusätzlich den BLINDzeln-Newsletter. Je nach Inhalt wird dieser an alle Mitglieder von BLINDzeln.net und ML4Free.de oder nur an die Abonnenten der letztgenannten Plattform verteilt. Du beziehst den Newsletter und das Magazin also automatisch in Abhängigkeit deiner Mitgliedschaften.

Findest du in der Forenliste oder auf den zuvor verlinkten Übersichtsseiten kein für dich passendes Thema und möchtest dennoch das Magazin oder eine Auswahl der Newsletter bequem in dein Postfach geschickt bekommen, so kannst du dich auch direkt unter der Adresse newsletter-abo-subscribe@blindzeln.net anmelden.

Bitte beachte, dass sowohl unsere Partner, als auch BLINDzeln selbst, über die kostenlosen Plattformen, wie ML4Free.de und BLINDzeln.net Über Neuigkeiten informieren. Solltest du kein Interesse mehr haben, diese Angebote zu erhalten, musst du dich aus allen Mailinglisten, welche von BLINDzelnConnect kostenlos angeboten werden, abmelden. Dies gilt jedoch nicht für die kostenpflichtigen Mailinglisten unter AS-2.de, welche weiterhin werbefrei betrieben bleiben sollen.

Weiterführende Informationen und technische Hintergründe findest du auch auf der Unterseite Infos. Dort wird noch einmal näher erklärt, warum Magazine und Newsletter von BLINDzeln und seinen Partnern verschickt wird und wie man diese abbestellen kann.

Diverse Neuigkeiten und Informationen von und über BLINDzeln kannst du auch bei Twitter nachlesen. Folge dazu einfach BLINDzeln bei Twitter.

Nicht alle News von BLINDzeln werden im Magazin oder bei Twitter veröffentlicht. Es lohnt sich also, ab und zu auch hier vorbeizuschauen.

Ein Besuch im Archiv der NoCover und NewCover lohnt sich ebenfalls, da dort viele interessante und lesenswerte Beiträge zu finden sind.

 

Archivierte News

Alle älteren Newsletter/Magazine sind im Archiv zu finden. Diesen Menüpunkt erreichst du auch über das Untermenü [Alt+3].

 
 

Eigene Beiträge

Wenn Du selber einen Beitrag auf unseren Seiten veröffentlichen möchtest, so benutze bitte das Newsformular, welches Du zusätzlich auch über das Untermenü [Alt+3] erreichen kannst.

 
 

News

Formular zur Einengung der Ausgabe

Die Suche erfolgt wie eingegeben, das heißt es wird nicht nach Teilen des Suchbegriffs gesucht. Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden. Der Suchbegriff lässt sich durch die Eingabe eines Leerzeichens löschen. Die Auswahl des Filters erzwingt eine eingeengte Ausgabe. Durch Kombination von Suchbegriff und Filter kann eine gezielte Einengung der Ausgabe erfolgen.

Formularende

 

1924 Einträge gefunden!

Beginn der News mit 10 Einträgen pro Seite

Eintrag Nummer 1:

01.07.2020, 19:45

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1214 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Wiederholte Fragen". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 2:

28.06.2020, 17:15

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1213 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Blinde Superohren". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 3:

28.06.2020, 16:21

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

Sandmann - Podcast Nr. 21 erschienen

Ein weiterer Sandmann - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Gelebte Chronobiologie". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.sandmann.podcast.blindzeln.or (gekürzt).

Eintrag Nummer 4:

28.06.2020, 16:08

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

Bauchgefühl - Podcast Nr. 27 erschienen

Ein weiterer Bauchgefühl - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “süßes für die Seele". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.bauchgefuehl.podcast.blindzel (gekürzt).

Quellenangaben

Eintrag Nummer 5:

28.06.2020, 15:46

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

Screenreader - Podcast Nr. 7 erschienen

Ein weiterer Screenreader - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “ORCA - Sprachausgaben- und Brailleeinstellungen". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.screenreader.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 6:

26.06.2020, 09:41

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln, von BLINDzlern für BLINDzler

Neue Veranstaltung veröffentlicht

Das OVZ plant seine 19te Veranstaltung. Diesmal geht es um “Einführung ins Meditieren". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltungen".

http://veranstaltungen.blindzeln.org.

Eintrag Nummer 7:

25.06.2020, 21:38

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1212 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Auftragsstauanalysen". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 8:

24.06.2020, 16:20

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln

IrgendWasser - Podcast Nr. 1211 erschienen

Ein weiterer IrgendWasser - Podcast wurde veröffentlicht. Diesmal geht es um “Elektromobile Lebensgefahr". Mehr dazu im Menü unter “Podcast".

http://mp3.irgendwasser.podcast.blindzel (gekürzt).

Eintrag Nummer 9:

24.06.2020, 15:18

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln, von unseren Partnern

Die kommenden Veranstaltungen im Online Veranstaltungszentrum

1. Willkommen

Wir begrüßen euch zu einem kleinen Newsletter von BLINDzeln und seinen Kooperationspartnern, der an alle Benutzer der Plattformen BLINDzeln und ml4free geht, jedoch sicherlich auch darüber hinaus relevant sein kann.

Ihr findet hier die ersten Veranstaltungen auf unserem neuen ...

BLINDzeln Online-Veranstaltungszentrum (OVZ)

Davon abgesehen, seid ihr Alle auch sonst rund um die Uhr auf unserem virtuellen Maulwurfshügel Willkommen. Lernt Menschen kennen, führt unterhaltsame Gespräche, entdeckt unser virtuelles Dorf und findet so manche Überraschung - im Maulwurfshügel ist täglich etwas los.

Ihr findet weitere Informationen auf ...

ovz.blindzeln.org



-

2. Inhaltsverzeichnis

  1. Willkommen
  2. Inhaltsverzeichnis
  3. So gehts in das Online-Veranstaltungszentrum
  4. Workshops - Barrierefreie Haushaltsgeräte von Feelware
  5. Spiel - Das Leitstellenspiel
  6. Workshop - So lebt Dein Iphone-Akku länger
  7. Workshop - Wir machen Deine Fritz!Box fid
  8. Spiel - Gameport crime
  9. Seminar - Tyros V - die Grundlagen
  10. Livesendung - Irgendwasser NightTalk
  11. Seminar - Studio-Recorder für Aufnahme oder Podcast
  12. Seminar - Einführung in das intuitive Essen
  13. Wir holen deine Geräte jetzt bei dir ab
  14. Sprachausgabe für Haushaltsgeräte und Feelware Live


-

3. So gehts in das Online-Veranstaltungszentrum

Hier nun nachfolgend ein paar Erklärungen und Tipps, wie man mit iOS, Android, Windows, Linux oder Mac in unserem Online-Veranstaltungszentrum an einer Veranstaltung teilnehmen kann.

Für alle, die Ihr iPhone oder Android-Smartphone benutzen wollen

Falls die App TeamTalk noch nicht installiert ist ...

Bitte aus dem AppStore oder PlayStore die App “TeamTalk” installieren. Das geht am einfachsten, in dem man auf folgenden Link klickt ...

  • iOS: https://apps.apple.com/de/app/teamtalk-5/id1069487751
  • Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=dk.bearware.gui&hl=de

Wenn die App installiert ist, bitte diese öffnen, denn es gibt noch ein paar Einstellungen, die das Bedienen der App erleichtern - und das muß man ja auch nur einmal machen. ;-)

Ganz oben gibt es die Voreinstellungen Taste. Diese anklicken. Hier, von oben nach unten, folgendes Einstellen/Überprüfen:

  • Der eigene Nickname, das ist der Name, der für andere Benutzer sichtbar ist, dass kann z. B. der Vorname sein. Der sollte bitte geändert werden, damit die Anderen wissen, wer noch da ist.
  • Öffentliche Server anzeigen deaktivieren.
  • Für alle, die kein Headset benutzen: Lautsprecherwidergabe: Lautsprecher anstelle des Hörers benutzen aktivieren, sonst muß man das Smartphone immer ans Ohr halten.
  • Sprachvorverarbeitung - Echo-Unterdrückung und automatische Pegel-Kontrolle verwenden: das dringend aktivieren.

Um sich im BLINDzeln OVZ per TeamTalk zu verbinden, einfach auf den folgenden Link klicken:

tt://teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&username=gast

Achtung, solche tt-Einladungslinks funktionieren erst nach der TeamTalk-Installation.

TeamTalk-BLINDzeln betreten und schon seit Ihr mit uns verbunden.

Standard-mäßig ist Push-To-Talk eingerichtet, dass heißt, dass nicht dauernd übertragen wird, sondern nur dann, wenn der User auch wirklich spricht. Dazu bitte, ziemlich weit unten, auf die Taste “Übertragung” inaktiv klicken, die ändert sich dann zu “übertrage” und ihr könnt sprechen.



-

Für alle, die Ihren PC mit Windows benutzen wollen...

Falls TeamTalk noch nicht installiert ist, ladet euch bitte unseren, für euch erstellten Installer herunter:

x.blindzeln.org/... (gekürzt)

Wenn ihr dem Link gefolgt seid, sollte in eurem Download-Ordner eine “TeamTalk.exe” zu finden sein. Diese ausführen. Nach der Installation, keine Angst davor, man muß nur 2 mal Enter drücken, gibt es auf dem Desktop eine Verknüpfung namens “TeamTalk 5 Classic". Je nach Sicherheitseinstellungen könnte Windows anzeigen, dass es sich um Software eines unbekannten Herstellers handelt. In dem Fall könnt ihr auf weitere Infos klicken und dort die Installation ausführen.

Also auf Deutsch: nach der Installation [WindowsTaste+M] drücken, und “TeamTalk” mit [Enter] bestätigen, und dann seit ihr schon bei uns und wir können uns unterhalten.

Standard-mäßig ist Push-To-Talk eingerichtet, dass heißt, dass nicht dauernd übertragen wird, sondern nur dann, wenn wirklich gesprochen wird.

Zum sprechen bitte die rechte STRG-Taste gedrückt halten und wieder loslassen, wenn ihr fertig mit sprechen seid. Die Tastenbelegungen können in den Einstellungen auch individuell geändert werden.

Um sich im BLINDzeln OVZ per TeamTalk zu verbinden, einfach auf den folgenden Link klicken:

tt://teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&username=gast

Achtung, solche tt-Einladungslinks funktionieren erst nach der TeamTalk-Installation.

Und wenn TeamTalk schon installiert ist:

als Host teamtalk.BLINDzeln.net eingeben, als username gast, und es kann losgehen!



-

Für weitere Betriebssysteme ...

... könnt ihr euch an den oben stehenden Hinweisen orientieren. Ihr findet aktuelle und ältere Versionen auch mit Erweiterungen für diverse Screenreader installierbar und portabel im Internet ...

www.bearware.dk/... (gekürzt)

Falls ihr Hilfe benötigt, schreibt uns an technik@blindzeln.org



-

4. Workshops - Barrierefreie Haushaltsgeräte von Feelware

Workshop - Barrierefreie Haushaltsgeräte von Feelware
Dieser Workshop findet zu unterschiedlichen Terminen wiederholend statt:

  • Beginn ist am Mittwoch, dem 24. Juni 2020, um 09:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 10:30 Uhr.
  • Beginn ist am Mittwoch, dem 8. Juli 2020, um 09:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 10:30 Uhr.
  • Beginn ist am Mittwoch, dem 8. Juli 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:30 Uhr.
  • Beginn ist am Mittwoch, dem 15. Juli 2020, um 09:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 10:30 Uhr.
  • Beginn ist am Mittwoch, dem 15. Juli 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:30 Uhr.
  • Beginn ist am Mittwoch, dem 22. Juli 2020, um 09:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 10:30 Uhr.
  • Beginn ist am Mittwoch, dem 22. Juli 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:30 Uhr.
  • Beginn ist am Mittwoch, dem 29. Juli 2020, um 09:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 10:30 Uhr.
  • Beginn ist am Mittwoch, dem 29. Juli 2020, um 18:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 19:30 Uhr.

Haushaltsgeräte tragen maßgeblich zu Komfort und Lebensqualität im eigenen Zuhause bei. Leider ist der Zugang zu Haushaltsgeräten nicht besonders barrierefrei. Auswahl, Beschaffung, Erlernen und das Bedienen von Haushaltsgeräten setzen voraus, dass Menschen sehen können. Dies ist nicht praxisgerecht und ein Missstand, der bisher noch nicht addressiert wurde. Feelware ist ein Start-up Unternehmen aus Aachen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, blinden und sehbehinderten Menschen barrierefreien Zugang zu Haushaltsgeräten zu ermöglichen.

In dem Workshop erfahrt Ihr, wie die Produkte und Dienstleistungen von Feelware Euch helfen können komfortabel, sicher und selbstbestimmt in Eurem Haushalt zu leben.

Die Veranstaltung ist in zwei Abschnitte unterteilt:

  1. Zu Beginn erhaltet Ihr eine grundsätzliche Erklärung über die Philosophie und das Angebot von Feelware ein einem kurzweiligen Vortrag vom Gründer und Produktentwickler Robert Rupprecht.
  2. Ausgerüstet mit einem gemeinsamen Grundverständnis für die Möglichkeiten Haushaltsgeräte barrierefrei zu gestalten, steigen wir in eine Frage- und Diskussionsrunde ein. Hier gehen wir auf Eure alltäglichen Herausforderungen ein und finden heraus, wie diese am besten gehandhabt werden können.

Gerne könnt Ihr Euch vorab schon einmal auf der Feelware Webseite informieren, z. B. über hörbare Kaufberatungen für Elektrogeräte oder die beliebten Tipps und Tricks für den Haushalt, die es im Feelware Newsletter zu hören gibt.

Die Veranstaltung richtet sich an menschen die Erfahren wollen, wie Barrierefreiheit im Haushalt funktionieren kann.
Es werden Mindestens 2 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt viele zugelassen. Die erreichte Anzahl ist unbekannt.
Weitere Informationen gibt es bei Robert Rupprecht von Feelware. unter der Telefonnummer 0157 57165693 oder per E-Mail an hallo@feelware.eu. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und der Zugang mittels TeamTalk tt://teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&username=feelware.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.



-

5. Spiel - Das Leitstellenspiel

Freizeit - Das Leitstellenspiel
Beginn ist am Samstag, dem 27. Juni, um 19:00 Uhr.

3 Löschfahrzeuge, 4 Rettungswagen und 3 Funkstreifen brauchen wir auch noch!

Hast Du Spaß am Planen von Rettungseinsätzen und vielem mehr, dann haben wir was für Dich!

  • Wir zeigen Dir ein cooles Game für Blinde, das Leitstellenspiel.
  • Zusammen registrieren wir uns beim kostenlosen Leitstellenspiel.
  • Wir lernen die App kennen und finden heraus, was wir alles machen können.
  • Wir spielen Einsätze und stehen Dir mit Rat und Tat bei den ersten Schritten zur Seite.

Die Veranstaltung richtet sich an Iphonenutzer, die den Umgang mit VoiceOver gut beherrschen. Vorausgesetzt werden Spaß am Spielen und Lust auf was Neues.
Es werden mindestens 5 Teilnehmer benötigt und höchstens 100 zugelassen. Die erreichte Anzahl ist unbekannt.
Weitere Informationen gibt es bei Joachim Schulze von Schulze IT-Schulung und Dienstleistungen unter der Telefonnummer 08232 5031303 oder per E-Mail an jockl@schulzeundschulze.net. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse und die Veranstaltung findet im Zockertreff in der Maulwurfschenke statt.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.



-

6. Workshop - So lebt Dein Iphone-Akku länger

Workshop - So lebt dein Iphone-Akku länger
Beginn ist am Montag, dem 29. Juni 2020, um 19:00 Uhr.

Tipps und Infos zur Akkupflege beim iPhone, wichtige Einstellungen, die beim Akkusparen helfen können.

Die Veranstaltung richtet sich an iPhonenutzer, die den Umgang mit Voiceover bereits beherrschen.
Es werden mindestens 5 Teilnehmer benötigt und höchstens 30 zugelassen. Die erreichte Anzahl ist unbekannt.
Weitere Informationen gibt es bei Joachim Schulze von Schulze IT-Schulung und Dienstleistungen unter der Telefonnummer 08232 5031303 oder per E-Mail an jockl@schulzeundschulze.net. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse.
Als zusätzliche Leistung wird im Anschluss ein Audiomittschnitt zum Download zur Verfügung gestellt.
Die Teilnahmegebühr beträgt 29 Euro pro Person.



-

7. Workshop - Wir machen Deine Fritz!Box fit

Workshop - Wir machen Deine Fritz!box fit
Beginn ist am Donnerstag, dem 2. Juli 2020, um 19:00 Uhr.

Wir optimieren gemeinsam Deine Fritz!Box und holen das Beste aus Deinem Internetanschluss.

Es werden mit jedem Teilnehmer die optimalen Einstellungen für WLan, Internetverbindung und Aufteilung der Anschlussleistung unter den Heimnetzgeräten vorgenommen.

Da diese Bedürfnisse zum Teil sehr individuell sind, bitten wir Dich Zeit und Geduld mitzubringen.

Die Veranstaltung richtet sich an technisch sehr interessierte Besitzer einer Fritz!Box, die Ihren Anschluss optimieren möchten. Vorausgesetzt werden eine Vorhandene Fritz!Box und per LAN-Kabel verbundener PC.
Es werden mindestens 2 Teilnehmer benötigt und höchstens 4 zugelassen. Die erreichte Anzahl ist unbekannt.
Weitere Informationen gibt es bei Joachim Schulze von Schulze IT-Schulung und Dienstleistungen unter der Telefonnummer 08232 5031303 oder per E-Mail an jockl@schulzeundschulze.net. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse.
Als zusätzliche Leistung wird im Anschluss ein Audiomittschnitt zum Download zur Verfügung gestellt.
Die Teilnahmegebühr beträgt 39 Euro pro Person.



-

8. Spiel - Gameport crime

Freizeit - Gameport Crime - Das Spiel
Beginn ist am Freitag, dem 3. Juli 2020, um 21:00 Uhr.

Im Gameport Crime Spiel seit ihr in einem Ermittlerteam dabei und startet an drei verschiedenen und teils skurrilen Tatorten mit eurer Ermittlungsarbeit. Durch geschickte Fragen, auf die der Spielleiter mit ja oder nein antworten kann, versucht ihr gemeinsam herauszufinden, ob es sich tatsächlich um einen Tat- oder Unfallort handelt und versucht alle drei Fälle aufzuklären.
Die Veranstaltung richtet sich an Spieler mit einem gewissen Detektivischem Spürsinn. ;-)
Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt zugelassen. Die erreichte Anzahl ist unbekannt.
Weitere Informationen gibt es bei Cord König per E-Mail an Cord.koenig@blindzeln.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk tt://teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&username=gast.
Es handelt sich um einen Spieleabend. Diese Veranstaltung wird aufgezeichnet und im Gameport Podcast bei BLINDzeln veröffentlicht.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.



-

9. Seminar - Tyros V - die Grundlagen

Seminar, Workshop - Tyros V - die Grundlagen
Beginn ist am Samstag, dem 4. Juli 2020, um 09:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 12:00 Uhr. Die Fortsetzung beginnt ebenfalls am Samstag, um 14:00 Uhr. Dieser endet etwa gegen 17:00 Uhr.

Dieses Seminar richtet sich an alle, die sich mit dem Tyros V vertraut machen möchten.
Mo, unser Musikus, verrät Euch Kniffe und Tricks im Umgang mit dem Tyrus V.

  • Wofür ist eigentlich welche Taste?
  • Warum bekommen eigentlich alle anderen einen Break hin?
  • Was ist ein Style?
  • Wie fädel ich meinen eingespielten Song auf meine Festplatte?
  • Wofür um Himmelswillen braucht man MultiPads?

Und viele solcher Fragen behandeln wir in diesem Seminar.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Besitzer eines Tyros V, die Ihr Instrument besser kennenlernen möchten.

Es werden mindestens 3 Teilnehmer benötigt und höchstens 20 zugelassen. Die erreichte Anzahl ist unbekannt.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an andrea.steinebach@blindzeln.org. . Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse.
Es werden keine zusätzlichen Leistungen angeboten.
Die Teilnahmegebühr beträgt 60 Euro pro Person.



-

10. Livesendung - Irgendwasser NightTalk

Medien - Livesendung IrgendWasser Nighttalk
Beginn ist am Samstag, dem 11. Juli 2020, um 00:00 Uhr.

In der Nacht von Freitag auf Samstag treffen sich Nachteulen, um gemeinsam über Themen zu sprechen, die erst dann spontan bekannt gegeben werden. Sei auch du als Hörer oder zu Gast in der Sendung Nighttalk im IrgendWasser mit dabei.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Radiofreunde und Spontanredner. Die Voraussetzungen sind Einschlafprobleme oder generelle Nachtmenschen. ;-)

Es werden mindestens 1 Teilnehmer benötigt und unbegrenzt zugelassen. Die erreichte Anzahl ist unbekannt.
Weitere Informationen gibt es bei Cord König per E-Mail an Cord.koenig@blindzeln.org. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Zugang erfolgt mittels TeamTalk tt://teamtalk.blindzeln.net?tcpport=10333&udpport=10333&username=gast.
Es handelt sich um einen Spieleabend. Diese Veranstaltung wird aufgezeichnet und im IrgendWasser Podcast bei BLINDzeln veröffentlicht.
Die Teilnahmegebühr beträgt 0 Euro pro Person.



-

11. Seminar - Studio-Recorder für Aufnahme oder Podcast

Seminar, Workshop - Studio Recorder - im Einsatz für Aufnahmen/Podcast
Beginn ist am Samstag, dem 11. Juli 2020, um 09:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist gegen 12:00 Uhr. Die Fortsetzung beginnt ebenfalls am Samstag, um 14:00 Uhr. Diese endet etwa gegen 18:00 Uhr.

In diesem Seminar möchten wir Euch zeigen, was alles in dem Programm Studio Recorder steckt. Wir zeigen Euch, wie Marken gesetzt werden, was eine gute Blende bewirkt und wie ihr mit WAV- und Mp3-Dateien tolle Podcasts, Audio-Collagen oder Info-Audios erstellen könnt. Auch für Musiker nicht uninteressant, wenn es was zum Mischen und Mixen gibt.

Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die bereits einen Studio Recorder besitzen oder eine Demo-Version auf ihrem PC haben. Gute bis sehr gute Beherrschung des eigenen PCs, sowie der Braillezeile sind Voraussetzungen.
Es werden mindestens 4 Teilnehmer benötigt und höchstens 15 zugelassen. Die erreichte Anzahl ist unbekannt.
Weitere Informationen gibt es bei Andrea Steinebach von Ludwig Becker Elektronische Informationssysteme GmbH unter der Telefonnummer 02661 9173211 oder per Email an info@l-becker.de. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse. Nach Geldeingang erhält der Teilnehmer einen gesonderten Link für den Zugang. Kurzfristige Rücktritte können wir nicht berücksichtigen, Ausnahmeregelungen behalten wir uns selbstverständlich vor. Einen direkten Ansprechpartner mittels TeamTalk erreicht ihr häufig im “Beckerhof” auf dem “Maulwurfshügel".
Nach dem Seminar wird der Studio Recorder eine Woche lang inkl. Installationsbegleitung angeboten. Dabei werden keine Servicekosten berechnet.
Die Teilnahmegebühr beträgt 65 Euro pro Person.



-

12. Seminar - Einführung in das intuitive Essen

Information, Seminar - Einführung in das intuitive Essen
Beginn ist am Freitag, dem 4. September 2020, um 19:00 Uhr. Das voraussichtliche Ende ist am Sonntag, dem 6. September 2020, gegen 14:00 Uhr.

Allgemeines

Intuitiv essen heißt, sich im Einklang mit dem eigenen Körper passgenau zu ernähren.

Wer intuitiv isst, hat gelernt, immer nur so viel von etwas zu sich zu nehmen, wie es dem Körper in der jeweiligen Situation guttut. Ziel ist es, sich von Zwängen, die durch Diäten und gesellschaftliche Normen entstehen, zu lösen und einfach nur dem tatsächlichen Bedürfnis zu folgen.

Bewusste Gewichtskontrolle, Vorschriften, was wann warum oder auch nicht gegessen werden soll, Fressanfälle usw. sind Vergangenheit.

Abnehmen ohne Verzicht ist mit der Technik des intuitiven Essens tatsächlich möglich. Wer gern genießt, kann das weiterhin tun. Nach einiger Zeit wird sich das Gefühl dafür entwickeln, wann über den Bedarf hinweg gegessen oder getrunken wird. Neu wird sein, dass es der Körper ist, der meldet, wann es reicht.

  • Was esse ich wann?
  • Wie viel Esse ich?
  • Wie viel Flüssigkeit muss ich zu mir nehmen?
  • Wie viele Mahlzeiten esse ich?
  • Wie kann ich spüren, ob ich Hunger habe oder Durst?
  • Wie kann ich spüren, ob es wirklich körperlicher Hunger ist?
  • Was ist überhaupt seelischer Hunger?
  • Wie kann ich spüren, ob ich satt bin?
Einstieg in das intuitive Essen

Zunächst einmal ist zu klären, warum eine Veränderung des Verhaltens erfolgen soll (nicht muss). Dann ist die Zielsetzung wichtig. Es ist hilfreich, dass das große Ziel in mehrere Teilziele eingeteilt wird, damit die Anforderung nicht zu groß wird.

Dann müssen die Schritte definiert werden, die den Weg zum ersten Teilziel ebnen.

  • Was kann ich sofort ändern?
  • Was kann ich kurzfristig ändern?
  • Welche Herausforderung kann ich augenblicklich gar nicht annehmen?
Techniken zur Zielerreichung

Zunächst werden die Grundsätze des intuitiven Essens erläutert.

Dann werden die Teilnehmer durch Ãœbungen aus dem Bereich des Mentaltrainings dahin geführt, mit ihrem Körper in Kontakt zu kommen.

Es folgen praktische Übungen, einzeln oder in Kleingruppen, um die Ziele und die einzelnen Schritte zu klären.

Nach Bedarf folgen Übungen, um das intuitive Essen außerhalb der Gruppe alltagstauglich anwenden zu können.

Intuitives Essen ist keine Diät. Vielmehr ist es eine Grundhaltung, die das gesamte Leben verändert. Das große Ziel ist, zur besten strahlen Sten Version seiner selbst zu werden. Die Veränderung des Essverhaltens ist der Schlüssel dazu.

Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die zukünftig im Einklang mit ihrem Körper intuitiv essen lernen und damit ein besseres Wohlbefinden erreichen möchten. Die einzige Voraussetzung ist die Bereitschaft, die persönliche Komfortzone zu verlassen um lebensverändernde wohltuende Prozesse zu durchlaufen.
Es werden mindestens 3 Teilnehmer benötigt und höchstens 15 zugelassen. Die erreichte Anzahl ist 15.
Weitere Informationen gibt es bei Nina Schweppe von BLINDzeln per Email an Nina.schweppe@blindzeln.org. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über die genannte Adresse. Nach der Anmeldung wird elektronisch eine Rechnung versandt, die im Vorweg zu begleichen ist. Die Zugangsdaten werden, vorausgesetzt, dass die Teilnahmegebühr vor dem Seminar eingegangen ist, kurz vor Seminarbeginn per Mail übermittelt.
Es wird einen ausführlichen Reader im PDF-Format geben.
Die Teilnahmegebühr beträgt 120 Euro pro Person.



-

13. Wir holen deine Geräte jetzt bei dir ab

Wie ihr ja wisst, reparieren wir eure PCs und Notebooks und rüsten sie auf oder um. Da ihr aber öfter das Problem an uns herangetragen habt, dass ihr die Geräte nicht zur Post bekommt, bieten wir euch jetzt den Service der Abholung. Wie funktioniert das ganze?

  1. Wir besprechen, was am Gerät gemacht werden soll.
  2. Du verpackst das Gerät sorgfältig.
  3. Wir vereinbaren telefonisch einen Abholungstermin. Die Pakete werden von DHL abgeholt.
  4. Wenn das Paket bei uns ist, führen wir die besprochenen Leistungen durch.
  5. Wir senden das Gerät wieder zu dir.
  6. Du bist glücklich mit deinem Gerät!

Klingt das gut? Dann ruf einfach mal an und besprich mit uns, was wir für dein Gerät tun können:

03573 9396011.

Viele Grüße sendet euch

Euer Team vom “SehNix® - Computer- und Beratungsservice"

Habt ihr noch Fragen? Dann kontaktiert uns doch einfach:
SehNix® - Computer- und Beratungsservice
Fischreiherstraße 1
01968 Senftenberg
Telefon: 03573 9396011
E-Mail: Support@SehNix.de
Webseite: www.SehNix.de
Öffnungszeiten: Mo-Do von 9:00 bis 18:00 Uhr, Fr von 9:00 bis 13:00 Uhr

Wir freuen uns auf dich!



-

14. Sprachausgabe für Haushaltsgeräte und Feelware Live

Die Arbeit an der Sprachausgabe für Elektroherde geht voran. Die ersten Vorserienmuster funktionieren und wir haben die Funktionsweise in einem kurzen Video zum hören und sehen zusammengefasst.

Wenn Ihr die Idee spannend findet, leitet die Links und diese Nachricht gerne weiter. Wie immer freuen wir uns über Eure Gedanken und Eure Rückmeldung.

Feelware Live

In Folge der Corona-Pandemie ist die Notwendigkeit, Haushaltsgeräte barrierefrei bedienen zu können so hoch wie nie zuvor. Gleichzeitig sind Hilfsmittelausstellungen und persönliche Gespräche nur sehr eingeschränkt möglich.

In regelmäßigen Workshops, die virtuell im Internet oder am Telefon stattfinden, stellen wir die Möglichkeiten vor, Haushaltsgeräte barrierefrei zu gestalten. Wir beantworten Eure Fragen zum Thema Barrierefreiheit im Haushalt und stellen das Feelware Angebot vor.

Alle Informationen und Termine zu den Feelware Live Workshops gibt es auf der Feelware Webseite: www.feelware.eu/... (gekürzt)

Im Juli werden die Workshops jeweils Mittwochs um 9 Uhr morgens und um 18 Uhr am Abend angeboten. Eine Veranstaltung dauert etwa 60 - 90 Minuten.

Die Feelware Live Workshops finden im neuen Online-Veranstaltungszentrum “OVZ” der Platform Blindzeln.org statt. Das OVZ ist ein Ort an dem Unterhaltung, Bildung und Informationsaustausch stattfindet. Der Zugang ist barrierefrei für blinde und sehbehinderte Menschen gestaltet und steht allen Menschen offen. Neben den Feelware Workshops finden dort Kultur- und Unterhaltungsangebote wie Lesungen, Konzerte und Diskussionsrunden statt. Ausserdem bieten weitere Hilfsmittelanbieter dort Informationen und Seminare an. Die Umgebung ist liebevoll gestaltet und überrascht mit Klangerlebnissen und vielen netten Menschen. Infos zu den weiteren Veranstaltungen im OVZ findet gibt es hier: www.blindzeln.org/... (gekürzt)

Bitte leitet die Information gerne weiter, so dass auch andere Menschen von dem Informationsangebot profitieren können.

Alles Gute und bis bald,

Euer Robert

www.feelware.eu
hallo@feelware.eu
+49 157 57165693
www.feelware.eu/... (gekürzt)

--

Und das sind „wir“ ...

Feelware - Rupprecht Engineering & Consulting
www.feelware.eu - hallo@feelware.eu

Ludwig Becker GmbH
www.l-becker.de - info@l-becker.de

Schulze IT-Schulung und Dienstleistungen
www.schulze-graben.de - jockl@schulzeundschulze.net

SehNix Computer- und Beratungsservice
www.sehnix.de - support@sehnix.de

keine Internetadresse.

Eintrag Nummer 10:

23.06.2020, 15:27

Sebastian Dellit

von und über BLINDzeln, von unseren Partnern

Neue Veranstaltungen veröffentlicht

Das OVZ plant seine 11te bis 18te Veranstaltungen. Diesmal geht es erneut um “Barrierefreie Haushaltsgeräte von Feelware". Mehr dazu im Menü unter “Veranstaltungen".

http://veranstaltungen.blindzeln.org.

Ende der News